1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Investor: Telekom vor…

12 Jahre nur?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. 12 Jahre nur?

    Autor: Pecker 26.10.21 - 13:13

    Wow, Infrastruktur, die sich in nur 12 Jahren rechnen soll und noch die nächsten Jahrzehnte genutzt wird und ab da weiter Gewinn abwirft, ist ein Nobrainer für jeden Geschäftsmann. Da dann doch nicht sofort alle hier schreien, hat dann wohl Gründe.

    Aber die Kupferkabel bei mir liegen schon seit 32 Jahren im Boden. In diesem Zeitraum muss es doch ganz leicht möglich sein, so einen Ausbau zu refinanzieren. Für die Rente sparen wir ja alle noch viel länger.

  2. Re: 12 Jahre nur?

    Autor: stardestroyer 26.10.21 - 13:27

    > Dazu müsse er Kunden passgenau akquirieren, seine Upselling-Potenziale realistisch einschätzen, die Bindung seiner Bestandskunden stärken, um Kundenschwund an den Wettbewerb zu vermeiden und dadurch weniger Opportunitätskosten zu riskieren sowie die Wholesale- und 5G-Backhauling-Potenziale vollständig ausschöpfen.

    So ganz ohne Risiko ist das jetzt auch nicht ;) Und wie im Artikel auch geschrieben: das Geld zum Investieren muss man halt erst mal haben. Aber ja, anscheinend rechnet sich das gut genug, um eine halbe Milliarde Euro von Investoren einzusammeln.

  3. Re: 12 Jahre nur?

    Autor: Pecker 26.10.21 - 13:49

    stardestroyer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Dazu müsse er Kunden passgenau akquirieren, seine Upselling-Potenziale
    > realistisch einschätzen, die Bindung seiner Bestandskunden stärken, um
    > Kundenschwund an den Wettbewerb zu vermeiden und dadurch weniger
    > Opportunitätskosten zu riskieren sowie die Wholesale- und
    > 5G-Backhauling-Potenziale vollständig ausschöpfen.
    >
    > So ganz ohne Risiko ist das jetzt auch nicht ;) Und wie im Artikel auch
    > geschrieben: das Geld zum Investieren muss man halt erst mal haben. Aber
    > ja, anscheinend rechnet sich das gut genug, um eine halbe Milliarde Euro
    > von Investoren einzusammeln.

    Ja entweder man trifft die Aussage, es rechnet sich nach 12 Jahren oder eben nicht. Ich finde das für systemrelevante Infrastruktur, die locker 50 Jahre eher länger hält, eher für extrem günstig.

  4. Re: 12 Jahre nur?

    Autor: gaym0r 26.10.21 - 14:58

    Pecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > stardestroyer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > Dazu müsse er Kunden passgenau akquirieren, seine Upselling-Potenziale
    > > realistisch einschätzen, die Bindung seiner Bestandskunden stärken, um
    > > Kundenschwund an den Wettbewerb zu vermeiden und dadurch weniger
    > > Opportunitätskosten zu riskieren sowie die Wholesale- und
    > > 5G-Backhauling-Potenziale vollständig ausschöpfen.
    > >
    > > So ganz ohne Risiko ist das jetzt auch nicht ;) Und wie im Artikel auch
    > > geschrieben: das Geld zum Investieren muss man halt erst mal haben. Aber
    > > ja, anscheinend rechnet sich das gut genug, um eine halbe Milliarde Euro
    > > von Investoren einzusammeln.
    >
    > Ja entweder man trifft die Aussage, es rechnet sich nach 12 Jahren oder
    > eben nicht.

    Es rechnet sich nach 12 Jahren, wenn nicht die Kunden plötzlich wegfallen. Oder man staatlich reguliert wird. Oder die Kosten für den Betrieb nicht plötzlich durch äußere Einflusse ins Unermessliche steigt.
    Und so weiter....

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Entwickler (m/w/d) Automation
    SUSS MicroTec Solutions GmbH und Co. KG, Sternenfels
  2. Manager (m/w/d) Chemoinformatics / Data Science
    Evonik Operations GmbH, Hanau
  3. Process Manager Fulfillment (m/w/d)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  4. Senior Frontend Developer (m/w/d)
    Seriotec GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Dualsense alle Farben für 49,99€, Pulse 3D-Headset Weiß/Schwarz für 79,99€, Uncharted...
  2. 49,99€ statt 74,99€
  3. (u. a. PS5-Controller für 49,99€, Far Cry 6 Limited Edition PS5 für 31,99€, Rainbow Six...
  4. 1.254€ mit Rabattcode NBB25HARDWARE


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de