1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 11: Geplante…

Vielleicht eine Chance

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Vielleicht eine Chance

Autor: leonardo-nav 21.09.21 - 09:06

Viele Nutzer scheinen Linux nicht zu nutzen zu wollen. Ich dagegen nutze nur noch Linux. Wenn jetzt ab 2025 keine Sicherheitsupdates für Windows 10 mehr kommen und die Nutzer ihre noch gute, aber nicht mehr unterstützte Hardware ausrangieren müssen oder wollen - vielleicht sinkt ja der Preis dieser Hardware massiv, zumindest gebraucht, und so könnte man zu dem Zeitpunkt relativ günstige, aber noch absolut taugliche, Hardware erwerben, zb in Form von Laptops mit Ryzen 7 2700U. Die sind ja zu dem Zeitpunkt für ein Linux-System noch geradezu hochpotent, obgleich Microsoft sie nicht mehr auf dem eigenen System sehen will.

Könnte also für Sparfüchse eine Chance sein, sich gute Hardware zu sichern.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Vielleicht eine Chance

leonardo-nav | 21.09.21 - 09:06
 

Re: Vielleicht eine Chance

most | 21.09.21 - 09:47
 

Re: Vielleicht eine Chance

Dwalinn | 21.09.21 - 09:55
 

Re: Vielleicht eine Chance

gan | 21.09.21 - 10:28

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Full Stack Architekt (m/w/d)
    ISO-Gruppe, Nürnberg, Duisburg
  2. Senior Project Manager (m/w/d) für den Bereich Business Process Outsourcing
    nexnet GmbH, Berlin
  3. Webanalyst (m/w/d)
    Waschbär GmbH, Berlin, Freiburg im Breisgau
  4. Mitarbeiter technischer Kundendienst (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de