1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone-App: Digitaler…

Normal

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Normal

    Autor: Sukram71 28.09.21 - 00:54

    Ehrlich, wenn irgend etwas neu eingeführt wird, dann bricht die Webseite erstmal zusammen, weil der Ansturm am Anfang zu groß ist und später normisiert sich das.

    Dafur gibt es bei uns Beide und auch in den USA sind erstmal die Webseiten wegen Überlastung zusammen gebrochen, als ObamaCare eingeführt wurde.

  2. Re: Normal

    Autor: Thomas 28.09.21 - 04:51

    Wenn man es richtig macht, bricht da auch nichts zusammen. Hier waren einfach wieder Leute am Werk, denen entsprechendes Fachwissen fehlt, entweder bereits in der Planungsphase oder auch während der Implementierung..

    —Thomas

  3. Re: Normal

    Autor: NaruHina 28.09.21 - 07:00

    Es gibt diverse Beispiele wo unerwarteter hoher Andrang Webseiten lahmlegen.
    Sei es bei der Ticket Buchung.
    Shopseiten die irgendein exklusives Produkt anbieten.
    Oder beliebte online spiele die durch irgendeinen zusätzlichen Hype überrannt werden.

    Wenn man neunmal nur mit bsp. 100 000zugriffen rechnet es aber z.b. 800 000 sind hast du eben verloren. Da hilft die beste Planung nix.

  4. Re: Normal

    Autor: Peace Ð 28.09.21 - 07:14

    Es gibt auch vielfache Beispiele, wo absolut vorhersehbare Massen auf die Server losgelassen werden und trotzdem brechen die immer wieder zusammen... Siehe WoW und CoD... Jedes Jahr dasselbe, deren ITler lernen es einfach nicht.

  5. Re: Normal

    Autor: treysis 28.09.21 - 07:47

    Sukram71 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ehrlich, wenn irgend etwas neu eingeführt wird, dann bricht die Webseite
    > erstmal zusammen, weil der Ansturm am Anfang zu groß ist und später
    > normisiert sich das.

    Allerdings haben hier anscheinend die vielen Anfragen das System nicht nur überlastet, sondern korrumpiert. Sodass man erstmal alles wieder offline genommen hat, bis die Fehler beseitigt sind.

  6. Re: Normal

    Autor: NaruHina 28.09.21 - 09:16

    I sag nur Day oder patches die Dinge erst bedienbar machen wenn 1,2,3 Wochen rum sind.

  7. Re: Normal

    Autor: Maddix 28.09.21 - 09:50

    Thomas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man es richtig macht, bricht da auch nichts zusammen. Hier waren
    > einfach wieder Leute am Werk, denen entsprechendes Fachwissen fehlt,
    > entweder bereits in der Planungsphase oder auch während der
    > Implementierung..
    >
    > —Thomas

    Ja und nein. Wie schon beschrieben: muss nicht zwingend am Server liegen. So, wie ich aber die Kollegen kenne, stehen da Blechkisten, auf dem das 1:1 gehostet wird. Skalieren kann da in der schnelle gar nix (gehe davon aus, dass die auch keine virtuellen Maschinen nutzen).

  8. Re: Normal

    Autor: Kadjus 28.09.21 - 11:20

    Das Problem sind sicher nicht die ITler. Eher die Finanzmenschen darüber, die um ihren Bonus fürchten.

  9. Re: Normal

    Autor: Sukram71 28.09.21 - 12:37

    Kadjus schrieb:
    ----------------------------------------------------------------
    > Das Problem sind sicher nicht die ITler. Eher die Finanzmenschen darüber, die um ihren Bonus fürchten.

    Genau. Natürlich könnte man zum Beginn die 20-fache Serverkapazität mieten, allerdings kostete das natürlich erhebliches Geld. Allein für etwas bessere Presse.

    Und wenn der erwartete Ansturm ausbleibt, gibt es wegen der Geldverschwendung miese Presse, und der Bundesrechnungshof ermittelt. :-)

    Außerdem ist auch schlechte Presse Werbung und erzeugt Aufmerksamkeit. Wenn iPhones sofort ausverkauft sind, sagen alle wie gut die angeblich sind. ;-)

    Und bei nem digitalen Führerschein kommt es auf ein paar Wochen früher oder später sowieso nicht an.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 28.09.21 12:44 durch Sukram71.

  10. Re: Normal

    Autor: Peace Ð 28.09.21 - 13:05

    Kadjus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Problem sind sicher nicht die ITler. Eher die Finanzmenschen darüber,
    > die um ihren Bonus fürchten.


    Dachte ich mir im Nachhinein dann auch... Lieber erstmal die Kunden nerven und dann Budgets freigeben, anstatt nach über 10 Jahren endlich mal mit einer ordentlichen Infrastruktur zu glänzen und sogar zu überraschen. Letzteres ist halt auch nicht unbedingt positiv...

  11. Re: Normal

    Autor: bofhl 28.09.21 - 15:42

    Peace Ð schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kadjus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das Problem sind sicher nicht die ITler. Eher die Finanzmenschen
    > darüber,
    > > die um ihren Bonus fürchten.
    >
    > Dachte ich mir im Nachhinein dann auch... Lieber erstmal die Kunden nerven
    > und dann Budgets freigeben, anstatt nach über 10 Jahren endlich mal mit
    > einer ordentlichen Infrastruktur zu glänzen und sogar zu überraschen.
    > Letzteres ist halt auch nicht unbedingt positiv...

    .. und die Infrastruktur gibts natürlich kostenlos und das sofort!

    Finde ich immer wieder lustig, wenn alle sofort ganz genau wissen, wie viele Server für zukünftige Projekte notwendig sein werden. Und immer wieder die nette Idee mit dem Anmieten und läuft.
    Das beweist mir nur eines, dass diese Personen sich noch nie wirklich mit der Inbetriebnahme von solchen Systemen beschäftigt haben, denn was immer fehlt, ist Geld und Zeit! Aber ist ja "die öffentliche Hand" und die hat das ja Endlos! Höre ich auch immer wieder - nur die Wahrheit ist eine andere. Da darf generell kein externer Server "angemietet" werden - und es muss das benutzt werden was da ist. Reicht nicht? Pech gehabt, vielleicht nächstes Jahr - blos weiß jeder, dass nächstes Jahr sogar noch weniger Geld zur Verfügung stehen wird.
    Den Grund dafür darf ich hier nicht angeben, kann sich aber jeder denken - sonst ist dieser Eintrag gleich wieder gelöscht/entfernt und ich habe einen "netten Eintrag" im Nachrichtenspeicher.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachspezialist Informationssicherheit (w/m/d)
    Frankfurter Sparkasse, Frankfurt am Main
  2. IT Software Developer (w/m/d)
    e1 Business Solutions GmbH, Graz
  3. IT Netzwerk-Ingenieur (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. Full Stack Software Developer (m/f/d)
    Lufthansa Technik AG, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Death Stranding für 15,99€, Ghostrunner für 11,99€, Control Ultimate Editioin für...
  2. 19,99€
  3. 36,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de