1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux: Vom einfachen…

Unsinniges C-Bashen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unsinniges C-Bashen

    Autor: MrTridac 21.10.21 - 13:25

    Das beschriebene Problem hat nichts mit der Programmiersprache zu tun.
    Horns selbst schreibt, dass das Problem ein Zusammenspiel aus Speicherverwaltung und Compiler ist.
    Würde der gleiche Compiler eine andere Sprache kompilieren träten die gleichen Fehler auf.

    Trotzdem wird das gleich wieder als eine Gelegenheit genommen die Programmiersprache zu verurteilen. Obwohl das eigentlich ein gutes Beispiel ist, dass es egal ist wie "gut" oder "schlecht" eine Programmiersprache ist wenn der Compiler schwächelt.

  2. Re: Unsinniges C-Bashen

    Autor: Kilpikonna 21.10.21 - 13:45

    Na ja, manche Sprachen verwenden z.B. erst gar keine Zeiger und vermeiden dadurch schon diverse Fehler. Ganz unberechtigt ist die Kritik also nicht, wenn auch nicht exklusiv für C.

  3. Re: Unsinniges C-Bashen

    Autor: MrTridac 21.10.21 - 14:34

    Kilpikonna schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na ja, manche Sprachen verwenden z.B. erst gar keine Zeiger und vermeiden
    > dadurch schon diverse Fehler.

    Im Unterbau benutzen alle Sprachen und Compiler Zeiger. Referenzen gaukeln dem Programmierer nur vor sicherer zu sein. Eine CPU hat keine Ahnung was eine Referenz sein soll.

    Wenn der Fehler also im Unterbau liegt ist die Sprache egal - auch wenn der Programmierer nichts von Zeigern weiß.

  4. Re: Unsinniges C-Bashen

    Autor: spiegelneuron 21.10.21 - 16:35

    > Das beschriebene Problem hat nichts mit der Programmiersprache zu tun.

    Natürlich hat das was damit zu tun. C bietet keine Mögichkeiten, das zu verhindern, andere Sprachen schon.

  5. Re: Unsinniges C-Bashen

    Autor: spiegelneuron 21.10.21 - 16:43

    > Im Unterbau benutzen alle Sprachen und Compiler Zeiger. Referenzen gaukeln
    > dem Programmierer nur vor sicherer zu sein. Eine CPU hat keine Ahnung was
    > eine Referenz sein soll.

    Du diskutierst voll an deinem Vorredner vorbei.
    Mit der Existenz von rohen Zeigern die man beliebig rumkopieren kann ohne, dass der Compiler nachvollziehen kann, ob der Speicher der dahinter verborgen ist noch zugänglich oder schon deallokiert ist, hat man eben ggf. ein Problem. Hast Du sowas wie Referenzen in Java, dann hast Du das Problem nicht. Oder mit reference counting wie in Swift.

    > Wenn der Fehler also im Unterbau liegt ist die Sprache egal
    > - auch wenn der Programmierer nichts von Zeigern weiß.

    Du merkst wohl echt nichts mehr.

  6. Re: Unsinniges C-Bashen

    Autor: COMWrapper 22.10.21 - 07:49

    MrTridac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das beschriebene Problem hat nichts mit der Programmiersprache zu tun.
    > Horns selbst schreibt, dass das Problem ein Zusammenspiel aus
    > Speicherverwaltung und Compiler ist.
    > Würde der gleiche Compiler eine andere Sprache kompilieren träten die
    > gleichen Fehler auf.
    >
    > Trotzdem wird das gleich wieder als eine Gelegenheit genommen die
    > Programmiersprache zu verurteilen. Obwohl das eigentlich ein gutes Beispiel
    > ist, dass es egal ist wie "gut" oder "schlecht" eine Programmiersprache ist
    > wenn der Compiler schwächelt.

    Es macht schon einen riesigen Unterschied ob ich mir nach jeder Zeile Code über malloc und free Gedanken machen muss oder ob ein Smart Pointer oder GC für mich diese Arbeit übernimmt. Der Mensch ist im allgemeinen leider fehlbar, sonst hätten wir heutzutage nicht mehr mit 70% Speicherfehleranteil zu kämpfen.

  7. Re: Unsinniges C-Bashen

    Autor: spiegelneuron 22.10.21 - 09:00

    > Es macht schon einen riesigen Unterschied ob ich mir nach jeder Zeile
    > Code über malloc und free Gedanken machen muss oder ob ein Smart
    > Pointer oder GC für mich diese Arbeit übernimmt. Der Mensch ist im
    > allgemeinen leider fehlbar, sonst hätten wir heutzutage nicht mehr
    > mit 70% Speicherfehleranteil zu kämpfen.

    Woher hast Du die 70% ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter:in Marketing Schwerpunkt Digital/Web (m/w/d)
    Hochschule RheinMain, Wiesbaden
  2. Experte / Inhouse Consultant Cyber Security Product Governance (m/w/d)
    DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. ERP-Administrator / Specialist (m/w/d)
    FLUX-GERÄTE GMBH, Köln, Maulbronn
  4. Mitarbeiter im Service Desk (m/w/d)
    Techniklotsen GmbH, Bielefeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 721,66€ + 2,95€ Versand
  2. (u.a. DeepCool AS500 Plus für 54,90€ + 6,99€ Versand statt 74,24€ im Vergleich, Fractal...
  3. 189,90€ (Vergleichspreis 199,96€)
  4. 849€ inkl. Direktabzug


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de