1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Web.de stellt FreePhone ein

Hmm das ja toov

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hmm das ja toov

    Autor: GurkenGlasblaeser 08.12.06 - 16:44

    Hm jo fand das auch ganz praktisch, naja wegen der Analogie zu Prepaid Telefonkarten, werde ch mal mit Verweis auf die Urteile mein Geld als Auszahlung zurückfordern... wenn's nichts bringt, kann man wenigtens die Leute ein wenig beschäftigen *g*

  2. Re: Hmm das ja tool - webcent auszahlung?

    Autor: roberts 08.12.06 - 18:23

    GurkenGlasblaeser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hm jo fand das auch ganz praktisch, naja wegen der
    > Analogie zu Prepaid Telefonkarten, werde ch mal
    > mit Verweis auf die Urteile mein Geld als
    > Auszahlung zurückfordern... wenn's nichts bringt,
    > kann man wenigtens die Leute ein wenig
    > beschäftigen *g*


    Ja würde mich auch interessieren habe noch 900 WEBcents.
    Eigentlich nur zum Telefonieren. Was anderes Brauch ich bei denen eigentlich nicht.
    Werde auch mal eine Auszahlung fordern.

  3. Re: Hmm das ja tool - webcent auszahlung?

    Autor: gollumm 09.12.06 - 11:53

    roberts schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Ja würde mich auch interessieren habe noch 900
    > WEBcents.
    > Eigentlich nur zum Telefonieren. Was anderes
    > Brauch ich bei denen eigentlich nicht.
    > Werde auch mal eine Auszahlung fordern.

    Hab ich mir auch schon gedacht. Mal sehn wie sie reagieren ;-)

  4. Re: Hmm das ja tool - webcent auszahlung?

    Autor: akiba 11.12.06 - 09:21

    gollumm schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > roberts schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > Ja würde mich auch interessieren habe
    > noch 900
    > WEBcents.
    > Eigentlich nur zum
    > Telefonieren. Was anderes
    > Brauch ich bei
    > denen eigentlich nicht.
    > Werde auch mal eine
    > Auszahlung fordern.
    >
    > Hab ich mir auch schon gedacht. Mal sehn wie sie
    > reagieren ;-)

    Hier die AGB bzgl. WebCent:
    https://agb.web.de/WebCent/AGB

    8. Kündigung / Sperrung des WEB.Cent-Kontos

    8.1 Sowohl WEB.DE als auch der Nutzer sind berechtigt, das Nutzungsverhältnis für das WEB.Cent-Konto mit einer Kündigungsfrist von 6 Wochen ohne Angabe von Gründen zu beenden. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf eine anderweitige Bezahlung der von WEB.DE angebotenen kostenpflichtigen Dienste.

    8.2 Im Falle der Kündigung des Nutzungsverhältnisses durch den Kunden hat der Kunde keinen Anspruch auf Rückzahlung des von ihm eingezahlten Betrages, sofern der Kunde nicht auf Grund eines Vertragsverstoßes durch WEB.DE zur außerordentlichen Kündigung des Vertrages berechtigt war und von diesem Recht Gebrauch gemacht hat.

    8.3 WEB.DE ist außerdem berechtigt, den WEB.Cent-Konto-Dienst sechs Wochen nach Versendung einer Informationsmail an den Nutzer einzustellen. WEB.DE wird dann unverzüglich nach Einstellung des Dienstes ein bestehendes Guthaben des Nutzers kostenfrei rückvergüten.


    Verstehe ich das richtig?
    Wenn der Kunde kuendigt gibt es keine Rueckzahlung, aber wenn WEB.DE kuendigt bekommt man den eingezahlten Betrag zurueck.

  5. Re: Hmm das ja tool - webcent auszahlung?

    Autor: gollumm 11.12.06 - 09:43

    akiba schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Verstehe ich das richtig?
    > Wenn der Kunde kuendigt gibt es keine
    > Rueckzahlung, aber wenn WEB.DE kuendigt bekommt
    > man den eingezahlten Betrag zurueck.

    Ist hier aber eh nicht relevant, da nicht der Dienst Web.Cent, sondern der Dienst FreePhone gekündigt wird. Wer jetzt seine WebCent zurück will, der will ja nicht zwangsweise den Dienst WebCent kündigen. Er hat ja derzeit nur keinen Bedarf und möchte Web.de nicht endlos einen Kredit gewähren.

  6. Web-Cent auszahlung? Alles scheisse :-(

    Autor: Digimilk 11.12.06 - 12:56

    Ich werd auch versuchen das Geld wieder zu bekommen.
    Aber ich weiss, dass es nichts helfen wird :-(
    denn die AGBs sind eindeutig. Meine Web-Cent habe
    ich auch ausschliesslich zum telefonieren verwendet.

    Da ich Kabel Deutschland Internet Kunde bin hab ich
    natürlich auch keinen Festnetz-Telefonanschluss mehr!
    Nun muss ich mich auf die Suche nach nem neuen VoIP
    Anbieter machen, der keine Festnetznummer vorraussetzt
    (ist eh eine unglaubliche Logok!!!!) und bei dem ich
    auch nicht an sein DSL gebunden bin!

