1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › XTurismo: Fliegendes Jetski…

Lautstärke

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Lautstärke

    Autor: dashonk 28.10.21 - 13:14

    Ich frag mich, was solche Dinger für eine Lautstärke produzieren. Gerade auch, wenn es wirklich mal passieren sollte, daß die Teile über Wohngebiete fliegen dürfen. Ich glaub zwar nicht dran, aber wer weiss..

  2. Re: Lautstärke

    Autor: chefin 28.10.21 - 13:59

    Die fliegen definitiv nicht über Wohngebiete. Dazu kommt das man eine ganze Menge mehr an Regeln beachten muss. Damit wird es für 99% der Bevölkerung keinen Flugschein geben. Es gilt 0,0 Promille...da reicht schon Hustensaft damit man Fluguntauglich ist. Ist der Flugschein einmal weg, gibts keinen zweiten. Es gibt keine MPU beim Flugschein machen. Jährliche Gesundheitscheck, weil der Flugschein immer nur für 1 Jahr ausgestellt wird. Mindestflustunden pro Jahr einhalten, wer also nur mal eben den Flugschein macht damit er ihn hat, ist ihn schnell wieder los. Start und Landen nur in ausgewiesenen Zonen. Dort muss für die Sicherheit gesorgt werden durch Bodenpersonal. Und davon wird man kaum abweichen. Die Rotoren sind 100% tödlich für Menschen die damit in Kontakt kommen, können aber auch nicht so abgeschottet werden, das der Mensch nicht dran kommen kann.

    Hubschrauber gibt es schon ewig, haben sich in manchen Bereichen auch gut durchsetzen können. Aber neben dem Preis kommt halt obige Probleme mit zum tragen. Den Preis könnten sich 10x soviele Leisten, aber den Landeport nicht. Und so ist Hubschrauber selbst in der USA keine Alternative, lieber bohrt man Tunnel.

    Da ist dann die Lautstärke das kleinste Problem. Und gegen Nachbarn die nachts um 1 Uhr mit dem Quadcopter heimkommen habe ich ne 750er Kawa ohne Auspuff, die ab und zu bewegt werden muss, damit sie nicht rostet.

  3. Re: Lautstärke

    Autor: Eheran 28.10.21 - 17:52

    >Es gilt 0,0 Promille
    Das ist unmöglich, da immer Alkohol im Blut (Stoffwechselprodukt) nachgewiesen werden kann.

    Siehe unter OPS 1.085 (Seite 9):
    >The blood alcohol level shall not exceed 0,2 promille at the start of a flight duty period
    Oder hier auf deutsch.

  4. Re: Lautstärke

    Autor: Gamma Ray Burst 28.10.21 - 20:50

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Es gilt 0,0 Promille
    > Das ist unmöglich, da immer Alkohol im Blut (Stoffwechselprodukt)
    > nachgewiesen werden kann.
    >
    > Siehe unter OPS 1.085 (Seite 9):
    > >The blood alcohol level shall not exceed 0,2 promille at the start of a
    > flight duty period
    > Oder hier auf deutsch.

    Oh… da ist immer Alkohol im Blut???

    Aber sicher ganz wenig.

