1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raspberry Pi Zero 2 W: Der…

Wann bekommen die PI endlich einen M2 Slot?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wann bekommen die PI endlich einen M2 Slot?

    Autor: derdiedas 28.10.21 - 13:13

    Die geschissene SD Karte ist doch von Vorgestern. Eine M2 SSD ist schneller, stabiler und günstig sind sie auch noch.

    Und der SoC kann ja M2, also was soll das?

    Gruß DDD

  2. Re: Wann bekommen die PI endlich einen M2 Slot?

    Autor: Kyrun 28.10.21 - 14:36

    Nun ja, soweit ich weiß hat der SoC im Pi 4 (BCM2711) ein PCIe 2.0 x1 - Interface. Das wird aktuell für die USB-Ports genutzt. Das Ethernet-Interface ist schon übere andere Wege direkt angeschlossen.

    Um nun also ne M2 nutzen zu können, müsste die USB-Anbindung anders gelöst werden oder es müsste ein breiteres PCIe-Interface her. Beides scheint mir zunächst nicht praktikabel umsetzbar.

    Und allem Anschein nach nutzen derzeitige HATs für M2 auch die USB3-Ports als Anbindung.

    Abgesehen davon dürfte es eher schwierig werden, einen M2-Port auf der aktuellen Raspberry-Größe unterzubringen? Beim Zero halte ich das aufgrund des Routings für nahezu ausgeschlossen.

  3. Re: Wann bekommen die PI endlich einen M2 Slot?

    Autor: mhstar 28.10.21 - 14:37

    derdiedas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die geschissene SD Karte ist doch von Vorgestern. Eine M2 SSD ist
    > schneller, stabiler und günstig sind sie auch noch.

    und physikalisch größer. Das wird wohl der Grund sein.

    Eine SD Karte ist sehr klein, und zerschossene Pis hatte ich schon lange nicht mehr, nur in der ersten Generation.

  4. Re: Wann bekommen die PI endlich einen M2 Slot?

    Autor: Vögelchen 28.10.21 - 23:26

    derdiedas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die geschissene SD Karte ist doch von Vorgestern.

    Ist wieder Unterschichten-Schulhof?

    Zeit mal einen günstigeren und kleineren Speicher, der das selbe kann.
    Und nur weil du vielleicht aus Unwissenheit schlechte Billigkarten kaufst, ist das System deshalb noch lange nicht veraltet.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DevOps System Engineer (w/m/d)
    DENIC eG, Frankfurt am Main
  2. Teamleiter*in (m/w/d) Testautomatisierung Ultrasonic Parking Functions
    IAV GmbH, Gifhorn
  3. Digital Solutions Manager (m/w/d)
    P.E.G. Einkaufs- und Betriebsgenossenschaft eG, München
  4. Assistenz IT/IT-Kaufmann (m/w/d)
    Partnerverbund Pyramide GmbH, Karlsruhe-Grötzingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 398€ (Bestpreis)
  2. 329€ statt 499€
  3. 129€ statt 154,99€ (Bestpreis)
  4. 129€ statt 199€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de