1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zen3D: Ryzen mit 3D V-Cache…

@Golem: Kann der Chip auch noch PCIe3?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. @Golem: Kann der Chip auch noch PCIe3?

    Autor: JouMxyzptlk 13.10.21 - 14:20

    Dann hätte ich mit dem einen Mainboard gleich vier CPU Generationen durch...
    (ASRock x470 Taichi Ultimate)

    Ultra HD ist LOW RES! 8K bis 16K sind mein Metier.

  2. Re: @Golem: Kann der Chip auch noch PCIe3?

    Autor: ms (Golem.de) 13.10.21 - 14:27

    Gen5 ist abwärtskompatibel zu Gen4 und Gen3.

    Dein Board ist aber Sockel AM4 und die neuen Chips kommen für Sockel AM5.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  3. Re: @Golem: Kann der Chip auch noch PCIe3?

    Autor: JouMxyzptlk 13.10.21 - 14:31

    Dass AM5 ein neues Board und DDR5 fordert ist mir klar, aber der Artikel spricht doch klar von ZEN 3D-V- Cache für AM4 Boards. Und genau darum geht es mir.

  4. Re: @Golem: Kann der Chip auch noch PCIe3?

    Autor: nuclear 13.10.21 - 14:52

    Wenn der Chipsatz unterstützt wird ist es kein Problem. PCIe ist komplett abwärtskompatibel. Du kannst im BIOS eigentlich immer die Version einstellen die du haben willst.
    Ist häufiger bei PCIe Riser Kabeln notwendig, da die meisten PCIe Gen4 nicht schaffen.

    Aber im Normalfall wird alles automatisch ausgehandelt zwischen den Geräten.

  5. Re: @Golem: Kann der Chip auch noch PCIe3?

    Autor: ms (Golem.de) 13.10.21 - 15:11

    Ja, Zen3D kann auch Gen3 - ist der gleiche Chip, nur mit SRAM obendrauf.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ingenieur (m/w/d) Netzberechnung Datenhaltung
    Amprion GmbH, Pulheim
  2. Experte Data Engineering (m/w/d)
    PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT, Ludwigshafen
  3. Lizenzmanager*in
    Max Planck Digital Library (MPDL), München
  4. Customer Support/IT-Support Online Dienste Plattformen (w/m/d)
    Dataport, Altenholz bei Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 54,99€ statt 109,99€
  2. 1.259€ statt 1.699€
  3. 1.122€ statt 1.499€
  4. 2.379€ statt 2.899€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deklaratives Linux: Keine Angst vor Nix
Deklaratives Linux
Keine Angst vor Nix

NixOS ist genial zum Deployen von Software, doch der Einstieg ist hart. Über eine rasant wachsende Linux-Distribution und ihre Community, die viel erreicht.
Ein Erfahrungsbericht von Lennart Mühlenmeier

  1. Proton Epics Anti-Cheat-Tool läuft auf Linux
  2. Datenleck Sicherheitslücke im Shop von Tuxedo entdeckt und geschlossen
  3. Linux Treiberentwicklung fast ohne Hardware

Open Source: Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks
Open Source
Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks

Ob der Test einer Signalverarbeitungs-Bibliothek oder die Hardware-Synthese für einen FPGA: Im Jupyterhub klappt das via Cloud.
Eine Anleitung von Martin Strubel

  1. Software 20 Dinge, die ich in 20 Jahren als Entwickler gelernt habe
  2. Programmierung Githubs Copilot produziert Bugs und Sicherheitslücken

Kampf gegen Kindesmissbrauch: Die wichtigsten Antworten zur Chatkontrolle
Kampf gegen Kindesmissbrauch
Die wichtigsten Antworten zur Chatkontrolle

Was steckt genau hinter den Plänen der EU-Kommission zur Chatkontrolle und wie gefährlich wäre deren Umsetzung?
Von Friedhelm Greis und Moritz Tremmel

  1. Überwachung Petition gegen Chatkontrolle
  2. SPD gegen FDP Ampelkoalition uneins bei Chatkontrolle
  3. Bundesdatenschutzbeauftragter Kelber will Chatkontrolle verhindern