1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 4700S Desktop Kit im Test…

Deaktivierte RDNA2-Grafikeinheit

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Deaktivierte RDNA2-Grafikeinheit

    Autor: Steffo 18.10.21 - 12:45

    Das ist vielleicht einfach nur Reste-Verwertung. Soll heißen, dass die RDNA2-Grafikeinheit evtl. sowieso nicht funktioniert hat.

    Unterm Strich ist das für mich weder Fisch noch Fleisch.

  2. Re: Deaktivierte RDNA2-Grafikeinheit

    Autor: cruse 18.10.21 - 14:01

    Also vegan

  3. Re: Deaktivierte RDNA2-Grafikeinheit

    Autor: Steffo 18.10.21 - 14:04

    cruse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also vegan

    „weder Fisch noch Fleisch“, bedeutet „nichts Halbes, nichts Ganzes“

  4. Re: Deaktivierte RDNA2-Grafikeinheit

    Autor: stardestroyer 18.10.21 - 14:19

    cruse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also vegan

    Made my day xD

  5. Re: Deaktivierte RDNA2-Grafikeinheit

    Autor: Oktavian 18.10.21 - 15:25

    > > Also vegan
    >
    > „weder Fisch noch Fleisch“, bedeutet „nichts Halbes,
    > nichts Ganzes“

    Also vegan

  6. Re: Deaktivierte RDNA2-Grafikeinheit

    Autor: elcaron 18.10.21 - 15:44

    Nein, die Platine könnte ja noch Eier oder Milchprodukte sein. 🙄

  7. Re: Deaktivierte RDNA2-Grafikeinheit

    Autor: gan 18.10.21 - 17:03

    elcaron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, die Platine könnte ja noch Eier oder Milchprodukte sein. 🙄

    Milch ja, Eier nein. Hätten sie Eier, wäre die GPU nicht deaktiviert.

  8. Re: Deaktivierte RDNA2-Grafikeinheit

    Autor: oleid 18.10.21 - 17:27

    stardestroyer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > cruse schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Also vegan
    >
    > Made my day xD

    That was easy.

  9. Re: Deaktivierte RDNA2-Grafikeinheit

    Autor: ohinrichs 18.10.21 - 18:34

    Kann man die nicht irgendwie aktiveren? Dann wirds ja wahrscheinlich doch noch interessant.

  10. Re: Deaktivierte RDNA2-Grafikeinheit

    Autor: -Mike- 18.10.21 - 18:39

    Es könnten teildefekte Chips sein und die GPU funktioniert nie. Gut möglich dass bei der relativ neuen Architektur von RDNA 2 auf einem Ryzen 4000 in großer Stuckzahl nennenswerer Ausschuss dabei ist.

    Aber auch wenn nicht. APU Features (Cores, Speicher usw) sind immer hart auf dem Chip (de)aktiviert und nichts was man per BIOS oder Firmware selbst ändern könnte.

  11. Re: Deaktivierte RDNA2-Grafikeinheit

    Autor: ohinrichs 18.10.21 - 20:32

    So um 2010 rum hab ich aus einem 2kerner(offiziell) von AMD einen 4kerner gemacht. Ganz einfach per BIOS Einstellung. Mit den abgeschalteten Cores sollte der Billigmarkt abgedeckt werden. Wenn die entsprechenden Einheiten allerdings defekt sind, kann man das natürlich vergessen.

  12. Re: Deaktivierte RDNA2-Grafikeinheit

    Autor: jonasz 18.10.21 - 20:51

    Steffo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist vielleicht einfach nur Reste-Verwertung. Soll heißen, dass die
    > RDNA2-Grafikeinheit evtl. sowieso nicht funktioniert hat.
    >
    > Unterm Strich ist das für mich weder Fisch noch Fleisch.

    Würde davon ausgehen, bei der Fertigungszahl der Geräte mit dem SoC wird es einige defekte Chips geben und das Produkt selbst ist auch nur für ein kleinen Kundenkreis gedacht. Persönlich würde ich das Teil nicht kaufen, hat durch fixierter Platine kein Mehrwert zu einem Ryzen 5 oder 7. Mit kaum Bestückungsoptionen und GPU die dazu gekauft werden muss.

  13. Re: Deaktivierte RDNA2-Grafikeinheit

    Autor: donjoe 18.10.21 - 22:46

    jonasz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Steffo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > . Persönlich würde ich das Teil nicht kaufen,
    > hat durch fixierter Platine kein Mehrwert zu einem Ryzen 5 oder 7. Mit kaum
    > Bestückungsoptionen und GPU die dazu gekauft werden muss.

    Also wenn ich das richtig gelesen habe ist die AMD gpu mit dabei.
    Ist nen kit CPU, Board, RAM, gpu.

