1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundestagswahl: Bitte…

Golem hör auf!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Golem hör auf!

    Autor: DAASSI 27.09.21 - 15:07

    Hört endlich auf mit IMHOs zu nicht IT-Themen. Die Umfragen von letztens und die Kommentare dazu sollten euch das doch klar gemacht haben.

    Bleibt eine IT-Seite, berichtet über IT und Technik, aber hört mit politischen IMHOs auf!

  2. Re: Golem hör auf!

    Autor: bananensaft 27.09.21 - 15:19

    IT ohne Politik geht doch gar nicht. Wie kommst Du darauf? Oder ist Datenschutz nicht politisch? Oder die Überwachungsforderungen der Politik? Oder wie man die Macht der IT Konzerne wie Facebook oder Google beschneiden kann, bzw. deren Auswirkungen auf die Gesellschaft/Politik?

    Man kann doch nicht ernsthaft glauben, dass IT unpolitisch ist.

  3. Re: Golem hör auf!

    Autor: Kaleu777 27.09.21 - 15:21

    Immerhin wurde es als eigene Meinung deklariert. Ist ja kaum mehr üblich in der Medienwelt ...

  4. Re: Golem hör auf!

    Autor: Anonymouse 27.09.21 - 15:24

    Oh Mann... so viel Pech wie du muss man erstmal haben. Da landest du doch ausgerechnet auf der einen von 22 News heute, in der es um Politik geht. Einige trifft es eben schwerer als andere. Mein Beileid.

  5. Re: Golem hör auf!

    Autor: koelnerdom 27.09.21 - 15:30

    Ich weiß, das ist als weißer Deutscher (vermutlich Mann?) nicht leicht zu ertragen, aber: Du bist die Minderheit.

    Guck mal, wie viele Kommentare es allein gibt. Und bis auf ein paar Meckerer wie dich redet man einfach über die Wahl.

    Warum ist Toleranz eigentlich so verdammt schwer?

  6. Re: Golem hör auf!

    Autor: Dino13 27.09.21 - 15:32

    koelnerdom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich weiß, das ist als weißer Deutscher (vermutlich Mann?) nicht leicht zu
    > ertragen, aber: Du bist die Minderheit.
    >
    > Guck mal, wie viele Kommentare es allein gibt. Und bis auf ein paar
    > Meckerer wie dich redet man einfach über die Wahl.
    >
    > Warum ist Toleranz eigentlich so verdammt schwer?

    Weil man zum kllicken (und nicht lesen) des Artikels gezwungen wird ;)

  7. Re: Golem hör auf!

    Autor: gelöscht 27.09.21 - 15:35

    mehr als 230 kommentare, das sind werbeeinnahmen. die werden nicht damit aufhören.

  8. Re: Golem hör auf!

    Autor: jo-1 27.09.21 - 15:36

    tunnelblick schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mehr als 230 kommentare, das sind werbeeinnahmen. die werden nicht damit
    > aufhören.


    leider - man kann ja mit en Füßen abstimmen - gibt genügend alternativen

  9. Re: Golem hör auf!

    Autor: Elektrochopper 27.09.21 - 15:41

    koelnerdom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum ist Toleranz eigentlich so verdammt schwer?
    Das könnte man den Autor des Artikels fragen:
    - die Überschrift ist schon sehr deutlich richtungsgegbunden
    - im Text geht es dann erstaunlich unemotional und faktenbasiert zu
    - es wird einzig die Rolle der Union herausgehoben
    - wenn man eine offene Diskussion gewollt hätte, hätte man auch die anderen Koalitionsmöglichkeiten in gleicher Tiefe beleuchten sollen

    Zu guter letzt kann man sich fragen, warum hier einer Einzelperson eine so prominente Plattform zur Meinungsmache zur Verfügung gestellt wird.

  10. Re: Golem hör auf!

    Autor: theFiend 27.09.21 - 15:42

    jo-1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > leider - man kann ja mit en Füßen abstimmen - gibt genügend alternativen

    ... diese ewig leeren Drohungen...

  11. Re: Golem hör auf!

    Autor: elidor 27.09.21 - 15:42

    bananensaft schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > IT ohne Politik geht doch gar nicht. Wie kommst Du darauf? Oder ist
    > Datenschutz nicht politisch? Oder die Überwachungsforderungen der Politik?
    > Oder wie man die Macht der IT Konzerne wie Facebook oder Google beschneiden
    > kann, bzw. deren Auswirkungen auf die Gesellschaft/Politik?
    Wenn der Artikel sich auf genau diese Themen gestürzt hätte, wäre er mE auch völlig in Ordnung. Hat er aber nicht. Und genau aus dem Grund muss ich DAASSI an dieser Stelle recht geben.

