1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Rockstar Games: Neue GTA Trilogy…

Switch und "Speicherproblem"

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Switch und "Speicherproblem"

    Autor: Pecker 26.10.21 - 13:35

    Warum man zum Kauf einer OLED Version rät, bleibt das Geheimnis des Autors. Eine micro SD-Karte mit 256 GB kostet 25¤ und löst das Problem. Oder man kauft die Cartridgeversion. Ob das Spiel aber vollständig auf der Karte drauf ist, ist noch nicht ganz bekannt.

  2. Re: Switch und "Speicherproblem"

    Autor: Dwalinn 26.10.21 - 13:37

    Tut man nicht, einfach nochmal durchlesen.
    (oder gab's mal wieder heimlich eine Überarbeitung des Artikel)?)

  3. Re: Switch und "Speicherproblem"

    Autor: Kirschkuchen 26.10.21 - 13:45

    Richtig, im Artikel wird nur erwähnt, dass die OLED-Version 64 GByte hat, ich seh da keinen Rat.

    Ne microSD kaufn und reinstecken dürfte bei der alten Switch das kleinste Problem sein.

  4. Re: Switch und "Speicherproblem"

    Autor: Pecker 26.10.21 - 13:46

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tut man nicht, einfach nochmal durchlesen.
    > (oder gab's mal wieder heimlich eine Überarbeitung des Artikel)?)

    Mit GTA könnte es also knapp werden, sodass sich möglicherweise die Anschaffung einer entsprechenden Speicherkarte lohnt. Die OLED-Switch hat 64 GByte an Datenspeicher verbaut.

    Ich mag mich täuschen, aber so stand es vorher nicht unbedingt da.

  5. Re: Switch und "Speicherproblem"

    Autor: Clown 26.10.21 - 14:39

    Auf jeden Fall lohnt sich die Anschaffung einer Speicherkarte. 128GB SDXC Class10 kosten unter 15 Euro. Meiner Meinung nach ein No-Brainer ;)

    If they have to advertise it, you either don't need it or it's crap.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Beschäftigte:r (w/m/d) in der Informations- und IT-Sicherheit
    Universität zu Köln, Köln
  2. Softwareentwickler (w/m/d) Java
    SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Bremen
  3. Systems Engineer Backup (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. IT-Spezialistin (m/w/d) für das Management von Computergestützten Laborsystemen
    Fraunhofer-Institut für Zelltherapie und Immunologie IZI, Leipzig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,99€
  2. mit Rabattcode NBBCRUCIAL15
  3. (u. a. Lenovo IdeaPad 14 Zoll, i7, 16GB, 512GB SSD, Windows 11 Home für 899€)
  4. (u. a. Galaxy A52s 128 GB für 251,26€, Galaxy Watch4 Classic 46 mm für 209,24€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lego UCS Landspeeder 75341 aufgebaut: Star-Wars-Nostagie in 2.000 Legosteinen
Lego UCS Landspeeder 75341 aufgebaut
Star-Wars-Nostagie in 2.000 Legosteinen

Luke Skywalkers Landspeeder (75341) ist erneut ein gut gelungenes Lego-Modell. Allerdings stellt sich die Frage: warum ein Landspeeder?
Von Oliver Nickel

  1. Transformers 10302 Optimus Prime aus Lego kann sich in einen Truck verwandeln
  2. Klemmbausteine Lego will drei mal mehr Softwareentwickler einstellen
  3. UCS Landspeeder 75341 Zum Star-Wars-Tag bringt Lego Luke Skywalkers Landspeeder

Internetinfrastruktur: Chinas Digitale Seidenstraße
Internetinfrastruktur
Chinas Digitale Seidenstraße

China baut weltweit Internetinfrastruktur und Datenzentren. Nicht nur für die Freiheit im Internet und Unternehmen aus Europa und den USA könnte das zur Bedrohung werden.
Eine Analyse von Gerd Mischler

  1. Hosting-Ausfall Prosite und Speedbone nicht erreichbar
  2. Deep-Learning Medienanstalten suchen mit KI nach Pornos und Gewalt
  3. Statistisches Bundesamt Rund 3,8 Millionen Bundesbürger leben offline

Superbooth: Technikparadies für Musiknerds
Superbooth
Technikparadies für Musiknerds

Von klassischen E-Pianos bis zu Musikstudios in DIN-A5: Bei der Synthesizer-Messe Superbooth haben Hersteller zum Ausprobieren eingeladen.
Ein Bericht von Daniel Ziegener