1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tracing: Tesla-Versicherung…

Fahrsicherheitstraining 1000$ bitte

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fahrsicherheitstraining 1000$ bitte

    Autor: EdFred 16.10.21 - 11:07

    Starkes beschleunigen, bremsen, seitliche Beschleunigung bei den Pilonen, dichtes auffahren bzw "Unfälle" mit Wasserfontänen...

    Ich weiß nicht ob Teilnehmer eines Fahrsicherheitstrainings weniger Unfälle bauen, aber mir hat es ein Verständnis für Extremsituationen gebracht. Ich hoffe doch man kann diese Auswertung temporär deaktivieren, oder mit dem entsprechenden Nachweis die Daten aus dem Zeitraum löschen lassen.

  2. Re: Fahrsicherheitstraining 1000$ bitte

    Autor: John2k 16.10.21 - 14:51

    EdFred schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Starkes beschleunigen, bremsen, seitliche Beschleunigung bei den Pilonen,
    > dichtes auffahren bzw "Unfälle" mit Wasserfontänen...
    >
    > Ich weiß nicht ob Teilnehmer eines Fahrsicherheitstrainings weniger Unfälle
    > bauen, aber mir hat es ein Verständnis für Extremsituationen gebracht. Ich
    > hoffe doch man kann diese Auswertung temporär deaktivieren, oder mit dem
    > entsprechenden Nachweis die Daten aus dem Zeitraum löschen lassen.


    Vielleicht werden die auch einfach dort ein Auto haben, um das üben zu können. Muss ja nicht das eigene sein.

  3. Re: Fahrsicherheitstraining 1000$ bitte

    Autor: EdFred 16.10.21 - 15:48

    Fahrsicherheitstrainings werden immer mit dem eigenen Auto gemacht wenn möglich da sich das Verhalten Grundlegend unterscheidet. Der ADAC kann auch kaum 50 verschiedene Modelle in 10 facher Ausführung vorhalten und das dann für 150 Euro den Tag anbieten.

  4. Re: Fahrsicherheitstraining 1000$ bitte

    Autor: John2k 16.10.21 - 15:51

    EdFred schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fahrsicherheitstrainings werden immer mit dem eigenen Auto gemacht wenn
    > möglich da sich das Verhalten Grundlegend unterscheidet. Der ADAC kann auch
    > kaum 50 verschiedene Modelle in 10 facher Ausführung vorhalten und das dann
    > für 150 Euro den Tag anbieten.


    Dann läuft das in Zukunft vielleicht anders. Mit der Argumentation könnte man auch keinen Mietwagen fahren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Java Senior Developer (w|m|d)
    Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München (Home-Office möglich)
  2. Inhouse Berater SAP (m/w/d)
    über Hays AG, Giengen an der Brenz
  3. Manager:in Informationstechnologie Office / Infrastruktur (m/w/d)
    Stiftung Deutsche Sporthilfe, Frankfurt am Main
  4. PHP Entwickler / Developer Backend (m/w/d)
    Digital Shipping GmbH, deutschlandweit (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dataport: Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen
Dataport
"Die Arbeit wird uns nicht so schnell ausgehen"

Ein Job mit Zukunft und Sinnhaftigkeit, sicherer Bezahlung und verlässlichen Arbeitsbedingungen - so hat es Dataport zum Top-IT-Arbeitgeber geschafft.
Von Sebastian Grüner

  1. Arbeiten bei SAP Nur die Gassi-App geht grad nicht
  2. Merck Von der Apotheke zum zweitbesten IT-Arbeitgeber

Treibstoffe: E-Fuels-Produktion in der Praxis
Treibstoffe
E-Fuels-Produktion in der Praxis

Über E-Fuels, also aus Ökostrom hergestellte Kraftstoffe, wird viel diskutiert. Real produziert werden sie bislang kaum.
Von Hanno Böck

  1. Eisenoxid-Elektrolyse Stahlherstellung mit Strom statt Kohle

Activision Blizzard: Was passiert mit Call of Duty, Diablo und Xbox Game Pass?
Activision Blizzard
Was passiert mit Call of Duty, Diablo und Xbox Game Pass?

Playstation als Verlierer und Exklusivspiele für den Xbox Game Pass: Golem.de über die bislang größte Übernahme durch Microsoft.
Eine Analyse von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Sony äußert sich zur Übernahme von Activision Blizzard
  2. Spielebranche Microsoft will Activision Blizzard übernehmen
  3. Activision Blizzard Doug Bowser versus Bobby Kotick