1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tesla Model Y im Test: Die…

Kapazitive Sensoren am Lenkrad hatte Tesla mal...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Kapazitive Sensoren am Lenkrad hatte Tesla mal...

    Autor: Griz-Lee 29.09.21 - 00:34

    bis die Leute Orangen ins Lenkrad klemmten damit "der Wagen die Fahrer nicht mehr nervt" und dann eine Zeitung o.ä. lasen...Bis Level 5 Autonomie marktreif ist müssen wir sau vorsichtig sein was Autonomie angeht, und das ist bei Tesla der Fall...

  2. Re: Kapazitive Sensoren am Lenkrad hatte Tesla mal...

    Autor: dasbinich 30.09.21 - 20:43

    Traurig ist, dass es so viele Idioten gibt, die die Systeme austricksen wollen. Bisher habe ich das nur bei Tesla gesehen. Kann aber auch daran liegen, dass das mehr aufgebauscht wird

  3. Re: Kapazitive Sensoren am Lenkrad hatte Tesla mal...

    Autor: sunrunner 01.10.21 - 12:28

    dasbinich schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Traurig ist, dass es so viele Idioten gibt, die die Systeme austricksen
    > wollen. Bisher habe ich das nur bei Tesla gesehen. Kann aber auch daran
    > liegen, dass das mehr aufgebauscht wird

    Naja, gibt leide rauch genug Idioten, die sich einen "Car Silencer" holen. Das ist quasi ein Blindstecker für den Anschaller, damit das nervige Piepen aufhört.
    Du siehst also, die Dummheit der Menschen ist Grenzenlos!

  4. Re: Kapazitive Sensoren am Lenkrad hatte Tesla mal...

    Autor: dasbinich 01.10.21 - 14:07

    Ja stimmt. In China gabs die sogar mit den verschiedenen Herstellerlogos oder mit Straßsteinen verziert.
    Angeblich bedeutet in China wenn man sich anschnallt, dass man dem Fahrer nicht vertraut

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker oder Informatiker (w/m/d) für Medizinische Fachsysteme und ehealth - Schwerpunkt ... (m/w/d)
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg
  2. Head of Engineering (m/w/d)
    Hays AG, Niedersachsen
  3. Business Analyst (m/w/d)
    Engelbert Strauss GmbH & Co. KG, Freigericht
  4. Information Security Manager ADC Locations (m/w / diverse)
    Continental AG, Lindau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Watch S1 Active im Test: Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet
Xiaomi Watch S1 Active im Test
Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet

Eine günstige Sportuhr mit gutem GPS-Modul - das wäre was! Leider hat die Watch S1 Active von Xiaomi zu viele Schwächen, um Spaß zu machen.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Fossil präsentiert Hybrid-Smartwatch im Retrolook

Rasterfahndung: Europol will Daten von Europäern beim Grenzübertritt sammeln
Rasterfahndung
Europol will Daten von Europäern beim Grenzübertritt sammeln

Frontex und Europol wollen für alle Reisenden eine Datei anlegen und mit verschiedenen Datenbanken abgleichen. Die Auswertung soll mit KI erfolgen.
Von Matthias Monroy

  1. Subventionswettbewerb Halbleiterkrise stärke die Zusammenarbeit von EU und USA
  2. Digital-Markets-Act EU könnte Safari-Dominanz auf iOS brechen
  3. Digitale-Dienste-Gesetz Was die Einigung zum DSA bedeutet

Fernsehen: Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung
Fernsehen
Mit Satelliten-TV, Kodi und Ethernet zur Videosammlung

Satelliten-Fernsehen ist die beste Möglichkeit, sich eine private Film- und Seriendatenbank aufzubauen. Wir zeigen, welche Technik gebraucht und wie sie eingerichtet wird.
Eine Anleitung von Mathias Küfner

  1. IPTV Deutsche Welle stellt Verbreitung über IPTV-Plattformen ein
  2. Magenta TV, Sky Q und Co. Deutsche Welle beendet Ausstrahlung auf diversen Diensten
  3. Corona Rückgang bei TV-Verkäufen nach Lockdown-Boom