1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tim Cook: "Wer Sideloading…

Also meint Tim, dass jeder 600+ Euro rum liegen hat...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Also meint Tim, dass jeder 600+ Euro rum liegen hat...

    Autor: Teeklee 10.11.21 - 10:19

    ... um für einzelne Apps ein zusätzliches Android Handy zu kaufen?

  2. Re: Also meint Tim, dass jeder 600+ Euro rum liegen hat...

    Autor: aetzchen 10.11.21 - 10:30

    Also ich habe beim Prime Day gerade Android Handys für 150 Euro im Angebot gesehen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.11.21 10:32 durch aetzchen.

  3. Re: Also meint Tim, dass jeder 600+ Euro rum liegen hat...

    Autor: bredy89 10.11.21 - 10:42

    Teeklee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... um für einzelne Apps ein zusätzliches Android Handy zu kaufen?


    Hat man doch? Wenn das iPhone einigermaßen aktuell ist wird man es sicher für 600¤+ los.

  4. Re: Also meint Tim, dass jeder 600+ Euro rum liegen hat...

    Autor: Nutzer-name 10.11.21 - 10:44

    Warum? Wer sich das iPhone, oder Android-Gerät kauft, weiß es doch schon vorher. Ist ja nicht so, dass Sideloading die ganze Zeit funktioniert hat und wird nun von Apple gesperrt.

    Ist fast genauso, wie ein Haus am Flughafen kaufen und sich dann über den Fluglärm beschweren...

  5. Re: Also meint Tim, dass jeder 600+ Euro rum liegen hat...

    Autor: Teeklee 10.11.21 - 10:52

    Die Leute haben sich nicht aus Spaß ein iPhone gekauft, sondern weil sie gute Gründe dafür hatten. Niemand wird sein iPhone für 2-3 Apps austauschen. Eher wird es ein zweit Handy.

    Mit 150 Euro Androids braucht ihr gar nicht zu argumentieren, kein iPhone Besitzer will billig Plastik und ruckeln.

  6. Re: Also meint Tim, dass jeder 600+ Euro rum liegen hat...

    Autor: pool 10.11.21 - 10:54

    > Die Leute haben sich nicht aus Spaß ein iPhone gekauft, sondern weil sie
    > gute Gründe dafür hatten.

    Gründe sicher. Sind es immer und nur *gute*?

    Spaß kann übrigens auch ein Grund sein. Aber das nur am Rande.

  7. Re: Also meint Tim, dass jeder 600+ Euro rum liegen hat...

    Autor: Nutzer-name 10.11.21 - 10:55

    Teeklee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Leute haben sich nicht aus Spaß ein iPhone gekauft, sondern weil sie
    > gute Gründe dafür hatten.

    Korrekt. Das heißt man hat sich bereits vor dem Kauf damit auseinandergesetzt was mit dem iPhone geht und nicht geht.

    >Niemand wird sein iPhone für 2-3 Apps
    > austauschen.

    Die Frage wäre.. warum können die 2-3 Apps nicht auf dem normalen Wege installiert werden? Ist eventuell irgendwas faul an den Apps?

  8. Re: Also meint Tim, dass jeder 600+ Euro rum liegen hat...

    Autor: Teeklee 10.11.21 - 11:04

    Nutzer-name schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Frage wäre.. warum können die 2-3 Apps nicht auf dem normalen Wege
    > installiert werden? Ist eventuell irgendwas faul an den Apps?

    Ja vielleicht passen sie nicht in die Agenda von Apple (manche NSFW-Apps), oder wurden von Apple gesperrt, weil sie sich nicht an die Apple-Payment vorgaben gehalten haben zum Beispiel Epic mit Fortnite.

    pool schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gründe sicher. Sind es immer und nur *gute*?
    >
    > Spaß kann übrigens auch ein Grund sein. Aber das nur am Rande.

    Klar, kann auch das Design, die Marke oder iMessage sein.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.11.21 11:06 durch Teeklee.

  9. Re: Also meint Tim, dass jeder 600+ Euro rum liegen hat...

    Autor: Lapje 10.11.21 - 11:15

    Teeklee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit 150 Euro Androids braucht ihr gar nicht zu argumentieren, kein iPhone
    > Besitzer will billig Plastik und ruckeln.

    Und niemand will mit Leuten diskutieren, die nach wie vor Blödsinn erzählen...

  10. Re: Also meint Tim, dass jeder 600+ Euro rum liegen hat...

    Autor: Teeklee 10.11.21 - 11:19

    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Teeklee schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Mit 150 Euro Androids braucht ihr gar nicht zu argumentieren, kein
    > iPhone
    > > Besitzer will billig Plastik und ruckeln.
    >
    > Und niemand will mit Leuten diskutieren, die nach wie vor Blödsinn
    > erzählen...

