1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Geekbench & GFXBench: Erste…
  6. Thema

Mehr Speicher als die größte Quadro..l.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Mehr Speicher als die größte Quadro..l.

    Autor: Gamma Ray Burst 22.10.21 - 22:45

    ms (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der M1 Pro ist ein eigenes Design, kein Salvage des Max - siehe Die Shots
    > ...

    Danke, so hatte ich das auch verstanden. Ich wüsste auch nicht was man da sägen sollte, oder warum.

    So wie ich das verstanden habe wird beim salvage einfach nur Teil des Chips deaktiviert.

  2. Re: Mehr Speicher als die größte Quadro..l.

    Autor: Tia Lapis 22.10.21 - 23:48

    ms (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der M1 Pro ist ein eigenes Design, kein Salvage des Max - siehe Die Shots
    > ...

    Ähm genau auf den Die Shots sieht man doch das es der selbe Chip ist. Man erkennt auf dem Max sogar die geplante Sägestelle.

  3. Re: Mehr Speicher als die größte Quadro..l.

    Autor: fabiwanne 23.10.21 - 13:59

    Jedes aus den letzten 10 Jahren. Die Frage ist ob sie das auch auf der GPU benutzen und auch da gilt: Fast immer: Ja, wenn die GPU das kann. PhysX war glaube ich der erste notorische double Nutzer der bei fehlender double capabillity backupimplementierungen auf der CPU hatte und dann da anfangs immense Last erzeugte.
    Das ist jetzt für jede Phsik-Engine Standard. – Auch wenn die CPU Implementierungen flotter geworden sind.
    rigid body, partikel und alles was man "direkt sieht" ist natürlich weiter fp32, was den Hauptanteil der Berechnungen ausmacht. Aber de Kleider, Wasser... sind gerne mal in Teilen als double implementiert – Wenn man den Fehler gerade mal nicht explizit haben will.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.10.21 14:00 durch fabiwanne.

  4. Re: Mehr Speicher als die größte Quadro..l.

    Autor: ms (Golem.de) 23.10.21 - 16:22

    Was man da sieht, ist das Schmetterlingsflügel-Design, sprich unterhalb es CPU/NPU-Komplex befinden sich GPU/IMC/SLC bei M1 Max in doppelter Ausführung des M1 Pro --- das bedeutet aber nicht, dass man den Chip da einfach "fusen" und den unteren Flügen dann absägen kann.

    Ich kenne keinen Chip beim dem das klappt - vielmehr gehe ich davon aus, dass man das Design nur entsprechend skalierbar entworfen hat. Davon ab wäre es eine krasse Verschwendung an kostbarer Wafer-Fläche für den M1 Pro immer einen viel größeren M1 Max physisch zu beschneiden, denn so viel teildefekte Dies bzw so eine miese Yield wird TSMCs N5 wohl kaum haben.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  5. Re: Mehr Speicher als die größte Quadro..l.

    Autor: Tia Lapis 23.10.21 - 16:57

    Genau der Yield is der Punkt. Mich hat schon gewundert das sie scheinbar soviel kaputte M1Pro haben das sie die als 8core cpus verbauen.

  6. Re: Mehr Speicher als die größte Quadro..l.

    Autor: ms (Golem.de) 23.10.21 - 21:12

    Du meinst, TSMC produziert für Apple nur das M1 Max Die mit 8P+2E+32G und weil die Yield so mies ist, wird dieser Chip als M1 Max mit 8P+2E+24G, als M1 Pro mit 8P+2E+16G und als M1 Pro mit 6P+2E+14G konfiguriert? Also alle vier Varianten basierend auf einem einzigen Die?

    Salavage den M1 Max und Salvage des M1 Pro ist klar, ich bin aber der festen Überzeugung, dass es zwei Dies gibt - denn mit steigendem Yield müssten zu viele gute M1 Max künstlich beschnitten werden.

    Laut TSMC ist der Yield bei N5 ziemlich hoch - das Verfahren gibt's bereits relativ lange und es wurden hunderte Millionen von A14, A15, M1, M1 Pro/Max damit produziert.

    Ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen!

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  7. Re: Mehr Speicher als die größte Quadro..l.

    Autor: Tia Lapis 23.10.21 - 21:39

    ms (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen!

    Ist nicht nötig, ich spekuliere ja auch nur.

    Mich wundert einfach das selbst die Basiskonfig scheinbar so viele Schäden hat so das sich ein Salvage rentiert.

  8. Re: Mehr Speicher als die größte Quadro..l.

    Autor: ms (Golem.de) 23.10.21 - 22:04

    Ein bisschen Schwund ist immer, bei M1 ging Apple ja auch schon so vor.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Operator (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Network & DevOps Infrastructure Engineer (m/f/x)
    UnternehmerTUM GmbH, München
  3. Senior Fullstack Entwickler (m/w/d)
    mecom Medien-Communikations-Gesellschaft mbH, Hamburg
  4. Data Analyst (m/w/d) im Financial Advisory
    IVC Independent Valuation & Consulting AG, Essen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 28,99€
  3. 16,99€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PSD2: Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher
PSD2
Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher

Das Buzzword Open Banking sorgt für Goldgräberstimmung in der Finanzbranche. Doch für die Kunden entstehen dabei etliche Probleme.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt


    Glasfaser: Das neue Jahr dürfte einen Preiskrieg bei FTTH bringen
    Glasfaser
    Das neue Jahr dürfte einen Preiskrieg bei FTTH bringen

    Wenig Glasfaser findet sich in Deutschland. 2021 begannen deshalb Investoren, Milliarden-Euro-Pakete abzuwerfen und neue Anbieter anzulocken.
    Von Achim Sawall

    1. Fiber Broadband Association Glasfaser für 43 Prozent der US-Haushalte verfügbar
    2. Globalconnect HomeNet macht seinen 1 GBit/s Tarif symmetrisch
    3. Migration Telekom will DSL-Kunden direkt Glasfaser anbieten

    Terminologie: Der Name der Dose
    Terminologie
    Der Name der Dose

    Uneinheitliche Begriffe: Es sind nur ein paar Wörter, doch sie können in Unternehmen jede Menge Chaos stiften und Kosten verursachen.
    Von Johannes Hauser

    1. Hybrides Arbeiten bei d.velop Training für die Arbeitswelt von morgen
    2. Boston Consulting Drei Viertel der IT-Fachleute offen für Jobwechsel
    3. In eigener Sache Wo ITler am besten arbeiten