1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: Nintendo Wii - Die neue…

Re: ab in die trollwiese, kasperle.

  1. Beitrag
  1. Thema

Re: ab in die trollwiese, kasperle.

Autor: a 11.12.06 - 00:52

naja, jeder bestimmt nicht.

ich würde mich nie diese core holen, wenn, dann eine mit hdd, die hdd nachkaufen kostet schon alleine mehr als die "normale" version für 3xx euro.

Mal abgesehen davon, dass man noch das nötige HDtv-Gerät erwerben muss, um die soooo tolle Grafik zubekommen...

Bei der Wii überlege ich mir sogar, mal wieder eine Konsole zukaufen, seit SNES hab ich da nicht eine Sekunde dran verschwendet, da ich lieber meine Spiele (in den letzten Jahren eher paar wenige) auf dem Pc spiele.

Ich denke, gerade als Ergänzung zum Pc eignet sich die Wii sehr gut. Die beiden anderen Konsolen wollen mit Grafik punkten, was mir egal ist und wenn ich mir die Entwicklung im Pc-Markt anschaue, auch nur sehr kurz gelingt (Grafikkartenmarkt Pc: unter 1 Jahr für neue Grafikkartengenerationen, mit Schnitt: doppelter Leistung und gleichen Preis - da man idr sowieso einen Pc braucht, und nur die Spieletauglichkeit berechnet, kostet der Pc auch nicht viel mehr als die Konsolen und man spart an den Spielen (idr 20 Euro günstiger))

aber egal.

gute nacht.

FireFucker schrieb:
-------------------------------------------------------
> jeder sagt immer die xbox kostet ja eh nur 15 euro
> mehr
>
> ja toll die is jetzt aber schon wieder alt, und
> der einführungspreis war deutlich höher
>



Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Wii: Der Fiat zum Porsche-Preis

FiatFahrer | 09.12.06 - 17:46
 

ab in die trollwiese, kasperle.

tralala | 09.12.06 - 18:21
 

Re: ab in die trollwiese, kasperle.

FiatFahrer | 09.12.06 - 18:35
 

Re: ab in die trollwiese, kasperle.

a | 11.12.06 - 00:39
 

Re: ab in die trollwiese, kasperle.

FireFucker | 11.12.06 - 00:42
 

Re: ab in die trollwiese, kasperle.

a | 11.12.06 - 00:52
 

Re: Der Fiat zum Porsche-Preis

NoFanboysPlz | 10.12.06 - 12:30
 

Re: Der Fiat zum Porsche-Preis

brainONplz | 10.12.06 - 23:33
 

Re: Der Fiat zum Porsche-Preis

Majestro | 11.12.06 - 00:11
 

Re: Der Fiat zum Porsche-Preis

brainONplz | 11.12.06 - 00:26
 

Re: Der Fiat zum Porsche-Preis

wooloomooloo | 03.01.07 - 13:41
 

Re: Der Fiat zum Porsche-Preis

Sonntag | 10.12.06 - 23:41
 

Re: Der Fiat zum Porsche-Preis

a | 11.12.06 - 00:45
 

Re: Der Fiat zum Porsche-Preis

blacky | 11.12.06 - 12:42
 

Re: Der Fiat zum Porsche-Preis

hans | 11.12.06 - 16:14
 

Re: Wii: Der Fiat zum Porsche-Preis

uuh | 11.12.06 - 12:40
 

Re: Wii: Der Fiat zum Porsche-Preis

HyDr0x | 03.01.07 - 13:21
 

Re: Wii: Der Fiat zum Porsche-Preis

Rainer Mühsam | 03.01.07 - 13:29
 

Re: Wii: Der Fiat zum Porsche-Preis

HyDr0x | 03.01.07 - 13:33
 

Re: Wii: Der Fiat zum Porsche-Preis

Rainer Mühsam | 03.01.07 - 13:38
 

Re: Wii: Der Fiat zum Porsche-Preis

MarcMighty | 03.01.07 - 13:41
 

Re: Wii: Der Fiat zum Porsche-Preis

HyDr0x | 03.01.07 - 14:27

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kreis Segeberg, Kreis Segeberg
  2. SySS GmbH, Tübingen
  3. Technische Hochschule Rosenheim, Rosenheim
  4. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-92%) 0,75€
  2. 4,65€
  3. 20,49€
  4. (-75%) 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Concept One ausprobiert: Oneplus lässt die Kameras verschwinden
Concept One ausprobiert
Oneplus lässt die Kameras verschwinden

CES 2020 Oneplus hat sein erstes Konzept-Smartphone vorgestellt. Dessen einziger Zweck es ist, die neue ausblendbare Kamera zu zeigen.
Von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth LE Audio Neuer Standard spielt parallel auf mehreren Geräten
  2. Streaming Amazon bringt Fire TV ins Auto
  3. Thinkpad X1 Fold im Hands-off Ein Blick auf Lenovos pfiffiges Falt-Tablet

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Computer Vision: Mehr Durchblick beim maschinellen Sehen
Computer Vision
Mehr Durchblick beim maschinellen Sehen

Mit den Services von Amazon, IBM, Microsoft und Google kann jeder recht einfach Bilder analysieren, ohne die genauen Mechanismen dahinter zu kennen. Die Anwendungen unterscheiden sich aber stark - vor allem im Funktionsumfang.
Von Miroslav Stimac

  1. Überwachung Bündnis fordert Verbot von Gesichtserkennung
  2. Videoüberwachung SPD-Chefin gegen Pläne für automatische Gesichtserkennung
  3. China Bürger müssen für Mobilfunkverträge ihre Gesichter scannen

  1. Stuttgart: Vodafone bringt LTE im UMTS-Bereich in die U-Bahn
    Stuttgart
    Vodafone bringt LTE im UMTS-Bereich in die U-Bahn

    Stuttgart erhält besseres Netz in der U-Bahn durch LTE bei 2.100 MHz. Vodafone hat hier die Projektführung. Der Bereich war eigentlich für den UMTS-Betrieb vorgesehen.

  2. Gegen Huawei: Telefónica Deutschland setzt auf Open-RAN-Architektur
    Gegen Huawei
    Telefónica Deutschland setzt auf Open-RAN-Architektur

    Auch wenn Telefónica Deutschland Huawei verteidigt, will man gerne unabhängig werden. Dafür will der Konzern auch in Deutschland Open RAN einsetzen.

  3. 10-nm-Prozessor: Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand
    10-nm-Prozessor
    Intel-Benchmarks zeigen Ice-Lake-Rückstand

    Eigentlich wollte Intel demonstrieren, wie viel besser die eigenen Ultrabook-Chips verglichen mit AMDs (alten) Ryzen-Modellen abschneiden. Dabei zeigt sich aber auch, dass die 10-nm-Ice-Lake-Prozessoren zumindest CPU-seitig langsamer sind als ihre 14-nm-Comet-Lake-Pendants.


  1. 19:02

  2. 18:14

  3. 17:49

  4. 17:29

  5. 17:10

  6. 17:01

  7. 16:42

  8. 16:00