1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tracing: Tesla-Versicherung…

Fahrsicherheitstraining 1000$ bitte

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fahrsicherheitstraining 1000$ bitte

    Autor: EdFred 16.10.21 - 11:07

    Starkes beschleunigen, bremsen, seitliche Beschleunigung bei den Pilonen, dichtes auffahren bzw "Unfälle" mit Wasserfontänen...

    Ich weiß nicht ob Teilnehmer eines Fahrsicherheitstrainings weniger Unfälle bauen, aber mir hat es ein Verständnis für Extremsituationen gebracht. Ich hoffe doch man kann diese Auswertung temporär deaktivieren, oder mit dem entsprechenden Nachweis die Daten aus dem Zeitraum löschen lassen.

  2. Re: Fahrsicherheitstraining 1000$ bitte

    Autor: John2k 16.10.21 - 14:51

    EdFred schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Starkes beschleunigen, bremsen, seitliche Beschleunigung bei den Pilonen,
    > dichtes auffahren bzw "Unfälle" mit Wasserfontänen...
    >
    > Ich weiß nicht ob Teilnehmer eines Fahrsicherheitstrainings weniger Unfälle
    > bauen, aber mir hat es ein Verständnis für Extremsituationen gebracht. Ich
    > hoffe doch man kann diese Auswertung temporär deaktivieren, oder mit dem
    > entsprechenden Nachweis die Daten aus dem Zeitraum löschen lassen.


    Vielleicht werden die auch einfach dort ein Auto haben, um das üben zu können. Muss ja nicht das eigene sein.

  3. Re: Fahrsicherheitstraining 1000$ bitte

    Autor: EdFred 16.10.21 - 15:48

    Fahrsicherheitstrainings werden immer mit dem eigenen Auto gemacht wenn möglich da sich das Verhalten Grundlegend unterscheidet. Der ADAC kann auch kaum 50 verschiedene Modelle in 10 facher Ausführung vorhalten und das dann für 150 Euro den Tag anbieten.

  4. Re: Fahrsicherheitstraining 1000$ bitte

    Autor: John2k 16.10.21 - 15:51

    EdFred schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fahrsicherheitstrainings werden immer mit dem eigenen Auto gemacht wenn
    > möglich da sich das Verhalten Grundlegend unterscheidet. Der ADAC kann auch
    > kaum 50 verschiedene Modelle in 10 facher Ausführung vorhalten und das dann
    > für 150 Euro den Tag anbieten.


    Dann läuft das in Zukunft vielleicht anders. Mit der Argumentation könnte man auch keinen Mietwagen fahren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Monitoring Specialist/in im Rechenzentrum (m/w/d)
    Technische Universität Dresden, Dresden
  2. IT- Systemadministrator (m/w/d)
    Armaturenfabrik Franz Schneider GmbH + Co. KG, Nordheim
  3. IT Linux Administrator (m/w/d)
    profiforms gmbh, Leonberg
  4. Consultant Communication (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Klimaschutz: Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister recht hat
Klimaschutz
Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister recht hat

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) warnt vor dem Kauf neuer Autos mit Verbrennungsmotor, weil fossile Brennstoffe keine Lösung sind - auch nicht als E-Fuels.
Ein IMHO von Andreas Donath

  1. Elektroauto VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar
  2. Elektromobilität Renault will ab 2030 in Europa nur noch E-Autos anbieten
  3. Hengchi 5 Evergrande baut sein erstes Elektroauto

Aufbauspiel Angespielt: Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren
Aufbauspiel Angespielt
Die Siedler gewinnen Land mit Ingenieuren

Nun geht es ganz schnell bei Die Siedler: Beta im Januar, Veröffentlichung im März 2022. Golem.de konnte das Aufbauspiel schon ausprobieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Im Januar 2022 wuselt das neue Die Siedler weiter

PSD2: Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher
PSD2
Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher

Das Buzzword Open Banking sorgt für Goldgräberstimmung in der Finanzbranche. Doch für die Kunden entstehen dabei etliche Probleme.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt