1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Macbook Pro: Mobile…

Wie viel Zeit verbringt man mit Kompilieren?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wie viel Zeit verbringt man mit Kompilieren?

    Autor: EdFred 08.11.21 - 16:36

    Ich bin eher im Bereich ausführende Kraft die das installiert und wartet was die Entwickler gebaut haben, das größte was ich kompiliert hab war in der Schule ein Programm dass einem Lego Roboter beigebracht hat vor einem Hindernis stehen zu bleiben und sich um 180° zu drehen.

    Wie viel Zeit geht denn bei einem 8h Tag für sowas drauf? Und ist das dann wirklich reine Wartezeit oder Haben Entwickler die nur an einem Projekt arbeiten dann noch andere Dinge zu tun? Ich weiß es wird stark von der Anwendung abhängen, aber vielleicht anhand eines Beispiels, einem Mail Client fürs Handy, oder irgendwas anderes was jeder schonmal in der Hand hatte.

    Meine Suche ergab sehr unbefriedigende Ergebnisse daher vllt hier :)

  2. Re: Wie viel Zeit verbringt man mit Kompilieren?

    Autor: BLi8819 08.11.21 - 17:38

    Da wirst du keine Antwort finden, da dies je nach Anwendung und Systemarchitektur unterschiedlich ist. Je weniger sich über Komponenten und deren Aufteilung gemacht wurde, desto länger wird der einzelne Compile dauern, da man dann zig Sachen baut, an denen man gar nichts geändert hat. Klar kann man jetzt den M1 kaufen und das Problem ignorieren. Man könnte aber auch das eigentliche Problem angehen: Die schieß Architektur.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Project Manager & Production Systems Rollout (m/w/d)
    Rodenstock GmbH, München
  2. Linux Automation Engineer (m/w/d)
    Matrix42 AG, Frankfurt am Main
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    gat Gesellschaft für Automatisierungstechnik mbH, Geesthacht
  4. Developer im Bereich mobile IOS App & Backend (m/w/d)
    Medion AG, Essen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ statt 99,99€
  2. 28,99€
  3. (u. a. Art of Rally für 11€, Mable and the Wood für 2,20€, REZ PLZ für 2,20€)
  4. (u. a. Landhaus-Leben für 19,99€, Ab ins Schneeparadies für 19,99€, Grusel für 6,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Open Source: Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks
Open Source
Interaktives Rechnen mit Jupyter-Notebooks

Ob der Test einer Signalverarbeitungs-Bibliothek oder die Hardware-Synthese für einen FPGA: Im Jupyterhub klappt das via Cloud.
Eine Anleitung von Martin Strubel

  1. Software 20 Dinge, die ich in 20 Jahren als Entwickler gelernt habe
  2. Programmierung Githubs Copilot produziert Bugs und Sicherheitslücken

Deklaratives Linux: Keine Angst vor Nix
Deklaratives Linux
Keine Angst vor Nix

NixOS ist genial zum Deployen von Software, doch der Einstieg ist hart. Über eine rasant wachsende Linux-Distribution und ihre Community, die viel erreicht.
Ein Erfahrungsbericht von Lennart Mühlenmeier

  1. Proton Epics Anti-Cheat-Tool läuft auf Linux
  2. Datenleck Sicherheitslücke im Shop von Tuxedo entdeckt und geschlossen
  3. Linux Treiberentwicklung fast ohne Hardware

Kampf gegen Kindesmissbrauch: Die wichtigsten Antworten zur Chatkontrolle
Kampf gegen Kindesmissbrauch
Die wichtigsten Antworten zur Chatkontrolle

Was steckt genau hinter den Plänen der EU-Kommission zur Chatkontrolle und wie gefährlich wäre deren Umsetzung?
Von Friedhelm Greis und Moritz Tremmel

  1. Recht auf Verschlüsselung Wissing beunruhigt über Pläne zur Chatkontrolle
  2. Überwachung Petition gegen Chatkontrolle
  3. SPD gegen FDP Ampelkoalition uneins bei Chatkontrolle