    Das ist doch das Nummer 1 Argument, was ich von iPhone Besitzern höre wenn es um Android geht. Ich habe noch nie einen iPhone Besitzer gesehen der von einem iPhone auf ein 150 Euro Android gewechselt ist.

  11. Dann ist das Geld aber auch da :)

    Autor: HierIstMarco 10.11.21 - 12:15

    Wer Sideloading will kann Sideloading haben :).

  12. Re: Also meint Tim, dass jeder 600+ Euro rum liegen hat...

    Autor: NaruHina 10.11.21 - 12:25

    Besser Kunststoff und robust als Glas und ständig kaputt....

  13. Re: Also meint Tim, dass jeder 600+ Euro rum liegen hat...

    Autor: plueschprum 10.11.21 - 12:28

    Teeklee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lapje schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Teeklee schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Mit 150 Euro Androids braucht ihr gar nicht zu argumentieren, kein
    > > iPhone
    > > > Besitzer will billig Plastik und ruckeln.
    > >
    > > Und niemand will mit Leuten diskutieren, die nach wie vor Blödsinn
    > > erzählen...
    >
    > Das ist doch das Nummer 1 Argument, was ich von iPhone Besitzern höre wenn
    > es um Android geht. Ich habe noch nie einen iPhone Besitzer gesehen der von
    > einem iPhone auf ein 150 Euro Android gewechselt ist.

    Ich bin vor Jahren von Windows auf OS gewechselt. Dann von Android zu iOS. Dieser Weg ist irreversibel. Und das, weil ich die IT-Entwicklung von den 70-er Jahren bis heute direkt als Beteiligter miterlebt und teilweise gestaltet habe. Ich haben z.B. in unserem Unternehmen TCP/IP eingeführt, als das noch kaum jemand kannte und online nur über Akustikkoppler möglich war.
    Mein Schritt zu Apple wurde von von vielen Kollegen belächelt, heute nutzen sie nur noch das Apple-System.

  14. Re: Also meint Tim, dass jeder 600+ Euro rum liegen hat...

    Autor: lock_ 10.11.21 - 12:45

    plueschprum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Teeklee schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Lapje schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Teeklee schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Mit 150 Euro Androids braucht ihr gar nicht zu argumentieren, kein
    > > > iPhone
    > > > > Besitzer will billig Plastik und ruckeln.
    > > >
    > > > Und niemand will mit Leuten diskutieren, die nach wie vor Blödsinn
    > > > erzählen...
    > >
    > > Das ist doch das Nummer 1 Argument, was ich von iPhone Besitzern höre
    > wenn
    > > es um Android geht. Ich habe noch nie einen iPhone Besitzer gesehen der
    > von
    > > einem iPhone auf ein 150 Euro Android gewechselt ist.
    >
    > Ich bin vor Jahren von Windows auf OS gewechselt. Dann von Android zu iOS.
    > Dieser Weg ist irreversibel. Und das, weil ich die IT-Entwicklung von den
    > 70-er Jahren bis heute direkt als Beteiligter miterlebt und teilweise
    > gestaltet habe. Ich haben z.B. in unserem Unternehmen TCP/IP eingeführt,
    > als das noch kaum jemand kannte und online nur über Akustikkoppler möglich
    > war.
    > Mein Schritt zu Apple wurde von von vielen Kollegen belächelt, heute nutzen
    > sie nur noch das Apple-System.
    schön für dich...
    ich fand jahrelang (bis ca. 2009-2010) apple hardware super, bis die den appstore auch bei macos etablieren wollten und ich mir ein szenario vorstellen konnte, wo macports und fink gesperrt werden könnten, ohne die macos für admins eigentlich sinnfrei würde.

    apples unwillen andere appstores zuzulassen ist für mich definitiv ein nogo, auch wenn ich bei android fast nur auf den playstore zurückgreife, aber ich habe bei android zumindest die möglichkeit, so z.B. an regional gesperrte apps zu kommen und es gibt durchaus seriöse alternativen zum playstore bei android.
    außerdem habe ich über sideload die möglichkeit ältere mobiltelefone die z.B. gebrickt sind wieder ans laufen zu bekommen, das gibt es bei apple schlicht einfach nicht und auch iphones können gebrickt werden.

