1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alder Lake: Intel will mit 241…

ich bin entzückt!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

ich bin entzückt!

Autor: gdh 27.10.21 - 23:13

seit sehr langem war der CPU markt nicht mehr so spannend wie derzeitig

AMD hat mit Ryzen einen absoluten kracher landen können, apple geht mit einem eigenen chip ins rennen und intel bringt ein spannendes layout raus.

ich bin auf die benchmarks gespannt!

grade in hinblick auf ddr5 ram.

ich hoffe golem wird nicht "nur" einen klassischen benchmark machen, sondern einen system benchmark.

alder lake mit den performance/eco kernen in kombination mit ddr5 ram könnte äusserst potent sein.

bleibt zu schauen, wie sich amd im preis leistungsverhältnis schlagen wird. vermutlich bekommt man zum preis von alder lake mit Performance/eco kernen das amd pendant mit ausschliesslich performance kernen
DDR5 Ram wird sicher richtig teuer durch die spannungswandler auf dem riegel und die preise von intelboards gehen bestimmt nicht runter (obwohl weniger hardware benötigt wird).


also Marc Sauter, wenn du das hier liest, ein SYSTEM Benchmark intel vs AMD in der gleichen preisklasse wäre sehr interessant.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

ich bin entzückt!

gdh | 27.10.21 - 23:13
 

Re: ich bin entzückt!

xPandamon | 27.10.21 - 23:19
 

Re: ich bin entzückt!

ms (Golem.de) | 27.10.21 - 23:30
 

Re: ich bin entzückt!

thrust26 | 28.10.21 - 08:55
 

Re: ich bin entzückt!

pica | 28.10.21 - 10:03
 

Re: ich bin entzückt!

nixwissen | 28.10.21 - 10:52
 

Re: ich bin entzückt!

ms (Golem.de) | 28.10.21 - 11:53
 

Re: ich bin entzückt!

nixwissen | 29.10.21 - 10:38
 

Re: ich bin entzückt!

ms (Golem.de) | 29.10.21 - 12:32
 

Re: ich bin entzückt!

OMGle | 30.10.21 - 00:54
 

Re: ich bin entzückt!

nixwissen | 02.11.21 - 14:43
 

Re: ich bin entzückt!

gdh | 28.10.21 - 19:23
 

Re: ich bin entzückt!

ms (Golem.de) | 29.10.21 - 09:21
 

Re: ich bin entzückt!

ds4real | 28.10.21 - 00:07
 

Re: ich bin entzückt!

ms (Golem.de) | 28.10.21 - 00:24

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. (Full-Stack) Softwareentwickler - Schwerpunkt Web (m/w/d)
    LINEAS Informationstechnik GmbH, Braunschweig
  2. IT Administrator (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. IT Cloud Data & Analytics Architect / Engineer (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. Senior Fullstack Entwickler (m/w/d)
    mecom Medien-Communikations-Gesellschaft mbH, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Science-Fiction: Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft
Science-Fiction
Der Bussardkollektor funktioniert nicht so gut wie gehofft

Das bislang realistischste interstellare Antriebskonzept verstößt nicht gegen die Relativitätstheorie, hat aber andere Probleme mit der Physik.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Keine goldenen Anstecknadeln für kommerzielle Astronauten
  2. Raumfahrt Frankreich will wiederverwendbare Rakete von Arianespace
  3. Raumfahrt Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9

Glasfaser: Das neue Jahr dürfte einen Preiskrieg bei FTTH bringen
Glasfaser
Das neue Jahr dürfte einen Preiskrieg bei FTTH bringen

Wenig Glasfaser findet sich in Deutschland. 2021 begannen deshalb Investoren, Milliarden-Euro-Pakete abzuwerfen und neue Anbieter anzulocken.
Von Achim Sawall

  1. Fiber Broadband Association Glasfaser für 43 Prozent der US-Haushalte verfügbar
  2. Globalconnect HomeNet macht seinen 1 GBit/s Tarif symmetrisch
  3. Migration Telekom will DSL-Kunden direkt Glasfaser anbieten

Cyberwar: Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?
Cyberwar
Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?

Die Computersysteme ukrainischer Regierungsstellen sind angegriffen worden. Ist das nur ein alltäglicher Cyberangriff? Oder steckt mehr dahinter?
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. USA Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen