1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Battlefield 2042 erstes Fazit…

aus Fehlern gelernt?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. aus Fehlern gelernt?

    Autor: 3dgamer 12.11.21 - 00:00

    Seit 1945 dabei, aber ich werde nicht einsteigen. Warum? Ich habe mit BF V gesehen wie egal Dice die Reihe doch ist. Cheater ohne Ende, Null Reaktion auf reporten, Balancing nur zufällig, kein Kickvote, kein Teamswitch (ja, 10 vs 25 ist einfach Murks..), kaum Zerstörung... ich würde gern sehen das ich mich irre und es mit 2042 besser wird. Ich glaubs aber eher nicht...

  2. Re: aus Fehlern gelernt?

    Autor: Ganym3d 12.11.21 - 09:14

    Ja, ich fürchte mich auch ein bisschen, BF1 und BF5 haben mir gar nicht gefallen, BF4 jedoch war echt bis zum "Schluss" super.
    Wenn BF2042 gar nicht geht wende ich mich von den AAA Titeln ab und gehe zu Squads.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) für Java EE & Mobile
    Triona - Information und Technologie GmbH, Mainz, Rhein-Main-Gebiet
  2. Spezialist Data Architect BI (m/w/d)
    AOK NordWest, Dortmund
  3. SAP Consultant (m/w/d)
    ATCP Management GmbH, Berlin
  4. ERP-Anwendungsentwickler (m/w/d)
    Tauster GmbH, südlich von Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Einmalige Zuzahlung: 299 Euro
  2. (u. a. Lenovo IdeaPad 14 Zoll, i7, 16GB, 512GB SSD, Windows 11 Home für 899€)
  3. (u. a. Chieftec Stallion II Tower-Gehäuse für 99,90€, AKRacing Gaming-Stuhl Core EX SE für...
  4. 398€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Superbooth: Technikparadies für Musiknerds
Superbooth
Technikparadies für Musiknerds

Von klassischen E-Pianos bis zu Musikstudios in DIN-A5: Bei der Synthesizer-Messe Superbooth haben Hersteller zum Ausprobieren eingeladen.
Ein Bericht von Daniel Ziegener


    Ryzen 5 5500 im Test: Preiswerter Gaming-Chip mit PCIe-Haken
    Ryzen 5 5500 im Test
    Preiswerter Gaming-Chip mit PCIe-Haken

    Mit dem Ryzen 5 5500 bringt AMD die bisher günstigste Zen-3-CPU in den Handel, doch Intel hat mit dem Core i5-12400F längst vorgelegt.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Agesa 1207 Auf MSIs X370-/B350-Platinen läuft selbst der 5800X3D
    2. Ryzen 5000C AMDs Chromebook-Chips wechseln auf Zen 3
    3. Raphael, Dragon Range, Phoenix AMD macht Ryzen 7000 mit Zen 4 offiziell

    Deklaratives Linux: Keine Angst vor Nix
    Deklaratives Linux
    Keine Angst vor Nix

    NixOS ist genial zum Deployen von Software, doch der Einstieg ist hart. Über eine rasant wachsende Linux-Distribution und ihre Community, die viel erreicht.
    Ein Erfahrungsbericht von Lennart Mühlenmeier

    1. Proton Epics Anti-Cheat-Tool läuft auf Linux
    2. Datenleck Sicherheitslücke im Shop von Tuxedo entdeckt und geschlossen
    3. Linux Treiberentwicklung fast ohne Hardware

    1. Bloomberg: Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern
      Bloomberg
      Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern

      Eine Studie von Bloomberg New Energy Finance hat untersucht, wo mit die Elektromobilität größten Einsparungen von Erdöl gemacht werden. Das Ergebnis überrascht.

    2. Entlastungspaket: Länder stimmen für 9-Euro-Ticket
      Entlastungspaket
      Länder stimmen für 9-Euro-Ticket

      Der Bundesrat hat das Entlastungspaket bewilligt. ÖPNV-Verkehrsverbünde starten in den nächsten Tagen den Verkauf des 9-Euro-Tickets.

    3. LTE, 5G: Kanada verbietet Huawei und ZTE in Mobilfunknetzen
      LTE, 5G
      Kanada verbietet Huawei und ZTE in Mobilfunknetzen

      Die kanadische Regierung hat sich viele Jahre Zeit gelassen. Nun sollen die Netzbetreiber die Ausrüstung von Huawei und ZTE bis 2027 ausbauen.


    1. 14:00

    2. 12:45

    3. 12:32

    4. 12:15

    5. 12:04

    6. 11:41

    7. 11:15

    8. 11:00