  15. Re: Also meint Tim, dass jeder 600+ Euro rum liegen hat...

    Autor: Nutzer-name 10.11.21 - 12:48

    lock_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > plueschprum schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Teeklee schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Lapje schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Teeklee schrieb:
    > > > >
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > >
    > > > > -----
    > > > > > Mit 150 Euro Androids braucht ihr gar nicht zu argumentieren, kein
    > > > > iPhone
    > > > > > Besitzer will billig Plastik und ruckeln.
    > > > >
    > > > > Und niemand will mit Leuten diskutieren, die nach wie vor Blödsinn
    > > > > erzählen...
    > > >
    > > > Das ist doch das Nummer 1 Argument, was ich von iPhone Besitzern höre
    > > wenn
    > > > es um Android geht. Ich habe noch nie einen iPhone Besitzer gesehen
    > der
    > > von
    > > > einem iPhone auf ein 150 Euro Android gewechselt ist.
    > >
    > > Ich bin vor Jahren von Windows auf OS gewechselt. Dann von Android zu
    > iOS.
    > > Dieser Weg ist irreversibel. Und das, weil ich die IT-Entwicklung von
    > den
    > > 70-er Jahren bis heute direkt als Beteiligter miterlebt und teilweise
    > > gestaltet habe. Ich haben z.B. in unserem Unternehmen TCP/IP eingeführt,
    > > als das noch kaum jemand kannte und online nur über Akustikkoppler
    > möglich
    > > war.
    > > Mein Schritt zu Apple wurde von von vielen Kollegen belächelt, heute
    > nutzen
    > > sie nur noch das Apple-System.
    > schön für dich...
    > ich fand jahrelang (bis ca. 2009-2010) apple hardware super, bis die den
    > appstore auch bei macos etablieren wollten und ich mir ein szenario
    > vorstellen konnte, wo macports und fink gesperrt werden könnten, ohne die
    > macos für admins eigentlich sinnfrei würde.
    >
    > apples unwillen andere appstores zuzulassen ist für mich definitiv ein
    > nogo, auch wenn ich bei android fast nur auf den playstore zurückgreife,
    > aber ich habe bei android zumindest die möglichkeit, so z.B. an regional
    > gesperrte apps zu kommen und es gibt durchaus seriöse alternativen zum
    > playstore bei android.
    > außerdem habe ich über sideload die möglichkeit ältere mobiltelefone die
    > z.B. gebrickt sind wieder ans laufen zu bekommen, das gibt es bei apple
    > schlicht einfach nicht und auch iphones können gebrickt werden.

    2009 ist nun 12 Jahre her, deine Angst ist immer noch da?

  16. Re: Also meint Tim, dass jeder 600+ Euro rum liegen hat...

    Autor: John2k 10.11.21 - 14:59

    pool schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Die Leute haben sich nicht aus Spaß ein iPhone gekauft, sondern weil sie
    > > gute Gründe dafür hatten.
    >
    > Gründe sicher. Sind es immer und nur *gute*?
    >
    > Spaß kann übrigens auch ein Grund sein. Aber das nur am Rande.

    Warum wird eigentlich immer so heftig gegen Apple gewettert?

    Seitdem ich mich umgewöhnt habe, ist Apple klar mein Favorit. Gerade was Multimedia angeht, sind die Telefone genial. Videos zusammenschneiden und neu vertonen? Geht innerhalb von Minuten. Der Familie einen Videozusammenschnitt vom Tag schicken? Geht mit drei Klicks. Alles vorinstalliert und sofort nutzbar.

    War ein grauenvoller Krampf mit Android vorher.

    Klar ist bei Apple nicht alles toll und gewisse Dinge absolut sinnbefreit (z.B. keine freie Anordnung von Symbolen). Sideloading vermisse ich eigentlich nicht mehr. Habs eigentlich bloß genutzt, weils möglich war. Inzwischen gibt es selbst im Appstore gefühlt jede Woche Apps für umsonst.

  17. Re: Also meint Tim, dass jeder 600+ Euro rum liegen hat...

    Autor: BLi8819 10.11.21 - 17:04

    > eventuell irgendwas faul an den Apps?
    Ja, sie wollten für verkaufte digitale Güter, mit denen Apple nicht zu tun hat, keine Provision an Apple zahlen.

  18. Re: Also meint Tim, dass jeder 600+ Euro rum liegen hat...

    Autor: pool 13.11.21 - 15:12

    > Warum wird eigentlich immer so heftig gegen Apple gewettert?

    Was ich geschrieben habe, war für dich "heftiges wettern"?

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Specialist (m/w/d) Modern Workplace
    IT4IPM GmbH, München
  2. Onlineredakteur / Administrator (m/w/d) für den Bereich »Kommunikation«
    Bezirk Oberbayern Personalreferat, München
  3. Datenschutzkoordinator (m/w/d) - IT
    HSBC, Düsseldorf
  4. Linux Administrator (m/w/d)
    inexso - information exchange solutions GmbH, Oldenburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 81€ (Bestpreis mit MediaMarkt & Saturn)
  2. mit bis zu 700€ Cashback auf Ambilight-TVs und Soundbars
  3. (u. a. AMD Ryzen 7 5700X für 268€ statt 289€ im Vergleich, PowerColor Radeon RX 6750 XT Red...
  4. (u. a. Cooler Master Caliber R1 + Cooler Master Cup-Holder für 139,90€ + 19,99€ Versand statt...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de