Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ulteo - Neue Linux-Distribution vom…

Wie wärs mit einem Linux-Distributionsbaukasten?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie wärs mit einem Linux-Distributionsbaukasten?

    Autor: Raitoei 07.12.06 - 11:30

    Damit könnte sich jeder seine eigene Distri zusammenlöten.

  2. Re: Wie wärs mit einem Linux-Distributionsbaukasten?

    Autor: Jo123 07.12.06 - 11:33

    Raitoei schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Damit könnte sich jeder seine eigene Distri
    > zusammenlöten.


    http://www.bablokb.de/gendist/

  3. Das ist ein Scherz, oder?

    Autor: raitoei 07.12.06 - 11:37

    kt

  4. Re: Das ist ein Scherz, oder?

    Autor: SiENcE 07.12.06 - 11:45

    raitoei schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > kt
    >
    >
    Gibts doch schon lang. -> Custom Debian Distributions oder als einfaches Tool schau Dich mal bei Knoppix um. Da gibts nen Tool um nen eigenes Knoppix ganz nach deinen WÜnschen zu erstellen. Dieses kannste dann auf Platte installieren und voila.

    Nur isses eben wie auch Ubuntu, Ulteo oder oder oder nur ein Debian Derivat.

  5. Re: Das ist ein Scherz, oder?

    Autor: Frickler 07.12.06 - 11:51

    Nein. Es gibt sogar Distributionsbaukästen wie T2. Wurde hier auch schon vorgestellt.

    Allerdings verstehe ich auch nicht, wo das Problem liegt. Wie jemand seine Freizeit verbringen möchte, ist sein Problem, nicht meins.

  6. Re: Wie wärs mit einem Linux-Distributionsbaukasten?

    Autor: BlackHell 07.12.06 - 15:53

    Raitoei schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Damit könnte sich jeder seine eigene Distri
    > zusammenlöten.

    Es gibt auch noch RockLinux und LinuxfromScratch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Dr. Heimeier & Partner Management- und Personalberatung GmbH, Rhein-Sieg-Kreis
  2. EUROGATE GmbH & Co. KGaA, KG, Hamburg, Bremerhaven
  3. Bertrandt Services GmbH, Friedrichshafen
  4. Hays AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 4,99€
  3. 3,99€
  4. 59,99€ für PC/69,99€ für PS4, Xbox (Release am 4. Oktober)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
    Ada und Spark
    Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

    Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
    Von Johannes Kanig

    1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
    2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

    Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
    Doom Eternal angespielt
    Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

    E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

    1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    1. DSGVO-Anpassung: Koalition will mehr als 150 Gesetze ändern
      DSGVO-Anpassung
      Koalition will mehr als 150 Gesetze ändern

      Noch vor der Sommerpause will die Koalition viele Datenschutzvorgaben an die DSGVO anpassen. Bei umstrittenen Themen soll es vorerst jedoch keine Klarstellung geben. Kritik gibt es zu einer Änderung bei betrieblichen Datenschutzexperten.

    2. Subdomain Takeover: Sicherheitsfirmen übernehmen Subdomain von EA
      Subdomain Takeover
      Sicherheitsfirmen übernehmen Subdomain von EA

      Die Subdomain eaplayinvite.ea.com des Spieleherstellers Electronic Arts ist von Sicherheitsfirmen übernommen worden. Über einen weiteren Angriff konnten die Firmen auch an Nutzerdaten gelangen.

    3. Smartphone: Oppo stellt Display-Frontkamera ohne Loch vor
      Smartphone
      Oppo stellt Display-Frontkamera ohne Loch vor

      Bisher befand sich bei direkt unter dem Bildschirm verbauten Smartphone-Frontkameras immer ein Loch im Display-Panel. Bei Oppos neuer Lösung entfällt das Loch, stattdessen können bildschirmfüllend Inhalte angezeigt werden. Wirklich ausgereift scheint die Technologie aber noch nicht zu sein.


    1. 15:40

    2. 15:27

    3. 14:40

    4. 14:25

    5. 13:48

    6. 13:39

    7. 13:15

    8. 12:58