    Donjoe

  14. Re: Deaktivierte RDNA2-Grafikeinheit

    Autor: thecrew 20.10.21 - 15:10

    donjoe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jonasz schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Steffo schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > . Persönlich würde ich das Teil nicht kaufen,
    > > hat durch fixierter Platine kein Mehrwert zu einem Ryzen 5 oder 7. Mit
    > kaum
    > > Bestückungsoptionen und GPU die dazu gekauft werden muss.
    >
    > Also wenn ich das richtig gelesen habe ist die AMD gpu mit dabei.
    > Ist nen kit CPU, Board, RAM, gpu.
    >
    > Donjoe


    Die GPU ist deaktiviert.... Sieht man ja auch schon daran, dass das Board keinen Grafikausgang hat. (HDMI / DVI ETC fehlt). Daher muss man zusätzlich noch eine Grafikkarte haben, was dieses Ding eigentlich unbrauchbar macht.

  15. Re: Deaktivierte RDNA2-Grafikeinheit

    Autor: donjoe 21.10.21 - 00:51

    Nun im Artikel von letzter Woche hieß es.:

    "Der größte Unterschied ist ohnehin die Tatsache, dass AMD beim 4700S die iGPU deaktiviert hat, um der Playstation 5 keine Konkurrenz zu machen. Bei unserem Modell liegt eine Radeon RX 550 als schlichte OEM-Version bei, damit überhaupt ein Bild ausgegeben wird."

    www dot golem dot de/news/4700s-desktop-kit-amds-playstation-5-platine-unterstuetzt-windows-11-2110-160342 dot html

    Also gehe ich von nem kit aus bei der ein Grafikkarte (sorry hatte nur gpu geschrieben) beiliegt.

    Donjoe

  16. Re: Deaktivierte RDNA2-Grafikeinheit

    Autor: Olstyle 25.10.21 - 10:50

    Dass man nicht die volle Grafikleistung freischalten will oder kann halte ich schon für nachvollziehbar. 1-4 CUs um sich die externe GPU zu sparen wären aber schon prima gewesen, da bin ich ganz bei Marc.

  17. Re: Deaktivierte RDNA2-Grafikeinheit

    Autor: Trollversteher 25.10.21 - 13:35

    >So um 2010 rum hab ich aus einem 2kerner(offiziell) von AMD einen 4kerner gemacht. Ganz einfach per BIOS Einstellung. Mit den abgeschalteten Cores sollte der Billigmarkt abgedeckt werden. Wenn die entsprechenden Einheiten allerdings defekt sind, kann man das natürlich vergessen.

    Das konnte man damals auch bei deaktivierten Render-Kernen/Pipelines von NVIDIA Karten machen - irgendwann haben die Chip-Hersteller dann aber einfach damit begonnen, diese Kerne/Einheiten per Strahlungsbeschuss "hart" zu deaktivieren, um genau das zu verhindern...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Full Stack Developer (m/w/d)
    get IT green GmbH, Freiburg
  2. SAP Basisberater (w/m/d)
    Rödl & Partner, Nürnberg, Selb, Mettlach, Home-Office
  3. Workday Solutions Architect (m/w/d)
    DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt
  4. Process Manager Fulfillment (m/w/d)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dualsense alle Farben für 49,99€, Pulse 3D-Headset Weiß/Schwarz für 79,99€, Uncharted...
  2. 49,99€ statt 74,99€
  3. (u. a. PS5-Controller für 49,99€, Far Cry 6 Limited Edition PS5 für 31,99€, Rainbow Six...
  4. 1.254€ mit Rabattcode NBB25HARDWARE


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundeswehr: Das Heer will sich nicht abhören lassen
Bundeswehr
Das Heer will sich nicht abhören lassen

Um sicher zu kommunizieren, halten die Landstreitkräfte in NATO-Missionen angeblich ihre Panzer an und verabreden sich "von Turm zu Turm".
Ein Bericht von Matthias Monroy

  1. Bundes-Klimaschutzgesetz Die Bundeswehr wird grüner
  2. 600 Millionen Euro Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Xiaomi Watch S1 Active im Test: Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet
Xiaomi Watch S1 Active im Test
Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet

Eine günstige Sportuhr mit gutem GPS-Modul - das wäre was! Leider hat die Watch S1 Active von Xiaomi zu viele Schwächen, um Spaß zu machen.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Fossil präsentiert Hybrid-Smartwatch im Retrolook

US-Militär: Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug
US-Militär
Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug

Zwei Techniken sollen 2027 mit Satelliten fliegen, ein Fusionsreaktor und eine Radioisotopenbatterie. Nur eine davon ist glaubwürdig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Raketenabgase können die Atmosphäre schädigen
  2. Raumfahrt Raketenstufe mit Helikopter gefangen und wieder verloren
  3. Raumfahrt Rocketlab will eine Rakete per Helikopter auffangen