1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Niedrige Datenrate: Wer am zu…

Genau, was wurde eigentlich aus Fixed Wireless Access?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Genau, was wurde eigentlich aus Fixed Wireless Access?

    Autor: brotiger 29.10.21 - 17:29

    Die Frequenzvergabe für 26 GHz ist im Februar 2021 gestartet. Eine Allgemeinzuteilung auf 5,8 GHz gibt es seit 2017. 5G ist mittlerweile gut ausgebaut. Wo bleiben die Angebote? Alles was es aktuell gibt sind ungedrosselte LTE-Verträge im Telekom-Netz für um die 80 Euro aus denen man sich illegalerweise einen Hotspot zusammenschustern kann.

  2. Re: Genau, was wurde eigentlich aus Fixed Wireless Access?

    Autor: schnedan 30.10.21 - 10:47

    das war doch schon immer Blödsinn!
    Man bräuchte am Schaltkasten an der Straße n Mast mit Antennen, mit Sichtverbindung zum Kunden, der bräuchte ne Außenantenne an der Mauer.

    * die meisten werden keine Sichtverbindung zum Schaltkasten an der Straße haben
    * Anwohner werden bei der Montage von Antennen Amok laufen
    * der Kunde hat an der Außenmauer keine Infrastruktur = Kabel, etc... liegen
    * Besitzer/Vermieter von Häusern sind große Fans von Außenantennen
    * ...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (gn)
    ESG InterOp Solutions GmbH, Wilhelmshaven
  2. Head of Group Data Protection m/f/t
    RWE AG, Essen
  3. Automation Expert (d/m/w)
    OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  4. Software-Tester (m/w/d)
    ZAM eG, Neu-Isenburg (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de