1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spielemarkt: Sony hat bislang 13,4…

Und wenn Sie hätten liefern können wären es 134 Millionen gewesen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Und wenn Sie hätten liefern können wären es 134 Millionen gewesen

    Autor: derdiedas 28.10.21 - 13:11

    So wurde das Budget bei mir in eine 3070 (habe sie zum LP bekommen) investiert...

  2. Re: Und wenn Sie hätten liefern können wären es 134 Millionen gewesen

    Autor: x2k 28.10.21 - 13:15

    Ach die dinger kann man kaufen?
    Ich dachte die sind nur für priviligierte streaming kinder und zum angeben gedacht. Na wie man sich irren kann...

  3. Re: Und wenn Sie hätten liefern können wären es 134 Millionen gewesen

    Autor: Thunderbird1400 28.10.21 - 13:29

    x2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ach die dinger kann man kaufen?

    Ich habe von diesem Mythos auch gehört. Aber scheinbar nur, wenn man sich mit Twitter zum Datensklaven macht, oder wenn man jeden Tag morgens früh vor dem Elektromarkt steht.

    Nein danke, ich bin Kunde und kein Bittsteller. Dann kaufe ich eben nicht.

  4. Re: Und wenn Sie hätten liefern können wären es 134 Millionen gewesen

    Autor: Lufegrt 28.10.21 - 18:02

    Okay was hat das jetzt mit einer Konsole zu tun?

    derdiedas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So wurde das Budget bei mir in eine 3070 (habe sie zum LP bekommen)
    > investiert...

  5. Re: Und wenn Sie hätten liefern können wären es 134 Millionen gewesen

    Autor: GMCentral 28.10.21 - 19:11

    derdiedas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So wurde das Budget bei mir in eine 3070 (habe sie zum LP bekommen)
    > investiert...


    Bei mir das selbe :D Ich hol sie wenn sie endlich mal im Laden steht und ich auch mal dran fummeln kann.

  6. Re: Und wenn Sie hätten liefern können wären es 134 Millionen gewesen

    Autor: Dwalinn 29.10.21 - 09:46

    Was genau heißt LP? Also wahrscheinlich Ladenpreis aber wenn ein Laden die für 2000¤ verkauft ist das halt der Ladenpreis. Meinst du UVP? Wenn ja muss das ziemlich Glück gewesen sein, bisher hatte ich nur mal die 3090 kurz zum UVP gesehen.

    Ansonsten ist das schon etwas ironisch das ausgerechnet mit einer Grafikkarte zu vergleichen.
    Die 3070 bekommt man zwar mittlerweile bei jeden Händler aber der Aufpreis ist größer als bei der PS5 auf ebay... mal davon abgesehen das man regelmäßig zumindest eine Chance hat die PS5 zum UVP zu bekommen.

  7. Re: Und wenn Sie hätten liefern können wären es 134 Millionen gewesen

    Autor: happymeal 29.10.21 - 10:02

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was genau heißt LP? Also wahrscheinlich Ladenpreis aber wenn ein Laden die
    > für 2000¤ verkauft ist das halt der Ladenpreis. Meinst du UVP? Wenn ja muss
    > das ziemlich Glück gewesen sein, bisher hatte ich nur mal die 3090 kurz zum
    > UVP gesehen.
    >
    > Ansonsten ist das schon etwas ironisch das ausgerechnet mit einer
    > Grafikkarte zu vergleichen.
    > Die 3070 bekommt man zwar mittlerweile bei jeden Händler aber der Aufpreis
    > ist größer als bei der PS5 auf ebay... mal davon abgesehen das man
    > regelmäßig zumindest eine Chance hat die PS5 zum UVP zu bekommen.

    Gibt wohl wie bei der PS5 auch Drops von Nvidia-Grafikkarten direkt in Nvidias Onlineshop. Hab mich damit aber noch nicht beschäftigt.

  8. Re: Und wenn Sie hätten liefern können wären es 134 Millionen gewesen

    Autor: postemi 29.10.21 - 10:12

    [Inhalt durch Nutzer gelöscht]

  9. Re: Und wenn Sie hätten liefern können wären es 134 Millionen gewesen

    Autor: Dwalinn 29.10.21 - 11:09

    Manchmal stehe ich einfach auf dem Schlauch... naja ist ja auch Freitag :)

    @Happymeal
    Danke für die Info, ist an mir komplett vorbeigegangen.
    Vielleicht versuche ich mal mein Glück. Anderseits was ich zurzeit so spiele läuft auch auf meiner Hardware super, eigentlich hat mir nur bei Cyberpunk eine bessere Grafikkarte gefehlt.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Consultant Digital Networks (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. IT HelpDesk Spezialist (m/w/d) (z. B. Fachinformatiker, Informatiker)
    Schuler Präzisionstechnik KG, Gosheim
  3. IT Systemintegrator (w/m/d)
    EUCHNER GmbH + Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, Stuttgart
  4. IT-Service-Spezialist*in / Software-Entwickler*in (m/w/d) für den Applikationsbereich Soziales
    Landschaftsverband Rheinland, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Backbone für 11€, Call of the Sea für 9,99€, Tamarin für 11,99€)
  2. 25,99€ statt 39,99€
  3. 2,19€
  4. (u. a. Civilization 6 - Platinum Edition für 13,99€, XCOM 2 - Ultimate Collection für 12,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi: Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor
Raspberry Pi
Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor

Wer keinen grünen Daumen hat, kann sich von Sensoren helfen lassen. Komfortabel sind sie aber erst, wenn die Daten automatisch ausgelesen werden.
Eine Anleitung von Thomas Hahn

  1. Bastelrechner Raspberry Pi für den Panzer
  2. Retro-Gaming Doom läuft auf Raspberry Pi Pico
  3. Offener Befehlssatz Wenig Hoffnung auf Raspberry Pi mit RISC-V


    Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
    Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
    Was Fahrgäste wissen müssen

    Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.

    1. Entlastungspaket Länder stimmen für 9-Euro-Ticket
    2. Biontech Mainz kann 365-Euro-ÖPNV-Ticket dank Corona einführen
    3. Öffentlicher Nahverkehr Linkspartei will 9-Euro-Ticket bis Ende 2022