1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Whatsapp: Vater bekommt wegen…

Bessere Idee...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Bessere Idee...

    Autor: elBarto 16.10.21 - 16:17

    Vielleicht sollten die Leute, die sich von einem Babyfoto angeregt fühlen sich selbst irgendwo einweisen, anstatt den Vater anzuzeigen? Von mir gibt es Haufen Bilder am Strand, in der Badewanne usw. Wer dabei einen Steifen bekommt ist pervers, sollte sich untersuchen lassen, meine Eltern sind ganz sicher nicht im Besitz von Kinderpornos.

  2. Re: Bessere Idee...

    Autor: Niaxa 16.10.21 - 17:32

    Sagt auch keiner, aber da es solche kranke Menschen gibt und die sich eben nicht alle einweisen lassen, muss man eben achtsam sein. Respekt vor der Frau, denn genau das hat sie getan. Dem Mann entsteht dabei keinerlei Schaden, solange alles korrekt war.

    Dennoch muss man schon eins an der Murmel haben, wenn man solche Fotos mit all seinen Kontakten teilt. Ich würde meinen Vater sicher nicht anzeigen deswegen, aber ich würde ihn fragen, ob er noch ganz dicht ist!

  3. Re: Bessere Idee...

    Autor: crustenscharbap 17.10.21 - 08:24

    Ich habe mal wirklich so ein Werbespot gesehen, dass wenn man sich bei Werbung mit Kindern oder Kindervideos erregt fühlt unbedingt die Nummer anrufen soll und einen da geholfen wird.
    Auch u.U. ein Weg.

    Man sollte auch nicht seine Kinderbilder überall hochladen. Damals Papas Familienvideo war noch auf der Kassette und vielleicht hat es die Tante gesehen. Aber weiter kaum. Sie hat es gesehen und fertig. Aber heute kann man auch Statusvideos und Fotos einfach speichern (ohne Root) und immer wieder heimlich gucken und verteilen. Ist es einmal im Netz ist es immer im Netz.
    Verpixeln geht ja auch heute total easy. Man hat ja viele ‚Freunde‘

    Leider wissen sehr wenige in Deutschland dass es so ist im Netz. Aufgrund der fehlende Grundbildung in der I.T. In Deutschland. Ich habe meine Schwester per Teamviewer helfen müssen wie man ein Anhang per Mail schickt. Sie ist 39. Auch hat eine Stadt Bcc un CC bei EMail Versand vertauscht.

    Stell dir vor du stehst auf einer Bühne vor hunderten Menschen. Was traust du dir zu zeigen was nicht? So verhalte dich im Internet. Quelle ETZ.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 17.10.21 08:33 durch crustenscharbap.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) IT Support
    Otto Krahn Group GmbH, Zülpich
  2. Junior Experte (m/w/d) Verteilung Aufführungsrechte
    GEMA Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte, Berlin
  3. IT-Spezialist (m/w/d) SIEM und IDS Infrastruktur
    Amprion GmbH, Pulheim
  4. Datenbank-Administrator (m/w/d)
    LOANCOS GmbH, Frankfurt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. u. a. Resident Evil Village - Deluxe Edition für 32,99€, Anno 1800 für 17,99€)
  2. 9,99€
  3. 26,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


US-Militär: Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug
US-Militär
Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug

Zwei Techniken sollen 2027 mit Satelliten fliegen, ein Fusionsreaktor und eine Radioisotopenbatterie. Nur eine davon ist glaubwürdig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Raketenabgase können die Atmosphäre schädigen
  2. Raumfahrt Raketenstufe mit Helikopter gefangen und wieder verloren
  3. Raumfahrt Rocketlab will eine Rakete per Helikopter auffangen

Polizei: Wenn Sexting zur Kinderpornografie wird
Polizei
Wenn Sexting zur Kinderpornografie wird

Der Straftatbestand Kinderpornografie umfasst auch Sexting unter Jugendlichen und betrifft ganze Schülerchats. Offenbar wissen viele gar nicht, wann sie strafbar handeln.

  1. Kriminalität Europol nimmt eines der größten Hackerforen vom Netz
  2. Kriminalität Anlagebetrüger sollen 14 Millionen Euro erbeutet haben
  3. Gehackte Polizeikonten Kriminelle erhielten wohl IP-Adressen von Google-Kunden

Xiaomi Watch S1 Active im Test: Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet
Xiaomi Watch S1 Active im Test
Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet

Eine günstige Sportuhr mit gutem GPS-Modul - das wäre was! Leider hat die Watch S1 Active von Xiaomi zu viele Schwächen, um Spaß zu machen.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Fossil präsentiert Hybrid-Smartwatch im Retrolook