1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Carsharing und…

Fahrzeugkontrolle

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fahrzeugkontrolle

    Autor: Gole-mAndI 23.09.21 - 12:23

    Wird der bei einen Fahrzeug/Führerscheinkontrolle akzeptiert?

  2. Re: Fahrzeugkontrolle

    Autor: \pub\bash0r 23.09.21 - 12:24

    Klar, du händigst einfach das entsperrte Telefon aus ;-)

  3. Re: Fahrzeugkontrolle

    Autor: px 23.09.21 - 12:25

    Siehe Artikel.

    "Parallel setze sich die Regierung auf EU-Ebene dafür ein, "dass der digitale Führerschein auch als offizieller Nachweis der Fahrerlaubnis zum Beispiel in Polizeikontrollen anerkannt wird"."

  4. Re: Fahrzeugkontrolle

    Autor: budweiser 23.09.21 - 12:53

    Also ich fahre schon seit fast 10 Jahren ohne Plastik-Karte herum, nur s/w-Kopieren im Handschuhfach. Bisher noch nie ein Problem gehabt. Die Beamten verschwinden eh damit immer in ihr Auto um die Angaben zu checken. Ob die das jetzt vom Kärtchen oder einer Kopie machen macht kein Unterschied. Offiziell gibts dafür ein Verwarngeld von 10¤, musste ich aber noch nie zahlen.

    P.S. Einen Mietwagen bekommt man so nicht



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.09.21 12:54 durch budweiser.

  5. Re: Fahrzeugkontrolle

    Autor: Gole-mAndI 23.09.21 - 13:05

    budweiser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich fahre schon seit fast 10 Jahren ohne Plastik-Karte herum, nur
    > s/w-Kopieren im Handschuhfach. Bisher noch nie ein Problem gehabt. Die
    > Beamten verschwinden eh damit immer in ihr Auto um die Angaben zu checken.
    > Ob die das jetzt vom Kärtchen oder einer Kopie machen macht kein
    > Unterschied. Offiziell gibts dafür ein Verwarngeld von 10¤, musste ich aber
    > noch nie zahlen.
    >
    > P.S. Einen Mietwagen bekommt man so nicht

    Handhabe ich auch so. Mit dem Smartphone wäre es dann halt vollständig legal/rechtssicher.

  6. Re: Fahrzeugkontrolle

    Autor: Pecker 24.09.21 - 10:52

    Gole-mAndI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > budweiser schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also ich fahre schon seit fast 10 Jahren ohne Plastik-Karte herum, nur
    > > s/w-Kopieren im Handschuhfach. Bisher noch nie ein Problem gehabt. Die
    > > Beamten verschwinden eh damit immer in ihr Auto um die Angaben zu
    > checken.
    > > Ob die das jetzt vom Kärtchen oder einer Kopie machen macht kein
    > > Unterschied. Offiziell gibts dafür ein Verwarngeld von 10¤, musste ich
    > aber
    > > noch nie zahlen.
    > >
    > > P.S. Einen Mietwagen bekommt man so nicht
    >
    > Handhabe ich auch so. Mit dem Smartphone wäre es dann halt vollständig
    > legal/rechtssicher.

    Das wäre auch mit einer Kopie so, sofern man das ändert. Ein Führerschein ist super einfach zu "fälschen". Du gehts auf die Behörde und sagst, du hast deinen Führerschein verloren und schon bekommst du einen neuen. Den alten könnte man jetzt als Backup benutzen, der ist ja echt, aber halt nur ungültig. Das kann nur die Polizei feststellen, ob der gültig ist oder nicht und wie macht sie das? Indem die Daten im Computer überprüft werden. Wozu es für diesen Check, der eh vorgeschrieben sein sollte (weil nur so ist es richtig) ein Originaldokument braucht. Antwort. Haben wir schon immer so gemacht. Weiter so. nichts ändern.

  7. Re: Fahrzeugkontrolle

    Autor: Mel 24.09.21 - 13:13

    \pub\bash0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar, du händigst einfach das entsperrte Telefon aus ;-)

    Sinnvoll wäre das dein Handy einen QR-Code anzeigt den der Polizist scannt und dann den FS auf seinem Gerät angezeigt bekommt.

  8. Re: Fahrzeugkontrolle

    Autor: treysis 24.09.21 - 14:16

    Mel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > \pub\bash0r schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Klar, du händigst einfach das entsperrte Telefon aus ;-)
    >
    > Sinnvoll wäre das dein Handy einen QR-Code anzeigt den der Polizist scannt
    > und dann den FS auf seinem Gerät angezeigt bekommt.

    Ja. Eine andere sinnvolle Möglichkeit sehe ich auch nicht. Andernfalls könnte man auch einfach einen Sreenshot vorzeigen. Genau wie mit den Impfzertifikaten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. UX Specialist (m|w|d)
    LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH, Bingen
  2. Systemarchitekt für Fahrwerksysteme (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, 91074 Herzogenaurach
  3. IT-Projektmanagerin/IT-Proje- ktmanager (m/w/d)
    Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik, Bonn
  4. Leiter Softwareverifikation für Fahrwerksysteme Automotive (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 24,90€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Razer Nari Ultimate für 104,99€, Razer Kraken für 51,99€, Razer Ornata V2 für 69...
  3. 187,03€ (Bestpreis)
  4. (u. a. 12 V System Akkuschrauber für 100,00€, Winkelschleifer für 41,20€, Bohrhammer GBH 2-21...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Koalitionsvertrag: Zeitenwende bei der IT-Sicherheit
Koalitionsvertrag
Zeitenwende bei der IT-Sicherheit

In der Ampelkoalition deuten sich große Veränderungen bei der IT-Sicherheit an. Wir haben uns den Koalitionsvertrag genauer angeschaut.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Security Hacker veröffentlichen Daten nach Angriff auf Stadt Witten
  2. Prosite Anonymous hackt Hildmann-Hoster
  3. Security IT-Angriff legt Stadtverwaltung Witten lahm

Discovery Staffel 4: Star Trek mit viel zu viel Pathos
Discovery Staffel 4
Star Trek mit viel zu viel Pathos

Die ersten beiden Folgen der neuen Staffel von Star Trek Discovery bieten zwar interessante Story-Ansätze, gehen aber in teils unerträglichen Gefühlsduseleien unter. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Pluto TV Star Trek Discovery kommt doch schon nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery kommt nicht mehr auf Netflix

IT-Arbeitsmarkt: Wie viele Jobwechsel verträgt ein Lebenslauf?
IT-Arbeitsmarkt
Wie viele Jobwechsel verträgt ein Lebenslauf?

ITler können wegen des großen Jobangebots leicht wechseln. Ob viele Wechsel der Karriere schaden, ist unter Personalern strittig.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitsgericht Berlin Gorillas-Chefs können Betriebsratsgründung nicht stoppen
  2. ITler als Beamte Job und Geld auf Lebenszeit
  3. IT-Jobs Gutes Onboarding spart viel Geld