1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone-App: Digitaler…

Blockchain offen im Netz - Stecker gezogen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Blockchain offen im Netz - Stecker gezogen

    Autor: treysis 27.09.21 - 17:01

    Was die - neben ihrer Blockchain (warum?) - alles offen im Netz hatten...die haben den Stecker gezogen. Die App-Version war nicht das Problem. Die hat ja zu Beginn funktioniert. Denen hat der Ansturm aber wohl die Systeme zerschossen, und nicht nur zur Überlastung geführt. Jetzt wird man den Release bis 1.7 nutzen, zu reparieren was zu reparieren ist. Das dauert garantiert noch eine ganze Weile. Da sind einige konzeptionelle Mängel vorhanden.

    Mal sehen, ob das vor Weihnachten noch was wird. Ich glaube nicht.

  2. Re: Blockchain offen im Netz - Stecker gezogen

    Autor: miguele 27.09.21 - 17:53

    Was hatten die denn alles offen im Netzt?

  3. Re: Blockchain offen im Netz - Stecker gezogen

    Autor: treysis 27.09.21 - 18:12

    miguele schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hatten die denn alles offen im Netzt?

    Weiß es nicht so genau. Aber anscheinend ihre Blockchain, irgendne MariaDB, und den DNS-Server mit noch aktiviertem Zone-Transfer.

  4. Re: Blockchain offen im Netz - Stecker gezogen

    Autor: Dai 27.09.21 - 20:35

    treysis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > miguele schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was hatten die denn alles offen im Netzt?
    >
    > Weiß es nicht so genau. Aber anscheinend ihre Blockchain, irgendne MariaDB,
    > und den DNS-Server mit noch aktiviertem Zone-Transfer.

    Da waren wieder echte Profis im Neuland unterwegs :D

  5. Re: Blockchain offen im Netz - Stecker gezogen

    Autor: treysis 27.09.21 - 20:45

    Dai schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > treysis schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > miguele schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Was hatten die denn alles offen im Netzt?
    > >
    > > Weiß es nicht so genau. Aber anscheinend ihre Blockchain, irgendne
    > MariaDB,
    > > und den DNS-Server mit noch aktiviertem Zone-Transfer.
    >
    > Da waren wieder echte Profis im Neuland unterwegs :D

    Ja, die dachten halt, dass eh keiner ihre Hosts kennt, mit kryptischen Hostnames und Wildcard-Zertifikaten. Blöderweise kann man DNS-Traffic mitschneiden, SSL mit MitM-Zertifikaten aushebeln (und es wurde wohl auf Certificate-Pinning verzichtet). So hatte man dann den Zugang.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Professional / Bioinformatiker (m/w/d)
    Bayerisches Landeskriminalamt, München
  2. Systemingenieur (m/w/d) IT Systeme
    Scheidt & Bachmann System Technik GmbH, Kiel
  3. Junior SAP HCM Anwendungsbetreuerin / Anwendungsbetreuer
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  4. Coordinator Digital Product Design (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Berlin, Düsseldorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de