  5. Re: Lautstärke

    Autor: Smolo 28.10.21 - 21:36

    chefin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die fliegen definitiv nicht über Wohngebiete. Dazu kommt das man eine ganze
    > Menge mehr an Regeln beachten muss. Damit wird es für 99% der Bevölkerung
    > keinen Flugschein geben. Es gilt 0,0 Promille...da reicht schon Hustensaft
    > damit man Fluguntauglich ist. Ist der Flugschein einmal weg, gibts keinen
    > zweiten. Es gibt keine MPU beim Flugschein machen. Jährliche
    > Gesundheitscheck, weil der Flugschein immer nur für 1 Jahr ausgestellt
    > wird. Mindestflustunden pro Jahr einhalten, wer also nur mal eben den
    > Flugschein macht damit er ihn hat, ist ihn schnell wieder los. Start und
    > Landen nur in ausgewiesenen Zonen. Dort muss für die Sicherheit gesorgt
    > werden durch Bodenpersonal. Und davon wird man kaum abweichen. Die Rotoren
    > sind 100% tödlich für Menschen die damit in Kontakt kommen, können aber
    > auch nicht so abgeschottet werden, das der Mensch nicht dran kommen kann.
    >
    > Hubschrauber gibt es schon ewig, haben sich in manchen Bereichen auch gut
    > durchsetzen können. Aber neben dem Preis kommt halt obige Probleme mit zum
    > tragen. Den Preis könnten sich 10x soviele Leisten, aber den Landeport
    > nicht. Und so ist Hubschrauber selbst in der USA keine Alternative, lieber
    > bohrt man Tunnel.
    >
    > Da ist dann die Lautstärke das kleinste Problem. Und gegen Nachbarn die
    > nachts um 1 Uhr mit dem Quadcopter heimkommen habe ich ne 750er Kawa ohne
    > Auspuff, die ab und zu bewegt werden muss, damit sie nicht rostet.

    Klar absolute Niesche aber so krass ist das auch wieder nicht. Wir haben das dieses Jahr in Italien auf dem Camping Platz erlebt als der Großstädter aus Venedig in den Bergen einfach auf der Wiese (mit Besitzer natürlich geklärt) gelandet ist und mit seinem Gepäck ausgestiegen ist. Für die Tour brauch er wohl normal 2-3h und mit Heli gehts in einer ;-)

  6. Re: Lautstärke

    Autor: Eheran 28.10.21 - 21:53

    >Aber sicher ganz wenig.
    Es gibt Krankheiten, die das forcieren.

    Aber neben dem generell immer im gesunden Körper gebildeten Ethanol kann man diesen natürlich aber auch unbemerkt über Nahrung aufnehmen: Etwa über Säfte (0,3 Vol.% sind normal) oder halt generell was gären kann (quasi alles, was Zucker enthält).

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP FI/CO Senior Berater / Teilprojektleiter (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Freiburg
  2. Web-Administrator:in (w/m/d)
    Universität zu Köln, Köln
  3. IT Projektmanager (w/m/d)
    Pro Projekte-GmbH & Co. KG, Düsseldorf
  4. (Senior) ABAP-Entwickler (w/m/d)
    ITARICON Gesellschaft für IT-Architektur und Integrationsberatung mbH, Dresden (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Palit RTX 3080 Ti für 1.099€, G.Skill DDR5-5600 32GB für 189€, AMD Ryzen 9 5900X für...
  2. 236,89€ (günstig wie nie)
  3. (u. a. MSI RTX 3080 Ti für 1.177€, Palit RTX 3080 12GB für 899€, KFA2 RTX 3090 für 1.539...
  4. (u. a. Team Group SSD 1TB für 119,90€, HTC VR-Brillen ab 365€, EPOS Sennheiser Gaming-Headset...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. WIK: Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern
    WIK
    Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern

    Werden Contentanbieter wie Netflix in Europa gezwungen, sich am Netzausbau zu beteiligen, schadet das am Ende den Nutzern. Das ergibt eine Analyse des WIK.

  2. Subventionen: Lindner will lieber Kitas statt Elektroautos fördern
    Subventionen
    Lindner will lieber Kitas statt Elektroautos fördern

    In der Debatte um die künftige Förderung von Elektroautos legt Finanzminister Christian Lindner nach. Die Kritik lässt nicht lange auf sich warten.

  3. Statt 5G: Russland nutzt 700-MHz-Frequenzband weiter für analoges TV
    Statt 5G
    Russland nutzt 700-MHz-Frequenzband weiter für analoges TV

    Der Frequenzbereich wurde um ein Jahr für die bisherige Nutzung verlängert. Die russischen Netzbetreiber wollten dort 5G ausbauen.


  1. 19:09

  2. 18:54

  3. 18:15

  4. 18:00

  5. 17:45

  6. 17:30

  7. 17:15

  8. 17:00