    Eine Aufstellung der mit IT in Verbindung stehenden Thesen der einzelnen Wahlprogramme und eine darauf aufbauende Analyse welche Koalitionen mit Blick auf diese Themen die wahrscheinlichste wäre, wäre ein wirklich interessanter Artikel. Allerdings auch einer, der etwas mehr Zeit in Anspruch nimmt.

  12. Re: Golem hör auf!

    Autor: Kaleu777 27.09.21 - 15:54

    koelnerdom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich weiß, das ist als weißer Deutscher (vermutlich Mann?) nicht leicht zu
    > ertragen, aber: Du bist die Minderheit.
    ...
    > Warum ist Toleranz eigentlich so verdammt schwer?

    Redest von Toleranz und kommst gleich rassistisch daher? ... ;)

  13. Re: Golem hör auf!

    Autor: Eheran 27.09.21 - 15:56

    Sind ja die anderen, die schuld sind.

  14. Re: Golem hör auf!

    Autor: Hallonator 27.09.21 - 16:01

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jo-1 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > leider - man kann ja mit en Füßen abstimmen - gibt genügend alternativen
    >
    > ... diese ewig leeren Drohungen...
    Ich hab das genau anders gelesen als du.

    "Wir haben mit den Füßen abgestimmt und gesagt, dass wir diese Art von Artikeln haben möchten"

  15. Re: Golem hör auf!

    Autor: koelnerdom 27.09.21 - 16:06

    Wieso sollte ich? Hab ich geschrieben, dass er als weißer Mann blöde ist? Ich hab keine Neigung zum Selbsthass, denn ich bin ebenso einer. Sogar ein alter.
    Es ist aber eine Tatsache, dass ich - und vermutlich auch du - in diesem Land und auf diesem Planeten keine Minderheit bin. Ich glaube nicht, dass es rassistisch ist, wenn man sagt, dass man keiner Minderheit angehört.
    Allein das war gemeint. Blöd, wenn die Anschuldigungen nach hinten losgehen, wa?

  16. Re: Golem hör auf!

    Autor: koelnerdom 27.09.21 - 16:08

    Ah, Revenge Porn?
    Weil das und das und das und das nicht gefällt, sag ich jetzt aber ...

    Will sagen: Dein Kommentar passt hier irgendwie nicht her ;)

  17. Re: Golem hör auf!

    Autor: Schattenwerk 27.09.21 - 16:31

    Wo war da Rassismus?

  18. Re: Golem hör auf!

    Autor: demonkoryu 28.09.21 - 17:43

    koelnerdom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wieso sollte ich? Hab ich geschrieben, dass er als weißer Mann blöde ist?
    > Ich hab keine Neigung zum Selbsthass, denn ich bin ebenso einer. Sogar ein
    > alter.
    > Es ist aber eine Tatsache, dass ich - und vermutlich auch du - in diesem
    > Land und auf diesem Planeten keine Minderheit bin. Ich glaube nicht, dass
    > es rassistisch ist, wenn man sagt, dass man keiner Minderheit angehört.
    > Allein das war gemeint. Blöd, wenn die Anschuldigungen nach hinten
    > losgehen, wa?


    Naja, du bist als weißer Mann weltweit schon eine Minderheit.

  19. Re: Golem hör auf!

    Autor: pool 01.10.21 - 14:32

    > Wo war da Rassismus?

    Mutmaßungen über und allgemein schon das Thematisieren von nicht selbstgewählten Eigenschaften von Mitdiskutanten, ist inhaltlich ziemlich leer und gleichzeitig irgendwie eklig.

    Rassistisch wird's sicher erst dann, wenn daraus direkt Eigenschaften zugeschrieben werden. Das ist hier zugegebenermaßen nicht direkt passiert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatikerin / Informatiker (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. IT-PrüferIn (m/w/d)
    Landkreis Dahme-Spreewald, Lübben
  3. SAP Entwickler (m/w/d) als Solutionmanager UI/UX Fiori
    BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  4. Automotive Security Analyst (m/w/d)
    Volkswagen AG, Wolfsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 68,99€ (versandkostenfrei)
  2. 349,99€ Neonrot/Neonblau (lieferbar ab 17.12.), 359,99€ Weiß (lieferbar ab 15.12.)
  3. 44,99€/Monat für 24 Monate + 45,98€ einmalige Kosten (Lieferzeit ca. 7 Wochen)
  4. 39,99€/Monat für 24 Monate + 45,98€ einmalige Kosten (Lieferzeit ca. 7 Wochen)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de