1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundestagswahl: Bitte…

IMHO = In My Humble Opinion (Meiner bescheidenen Meinung nach).

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. IMHO = In My Humble Opinion (Meiner bescheidenen Meinung nach).

    Autor: deefens 27.09.21 - 12:26

    Die Meinung ist wirklich bescheiden...

  2. Re: IMHO = In My Humble Opinion (Meiner bescheidenen Meinung nach).

    Autor: DAASSI 27.09.21 - 15:08

    und mit IT hatte das auch nichts zu tun... aber Golem kapiert es erst, wenn die Leute weglaufen

  3. Re: IMHO = In My Humble Opinion (Meiner bescheidenen Meinung nach).

    Autor: FerdiGro 27.09.21 - 15:10

    Bei 217 Kommentaren aktuell unwahrscheinlich ^^

  4. Ich finds gut

    Autor: Emulex 27.09.21 - 15:22

    DAASSI schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und mit IT hatte das auch nichts zu tun... aber Golem kapiert es erst, wenn
    > die Leute weglaufen

    Also nicht die IMHOs, aber dass man eine Plattform hat zu diskutieren.
    Und zwar eine die höchstens auf die Trollwiese schiebt oder bei krassen Sachen moderiert.
    Bei SPON oder ähnlichen ist eine wirkliche Diskussion wegen der Software schon fast unmöglich und dann filtern die auch noch jeden Pups vorab raus.
    Welt nicht anders.

    Ich bin zwar wegen der Moderation hier auch öfter mal kritisch, aber so im Großen und Ganzen finde ich es schon gut, dass Golem die Möglichkeit bietet auch über sowas zu reden.
    Vor allem auch, weil man hier dann auf politische Meinungen von Leuten trifft mit denen man sich vorher schon über das ein oder andere IT-Thema ausgetauscht hat.
    Es ist eher wie mit einem Kollegen zu diskutieren als mit "irgendwem" auf den rein politischen Plattformen.

  5. Re: IMHO = In My Humble Opinion (Meiner bescheidenen Meinung nach).

    Autor: Malukai89 27.09.21 - 15:35

    deefens schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Meinung ist wirklich bescheiden...

    Ja... sehr bescheiden. Der Autor sollten nochmal nachlesen was IMHO bedeutet und sich vielleicht mal mit höflichkeitsformen beschäftigen. Nur Hetze und Beleidigungen sind auch für einen Meinungsartikel schlicht unwürdig.

    Man kann und soll seine MEINUNG (welche niemals Fakten sind) haben, aber dann doch bitte vernünftig ausdrücken, höfflich und mit Respekt und vor allem keine Fakten erfinden.

  6. Re: IMHO = In My Humble Opinion (Meiner bescheidenen Meinung nach).

    Autor: Dino13 27.09.21 - 15:37

    Malukai89 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > deefens schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Die Meinung ist wirklich bescheiden...
    >
    > Ja... sehr bescheiden. Der Autor sollten nochmal nachlesen was IMHO
    > bedeutet und sich vielleicht mal mit höflichkeitsformen beschäftigen. Nur
    > Hetze und Beleidigungen sind auch für einen Meinungsartikel schlicht
    > unwürdig.
    >
    > Man kann und soll seine MEINUNG (welche niemals Fakten sind) haben, aber
    > dann doch bitte vernünftig ausdrücken, höfflich und mit Respekt und vor
    > allem keine Fakten erfinden.

    Welche Hetze und Beleidigungen denn genau?

  7. Re: IMHO = In My Humble Opinion (Meiner bescheidenen Meinung nach).

    Autor: deefens 27.09.21 - 16:41

    Ich würde mir wünschen dass die Ergebnisse mal sachlich korrekt eingeordnet werden. Zur Erinnerung: für die Positionen der Grünen haben gerade mal 14,8% der Wähler votiert, bezogen auf die Gesamtzahl der Wahlberechtigten sogar nur 11%. Wir reden hier also von einer absoluten Minderheit, die halt aber den grössten Krach veranstaltet und daher meint, für die Mehrheit zu sprechen.

  8. Re: IMHO = In My Humble Opinion (Meiner bescheidenen Meinung nach).

    Autor: demon driver 27.09.21 - 18:42

    deefens schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich würde mir wünschen dass die Ergebnisse mal sachlich korrekt eingeordnet
    > werden. Zur Erinnerung: für die Positionen der Grünen haben gerade mal
    > 14,8% der Wähler votiert, bezogen auf die Gesamtzahl der Wahlberechtigten
    > sogar nur 11%. Wir reden hier also von einer absoluten Minderheit, die halt
    > aber den grössten Krach veranstaltet und daher meint, für die Mehrheit zu
    > sprechen.

    Bezogen auf die Gesamtzahl der Wahlberechtigten trifft das für alle Parteien zu, einschließlich CDU/CSU und SPD – alle sind unter 20% geblieben, also nicht mal ein Fünftel der Wahlberechtigten konnte sich für eine Partei entscheiden, nicht mal als kleinstes Übel. Wer sich da jetzt nur die Grünen und deren Vertretungsanspruch herauspickt und zu bashen versucht, der sagt deutlich mehr über sich selbst aus als über den Gegenstand.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Demand Manager Schwerpunkt Product Development und Quality (m/w/d)
    medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, Wedel bei Hamburg
  2. SAP-Berater Modul- und Projektbetreuung (90% Homeoffice möglich) (m/w/d)
    Hays AG, Ravensburg, Isny
  3. Helpdesk Support Technician (m/w/d)
    Techtronic Industries ELC GmbH, Winnenden
  4. Unix-Systemadministrator*in (m/w/d)
    IPB Internet Provider in Berlin GmbH, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. u. a. Assassin's Creed Valhalla - Deluxe Edition für 28,99€, Devil May Cry 5 Deluxe + Vergil...
  2. 54,99€ statt 79,99€
  3. täglich wechselnde Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Superbooth: Technikparadies für Musiknerds
Superbooth
Technikparadies für Musiknerds

Von klassischen E-Pianos bis zu Musikstudios in DIN-A5: Bei der Synthesizer-Messe Superbooth haben Hersteller zum Ausprobieren eingeladen.
Ein Bericht von Daniel Ziegener


    Ryzen 5 5500 im Test: Preiswerter Gaming-Chip mit PCIe-Haken
    Ryzen 5 5500 im Test
    Preiswerter Gaming-Chip mit PCIe-Haken

    Mit dem Ryzen 5 5500 bringt AMD die bisher günstigste Zen-3-CPU in den Handel, doch Intel hat mit dem Core i5-12400F längst vorgelegt.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Agesa 1207 Auf MSIs X370-/B350-Platinen läuft selbst der 5800X3D
    2. Ryzen 5000C AMDs Chromebook-Chips wechseln auf Zen 3
    3. Raphael, Dragon Range, Phoenix AMD macht Ryzen 7000 mit Zen 4 offiziell

    Deklaratives Linux: Keine Angst vor Nix
    Deklaratives Linux
    Keine Angst vor Nix

    NixOS ist genial zum Deployen von Software, doch der Einstieg ist hart. Über eine rasant wachsende Linux-Distribution und ihre Community, die viel erreicht.
    Ein Erfahrungsbericht von Lennart Mühlenmeier

    1. Proton Epics Anti-Cheat-Tool läuft auf Linux
    2. Datenleck Sicherheitslücke im Shop von Tuxedo entdeckt und geschlossen
    3. Linux Treiberentwicklung fast ohne Hardware