1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Regierung verteidigt…

Climax der Stupidität

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Climax der Stupidität

Autor: e-user 07.12.06 - 05:43

Erst das AGG und jetzt dieser Gesetzes-Stumpfsinn. Ich bin dennoch überrascht, dass die Regierungszombies immer noch nicht aus den sich bereits abzeichnenden Folgen aus ersterem gelernt haben.. die Rechtsanwälte werden sich freuen und Unschuldige werden, wieder einmal, mit Hilfe der Gesetzgebung kriminalisiert.
Auch sehr nett, dass Hacker mit Cracker gleichgesetzt werden. Es gibt so gut wie gar keine expliziten Programme zum Cracken, nicht ein mal BO2K oder metasploit sind hierzu erschaffen worden, sie können bloß dafür benutzt werden; genau so, wie ich jemandem mit einem Gewehr oder einem Bleistift töten könnte.

Ich lehne zwar jede Regierung ab, aber unter dieser hier wünsche ich mir sogar Rot-Grün zurück..
Hurra Deutschland!

Die etwas können - tun es.
Die es nicht können - lehren es.
Die es nicht lehren können - verwalten es.
Und die es nicht verwalten können - lassen verwalten.
Letztere sitzen in den Parlamenten und im EU-Hauptquartier.
(TOKO Institut e.V.)


Neues Thema


Thema
 

Climax der Stupidität

e-user | 07.12.06 - 05:43
 

na ja... der vergleich hinkt jawohl...

x1XX1x | 07.12.06 - 07:38
 

Re: na ja... der vergleich hinkt jawohl...

e-user | 07.12.06 - 16:21

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/f/d) for Hardware Security Modules
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
  2. Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration zur IT-Administration an den landkreiseigenen ... (m/w/d)
    Landratsamt Schweinfurt, Schweinfurt
  3. Projektleiter (w/m/d) im Bereich Breitbandinfrastruktur
    RBS wave GmbH, Stuttgart, Ettlingen
  4. Scientific IT Gruppenleitung (m/w/d)
    Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut EMI, Freiburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mindaugas Mozuras: Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben
Mindaugas Mozuras
"Niemand hat je ein perfektes Stück Software geschrieben"

Chefs von Devs "Effizienz, Pragmatismus und Menschlichkeit" sind für den VP of Engineering der Onlineplattform Vinted die wichtigsten Aspekte bei der Führung eines Entwicklerteams.
Ein Interview von Daniel Ziegener

  1. Ransomware-Angriff Wenn plötzlich nichts mehr geht
  2. Code-Genossenschaften Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad

Wi-Fi-6, Dual-Band, DECT: Die Fritzbox 6660 Cable in ihre Einzelteile zerlegt
Wi-Fi-6, Dual-Band, DECT
Die Fritzbox 6660 Cable in ihre Einzelteile zerlegt

Wir schrauben das Innenleben einer AVM Fritzbox 6660 Cable auseinander und vergleichen es mit dem einer aufgebohrten Refbox-Variante.
Eine Anleitung von Harald Karcher

  1. AVM Den Fritz!Repeater 1200 AX pimpen
  2. CPU, Docsis, WLAN, DECT, Antennen Das Innenleben der Fritzbox 6690 Cable
  3. AVM ISDN an der Fritzbox 7590 AX wird langsam verschwinden

Arbeit in der IT: Depression vorprogrammiert
Arbeit in der IT
Depression vorprogrammiert

ITler unterschätzen oft mentale Probleme. Dabei bietet gerade ihre Arbeitswelt einen Nährboden für Depressionen und Angstzustände.
Ein Feature von Andreas Schulte

  1. IT-Arbeit Zwei Informatikstudien und immer noch kein Programmierer
  2. Fairness am Arbeitsplatz "Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit"
  3. Work-Life-Balance in der IT Ich will mein Leben zurück