    SIPGATE.de und DUS.net scheinen mir gute alternativen
    (BTW: Sipgate zahlt auch nichts vom Konto zurück) wobei
    mit SIPGATE einen provessionellen Eindruck macht (Web GUI).
    SIPGATE hat auch von Haus aus 110/112 freigeschaltet!

    Jedenfalls alles scheisse!
    Meine Freundin war eh schon skeptisch ("01212 was isn das?!")
    Und nun lacht sie sich kaputt :-/ kann aber (bald) keinen
    mehr anrufen um zu lästern ;}

    Martin

  7. Web-Cent wird ausgezahlt !!!!!!!!!!!!

    Autor: Digimilk 16.12.06 - 18:36

    Habe eine freundliche eMail an Web.de gesendet mit der Bitte
    um Auszahlung meiner verbleibenden Web-Cent (Kontodaten angeben!)
    da ich das Konto NUR für FreePhone verwendet hatte. Hat 3 Tage gedauert da kam die Info das der Kontostand auf mein Koto überwiesen wird. Das Web-Cent Konto ist nun auch schon gesperrt.

    Super! *freu*

    Martin


    Digimilk schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich werd auch versuchen das Geld wieder zu
    > bekommen.
    > Aber ich weiss, dass es nichts helfen wird :-(
    > denn die AGBs sind eindeutig. Meine Web-Cent habe
    > ich auch ausschliesslich zum telefonieren
    > verwendet.
    >
    > Da ich Kabel Deutschland Internet Kunde bin hab
    > ich
    > natürlich auch keinen Festnetz-Telefonanschluss
    > mehr!
    > Nun muss ich mich auf die Suche nach nem neuen
    > VoIP
    > Anbieter machen, der keine Festnetznummer
    > vorraussetzt
    > (ist eh eine unglaubliche Logok!!!!) und bei dem
    > ich
    > auch nicht an sein DSL gebunden bin!
    >
    > SIPGATE.de und DUS.net scheinen mir gute
    > alternativen
    > (BTW: Sipgate zahlt auch nichts vom Konto zurück)
    > wobei
    > mit SIPGATE einen provessionellen Eindruck macht
    > (Web GUI).
    > SIPGATE hat auch von Haus aus 110/112
    > freigeschaltet!
    >
    > Jedenfalls alles scheisse!
    > Meine Freundin war eh schon skeptisch ("01212 was
    > isn das?!")
    > Und nun lacht sie sich kaputt :-/ kann aber (bald)
    > keinen
    > mehr anrufen um zu lästern ;}
    >
    > Martin
    >


  8. Re: Hmm das ja tool - webcent auszahlung?

    Autor: Silberchen 10.01.07 - 22:04

    Hallo,

    an welche Mailadresse haben die Erfolgreichen von Euch denn geschrieben? info@web.de verweist auf die kostenpflichtige Telefonnummer, und andere Mailadressen sind auf web.de nicht zu finden - oder sie sind einfach gut versteckt.

    Ich wäre für einen Hinweis sehr dankbar!

    Gruß,
    Silberchen

  9. Re: Hmm das ja tool - webcent auszahlung?

    Autor: limbo22 22.01.07 - 09:23

    Silberchen schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hallo,
    >
    > an welche Mailadresse haben die Erfolgreichen von
    > Euch denn geschrieben? info@web.de verweist auf
    > die kostenpflichtige Telefonnummer, und andere
    > Mailadressen sind auf web.de nicht zu finden -
    > oder sie sind einfach gut versteckt.
    >
    > Ich wäre für einen Hinweis sehr dankbar!
    >
    > Gruß,
    > Silberchen


    Hallo,
    ich habe das gleiche Problem. Bei jeder Anfrage wird auf die Wucher- Telefonnummer verwiesen. Ich bin schon am Überlegen, ob ich bei Web.de alles auflöse. Falls jemand eine funktionierende E- Mailadresse von Web hat, bitte ich um Mitteilung.

    Gruß

    limbo22

  10. Re: Hmm das ja tool - webcent auszahlung?

    Autor: tomtom 07.02.07 - 21:54

    Hallo Ihr alle!

    Ich habe gerade die Rückmeldung von web.de erhalten. Man soll per Fax oder Brief die Rückzahlung schriftlich übermittlen. Web.de Benutzername und aktuelle Kontoverbindung nicht vergessen!!!

    Fax-Nr.: 01805 - 05 25 41 (0,14 Euro/Min.)

    Viele Grüße und viel Erfolg

    tomtom

    limbo22 schrieb:

    >
    > Hallo,
    > ich habe das gleiche Problem. Bei jeder Anfrage
    > wird auf die Wucher- Telefonnummer verwiesen. Ich
    > bin schon am Überlegen, ob ich bei Web.de alles
    > auflöse. Falls jemand eine funktionierende E-
    > Mailadresse von Web hat, bitte ich um Mitteilung.
    >
    > Gruß
    >
    > limbo22


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemarchitekt (m/w/d)
    Bayerisches Staatsministerium der Justiz (StMJ), München
  2. Full Stack Web- und App-Entwickler (m/w/d)
    ALLGUTH GmbH, Gräfelfing bei München
  3. Product Owner (m/w/d) Digitale Plattform
    EPLAN GmbH & Co. KG, Langenfeld
  4. Leiter (m/w/d) Software Architektur
    Scheidt & Bachmann Fare Collection Systems GmbH, Mönchengladbach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  3. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de