1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Klimaforscher: Das Konzept…

Es geschehen noch Wunder

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es geschehen noch Wunder

    Autor: Sarkastius 26.10.21 - 14:56

    Also ich muss dazu sagen, dass ich die gleiche Klimahysterie betrieben habe wie die meisten. Das natürlich aufgrund der Medien die es geschürrt haben. Aber Corona hat ja dazu beigetragen dass das Vertrauen in Medien sich massiv verschlechtert hat. Da es in der Vergangenheit keine Korrelation zwischen CO2 und Klimaerwärmung gab und auch die 97% der Wissenschaftler aus dem Hut gezaubert wurde kommen wir langsam mal um den Punkt um den es wirklich geht.

    Umweltschutz:

    Auch als Freund von E Autos, sowie regenerativen Energien war abzusehen, das es nicht funktioniert. Wir hatten ja bereits 2 mal fast einen Blackout in Europa allein dieses Jahr. Zudem wird die Batterie als hochgiftiger Abfall weggekippt statt nach aktuellem Stand der Technik recycled.

    Thema E Autos mal ganz aktuell.
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/507362/Verein-Deutscher-Ingenieure-Moderne-Verbrennungsmotoren-sind-umweltfreundlicher-als-Elektroautos

    Thema Energie: Falls die Redaktion von Golem etwas Abitte leisten möchte, dann werfe ich mal paar Themen in den Raum von denen ich gern fair und gut regergierte Artikel lesen möchte. Wir haben kein technologisches Problem sondern ein politisches. Das einzige was dem entgegen steht ist die vierte Gewalt, die als Aufgabe hat, die politischen Entscheidungen zu kritisieren. Nur deshalb steht sie unter besonderen Schutz.

    Dual Fluid Reaktor
    GFE Blockheizkraftwerke
    gepulste Gleichstromelektrolyse
    Ethanol-Wassergemisch als Antrieb (Gumbert)

    Es gibt zu allen Punkten sehr gute Vorträge.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.10.21 15:03 durch Sarkastius.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. System Issue Analyst (m/w/d) Fahrerassistenzsysteme
    Valeo Schalter und Sensoren, Braunschweig
  2. Fachinformatiker (m/w/d) für die Antriebstechnikproduktion
    Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  3. Java Senior Developer (w|m|d)
    Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München (Home-Office möglich)
  4. Payroll Technology Solution Lead (m/f/x)
    Autodoc AG, Berlin, Szczecin (Polen), Cheb (Tschechien)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 5,49€
  3. ab 79,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Studium und Jobaussichten: Hauptsache was mit Informatik
IT-Studium und Jobaussichten
Hauptsache "was mit Informatik"

Wegen des Fachkräftemangels ist es im Fall von Informatik fast egal, welche Fachrichtung man studiert. Ein paar Gedanken sollte man sich trotzdem machen.
Von Peter Ilg

  1. Überwachung bei Examen Datenschützer geht gegen Spähsoftware an Unis vor

Aus dem Verlag: Golem-PC mit Geforce RTX 3060 Ti und Core i5-12400
Aus dem Verlag
Golem-PC mit Geforce RTX 3060 Ti und Core i5-12400

Sechs flotte CPU-Kerne dank Alder Lake und eine schnelle Raytracing-Grafikkarte: Der Golem Allround Plus v2 liefert eine hohe Leistung.

  1. Aus dem Verlag Golem-PC mit Radeon RX 6900 XT und Core i7-12700K
  2. Aus dem Verlag Golem-PC mit Geforce RTX 3080 und Core i9-12900K
  3. Aus dem Verlag Golem-PC mit Geforce RTX 3070 und Core i5-12600KF

Treibstoffe: E-Fuels-Produktion in der Praxis
Treibstoffe
E-Fuels-Produktion in der Praxis

Über E-Fuels, also aus Ökostrom hergestellte Kraftstoffe, wird viel diskutiert. Real produziert werden sie bislang kaum.
Von Hanno Böck

  1. Eisenoxid-Elektrolyse Stahlherstellung mit Strom statt Kohle