1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Programmiersprache Julia: Wie…

Und der Bulldozer schlägt sich doch ganz toll

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Und der Bulldozer schlägt sich doch ganz toll

    Autor: fabiwanne 14.10.21 - 12:56

    Soll noch einer über die Singlecore-Leistung von meinem FX-8370 beschweren hängt er hier doch den 9 Jahre neueren Ryzen-5-2600-Prozessor um das doppelte ab...
    $ time python2 bubblesort-python-golem.py
    Duration: 11.82015228272

    real 0m11.858s

    Komischerweise braucht er fürs julia-Programm zweieinhalb mal so lange wie im Artikel angegeben
    Spaß bei Seite. Die 22s sind erstunken und erlogen.
    Auch hier auf nem i5-6500
    $ time julia bubblesort-julia-golem.jl
    Duration: 0.233031921
    real 0m0.605s
    $ time python bubblesort-python-golem.py
    Duration: 7.00068378448

    real 0m7.021s
    Faktor 10 ist eventuell drin. Aber auch nur weil der Autor:
    a) Python kommt schlecht mit extrem kurzen Schleifen/Verzweigungen zurecht. Der Code besteht Literaly aus 2 einzeiligen schleifen und einer einzeiligen Verzweigung.
    Genau deswegen musst er auf das Absurdbeispiel Bubblesort zurückgreifen. Hätte er Quicksort verwendet...
    b) DOS-Zeilenumbrücke verwendet, die der Python Interpreter bei jedem durchlauf neu wegschmeißt. Das kostet etwa 1s. – Für Julia kann er offensichtlich UNIX-Umbrüche...
    c) ausschließlich primitivoperationen auf doubles bei denen Python langsam ist, weil es die nicht kennt. Beim Strings sortieren würde man deutlich besser abschneiden. Oft genug deultich besser als Julia. – Deswegen machen die da keine Benchmarks

    Btw. in C:
    Duration: 155

    real 0m0.156s

    Kurz zusammengefasst: Die Julia-Leute haben die beste Propaganda-Abteilung. Würde man zufällig ein Benchmark in beiden Spracehn machen und nicht den absoluten Optimalfall aussuchensähe das ganze gaaaaanz anders aus.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.10.21 12:58 durch fabiwanne.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareprüfer (m/w/d) Maschinensteuerung und -vernetzung
    RITTAL GmbH & Co. KG, Herborn
  2. IT-Projektleiter (m/w/d)
    STEMMER IMAGING AG, Puchheim
  3. Softwareentwicklerin (w/m/d) Querschnitt und Umgebungsmanagement
    Landesamt für Steuern Niedersachsen, Hannover
  4. Scrum Master (m/w/d) im Hardware and Embedded Middleware Competence Center für Aktivitäten ... (m/w/d)
    Thales Deutschland GmbH, Ditzingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.499€ statt 2.799€
  2. 1.771,60€ statt 4.699€ (mit 277,40€-Rabattgutschein)
  3. (u. a. Neo QLED 8K 75 Zoll für 2.299€, QLED 4K 70 Zoll für 899€, Crystal UHD 50 Zoll für...
  4. (u. a. MSI RTX 3070 8GB für 746,96€, Palit RTX 3080 Ti 12GB GamingPro für 1.285€, PowerColor...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Chatkontrolle: Ein totalitärer Missbrauch von Technik
Chatkontrolle
Ein totalitärer Missbrauch von Technik

Chatkontrolle gibt es nicht einmal in Russland oder China: Die anlass- und verdachtslose Durchleuchtung sämtlicher Kommunikation ist einer Demokratie unwürdig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Bundesdatenschutzbeauftragter Kelber will Chatkontrolle verhindern
  2. Chatkontrolle Keine Ausnahme für verschlüsselte Dienste möglich
  3. "Wie Spamfilter" EU-Kommission verteidigt Pläne zur Chatkontrolle

Aus dem Verlag: Golem-PCs erneut im Preis gesenkt
Aus dem Verlag
Golem-PCs erneut im Preis gesenkt

Solange Grafikkarten sukzessive weniger kosten, gilt das auch für die Golem-PCs: Die konfigurierbaren Systeme werden bis zu 200 Euro günstiger.

  1. Aus dem Verlag Golem-PCs noch stärker im Preis gesenkt
  2. Aus dem Verlag Viele Golem-PCs drastisch im Preis gesenkt
  3. Aus dem Verlag Golem-PC mit Radeon RX 6500 XT und Core i3-12100F

Sid Meier's Pirates angespielt: Kaperfahrt in der Karibik
Sid Meier's Pirates angespielt
Kaperfahrt in der Karibik

Mit Pirates schuf Sid Meier vor 35 Jahren einen Klassiker. Wie spielt sich das frühe Open-World-Abenteuer heute?
Von Andreas Altenheimer