1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › E-Scooter: E-Tretroller…

Man ist die Sache falsch angegangen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Man ist die Sache falsch angegangen

Autor: Achranon 15.10.21 - 17:57

Den Autoverkerkehr haben die Roller doch kein Stück vermindert. So gut wie kein Autofahrer ist auf den Roller als Alternative umgestiegen.

Im Endeffekt wird der Roller von 60% eh nur als "Spaßvehikel" verwendet um damit sinnlos herumzufahren. Gerade in Düsseldorf sehe ich fast ausschließlich solche "Spaßfahrer".

Der Rest nimmt den Roller für Strecken die man ansonsten zu Fuß gehen könnte oder bisher gegangen ist. Man hat nur dafür gesorgt das die Leute noch weniger Bewegung haben und dafür hat man jetzt ein sinnloses neues Umweltproblem erschaffen.

Gebracht hätte es dann was wenn man mit den Rollern gleichzeitig einen Großteil der Straßen in Innenstädten für Autos gesperrt hätte.

Ich wüßte nicht was dagegen sprechen würde das man die Roller an diversen Stationen abstellen muß statt sie überall liegen zu lassen.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Man ist die Sache falsch angegangen

Achranon | 15.10.21 - 17:57
 

Re: Man ist die Sache falsch angegangen

Its_Me | 15.10.21 - 21:30
 

Re: Man ist die Sache falsch angegangen

Poison Nuke | 16.10.21 - 05:36

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektmanager / Lead Product Owner ERP (m/w/d)
    über Hays AG, Landshut
  2. IT Solutions Engineer SAP BI Analytics (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  3. PHP Entwickler / Developer Backend (m/w/d)
    Digital Shipping GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  4. IT Consultant S / 4HANA SAP GTS - Export Control / Sanction Party Screening (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 399,99€
  3. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de