1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Grell TWS/1: Ex-Sennheiser…

Was habt ihr ständig mit eurem Schritthall?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Was habt ihr ständig mit eurem Schritthall?

    Autor: Bembelzischer 06.10.21 - 09:03

    Ich benutze mein Leben lang schon In-Ear mit guter passiver Abschirmung. Diesen Schritthall von dem ihr immer schreibt habe ich noch nie wahr genommen. Ich hab auch die AirPods Pro, aber merke da keinen Unterschied zu Lösungen ohne "Schritthallreduzierung". Den einzigen Unterschied, den ich zwischen den AirPods Pro und allen anderen Kopfhörern bemerke, ist, dass sie ständig aus dem Ohr fallen. Wenn daran die Schritthallreduzierung schuld ist, kann ich darauf getrost verzichten.

  2. Re: Was habt ihr ständig mit eurem Schritthall?

    Autor: Denkanstoss 06.10.21 - 11:07

    Danke! Finde diese ständige Erwähnung des Trittschalls auch nervig. Ja, er ist exestiert. Als störend finde ich ihn null, denn er ist nur wahrnehmbar in sehr ruhigen Momenten - also zum Beispiel zwischen zwei Musikstücken. Bei Hörbüchern oder Podcasts kann es eher auffallen. Höre ich zum Glück nicht, wenn ich Kopfhörer nutze.

  3. Re: Was habt ihr ständig mit eurem Schritthall?

    Autor: Fotobar 06.10.21 - 14:22

    Ihr könnt euch gerne gegenseitig zustimmen, ich muss dem aber widersprechen. Ich hatte schon In-Ears, bei denen der Trittschall deutlich hörbar war. Bei meinen AirPods Pro habe ich das Problem zum Glück gar nicht.

    Meiner Meinung nach sind die AirPod Pro auch nicht wirklich schuld daran, wenn sie aus eurem Ohr fallen. Ich fahre damit Fahrrad und gehe damit zum Fitness - Noch nie ist mir einer der Stöpsel aus dem Ohr gefallen. Vielleicht ist euer Gehörgang eher außergewöhnlich anders und ihr solltet einen der anderen Silikon-Aufsätze ausprobieren.

  4. Re: Was habt ihr ständig mit eurem Schritthall?

    Autor: ThadMiller 06.10.21 - 17:05

    Dann trägst du neben AirPods wahrscheinlich auch AirMax. ^^

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Productmanager / Productmanagerin (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Inhouse Consultant Microsoft Dynamics NAV (m/w/d)
    über D. Kremer Consulting, Großraum Hameln-Detmold
  3. Betriebswirtin / Wirtschaftsinformatikerin / Wirtschaftsingenieurin als SAP-Architektin (m/w/d)
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
  4. Beschäftigte:r (w/m/d) in der Informations- und IT-Sicherheit
    Universität zu Köln, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. täglich wechselnde Angebote
  2. 35,99€ statt 39,99€
  3. 13,99€ statt 49,99€
  4. (u. a. Backbone für 11€, Call of the Sea für 9,99€, Tamarin für 11,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi: Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor
Raspberry Pi
Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor

Wer keinen grünen Daumen hat, kann sich von Sensoren helfen lassen. Komfortabel sind sie aber erst, wenn die Daten automatisch ausgelesen werden.
Eine Anleitung von Thomas Hahn

  1. Khadas VIM4 Kleiner Bastelrechner integriert HDMI 2.1 und M.2-Slot
  2. Bastelrechner Raspberry Pi OS verwirft den Standarduser pi
  3. DIY Bastler quetscht Raspberry Pi in Kassette

Hyperschallwaffen: China testet Flugzeugträger-Killer in der Wüste
Hyperschallwaffen
China testet Flugzeugträger-Killer in der Wüste

Die Volksbefreiungsarmee schießt im Uiguren-Gebiet auf Attrappen von Kriegsschiffen. Erprobt wird die Fähigkeit, gegnerischen Flotten einen empfindlichen Erstschlag zu versetzen.
Ein Bericht von Matthias Monroy

  1. Stormcaster-DX Lasergerät für Drohnen-Montage kommt mit Zielverfolgung
  2. Hensoldt Deutsche Jammer sollen russische Luftabwehr stören können
  3. Cybersicherheit Rechenzentren-Projekt der Schweizer Armee "ungenügend"

Superbooth: Technikparadies für Musiknerds
Superbooth
Technikparadies für Musiknerds

Von klassischen E-Pianos bis zu Musikstudios in DIN-A5: Bei der Synthesizer-Messe Superbooth haben Hersteller zum Ausprobieren eingeladen.
Ein Bericht von Daniel Ziegener