1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Call of Duty Vanguard im Test: Hau…

Multiplayer

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Multiplayer

    Autor: fadedpolo 15.11.21 - 12:10

    Hat der Multiplayer wieder Skillbased Matchmaking? Falls ja dann macht das Spiel eh keinen Spaß und jetzt kommt mir nicht mit "so wird das Spiel Fair und wenn ich kein Spaß habe bin ich zu schlecht blabla" wer so denkt der hat COD noch nie richtig gespielt.

    Habe schon 100 verschiedene Hacks gesehen - wie wärs mit nem guten Anti-Cheat? Haben die da was verbessert?

  2. Re: Multiplayer

    Autor: nightmar17 15.11.21 - 12:41

    Skillbased Matchmaking ist wieder drin und ja es macht nach 10 Runden keinen Spaß mehr.
    Es soll ein neues Anti-Cheat System kommen, was es genau bringen wird ist noch unklar.

    Ein Kollege hat das Game und es ist wie die letzten CODs, wenn du mal 2-3 gute Runden spielst, knallt das Sbmm komplett rein, weil das System denkt, dass du nun ein Profi bist und schmeißt dich mit Halbgöttern in eine Runde, bei der du wieder 5 zu 25 kassierst, das geht dann 2-5 Runden so, bis das sbmm wieder greift und dich mit schlechteren Spielern in die Lobby packt, das Problem ist, wenn die Spieler dann wieder zu schlecht sind, landest du wieder nach 2-3 Runden bei den Göttern, wo du nur kassierst.

    Nach 2-3 Stunden hatte ich dann auch keine Lust mehr auf das Spiel und werde es wohl auch nicht kaufen.
    Man sieht es ja auch bei den Streamern, die fangen alle an den Multiplayer zu zocken und nach 3 Tagen zocken die wieder Warzone.

    Ich gehe auch davon aus, dass sobald das Update für Warzone kommt, Vanguard wieder den Hype verloren hat, also in knapp 3 Wochen.

  3. Re: Multiplayer

    Autor: Eheran 15.11.21 - 13:14

    Wie genau macht es keinen Spaß mehr, wenn man passende Gegner hat?
    Macht es etwa nur Spaß, wenn die Gegner viel schlechter und/oder besser sind?

  4. Re: Multiplayer

    Autor: FeuerTeuer1 15.11.21 - 13:15

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Skillbased Matchmaking ist wieder drin und ja es macht nach 10 Runden
    > keinen Spaß mehr.
    > Es soll ein neues Anti-Cheat System kommen, was es genau bringen wird ist
    > noch unklar.
    >
    > Ein Kollege hat das Game und es ist wie die letzten CODs, wenn du mal 2-3
    > gute Runden spielst, knallt das Sbmm komplett rein, weil das System denkt,
    > dass du nun ein Profi bist und schmeißt dich mit Halbgöttern in eine Runde,
    > bei der du wieder 5 zu 25 kassierst, das geht dann 2-5 Runden so, bis das
    > sbmm wieder greift und dich mit schlechteren Spielern in die Lobby packt,
    > das Problem ist, wenn die Spieler dann wieder zu schlecht sind, landest du
    > wieder nach 2-3 Runden bei den Göttern, wo du nur kassierst.
    >
    > Nach 2-3 Stunden hatte ich dann auch keine Lust mehr auf das Spiel und
    > werde es wohl auch nicht kaufen.
    > Man sieht es ja auch bei den Streamern, die fangen alle an den Multiplayer
    > zu zocken und nach 3 Tagen zocken die wieder Warzone.
    >
    > Ich gehe auch davon aus, dass sobald das Update für Warzone kommt, Vanguard
    > wieder den Hype verloren hat, also in knapp 3 Wochen.

    Sieh es nicht so negativ. Streamer beschweren sich gerne über SBMM, da sie dann keine ruhigen Runden spielen können (Noobs rasieren), sondern eher mit Leuten auf deren Fähigkeitenlevel bleiben. Solch ein System muss sich erstmal einpendeln, bevor die Spieler halbwegs richtig einsortiert sind. Bedenke aber auch, das die "rasierten Noobs" gar keinen Spass hatten, weswegen ich mit dieser Forderung der Streamer persönlich nichts anfangen kann .

    Das mit den 2-5 Spielen klingt plausibel, da vieler dieser Systeme Deine Fähigkeiten auf einen oder mehrere Werte hin überwachen und dann häufig nach 5 Spielen einschätzen, ob Du zu schwach, ok, oder zu stark für die aktuelle Eingruppierung warst. Als Beispiel könnte man eine Kill / Death Ratio als basis dafür nehmen, so dass Du runtergschoben wirst, wenn diese <1 ist, du bleibst, wenn diese =1 ist, und Du aufsteigst, wenn sie >1 ist.

    Unabhängig wirst Du dann immer wieder Games haben, in welchen Dich jemand richtig hart owned, was dann damit zusammenhängt, dass er einfach sau gut ist und einen neuen Account hat oder einfach cheatet. Cheater kann man in CoD manchmal gut daran erkennen, wenn ihre K/D im Mittel immer 1 war und dann schlagartig auf 10 oder mehr springt (kann man auf CoD Tracker u.Ä. sehen).

    Insgesamt finde ich dieses System sehr fair für alle und es findet in vielen Spielen Anwendung, von Schach üder Starcraft hinzu CS:GO.

    Beim Anticheat dürfen wir leider nicht zu viel erwarten, da die Cheat-Schreib-Szene das Anticheat schon vor 1-2 Monaten in die Finger bekommen hat, weswegen davon auszugehen ist, dass das Ding schon komplett auseinander genommen wurde und ab Tag 1 die Cheats entsprechende Gegenmaßnehmen integriert haben werden. War für mich ein Grund, Vanguard nicht zu holen, da ich schon Cold War / Warzone in den letzten Monaten unerträglich fand. Leider reagiert die Cheat-Szene hier auch auf jede Aktion von Activision / den Studios mit "Free Cheat Use Weekends", was die Spiele für mich unspielbar gemacht haben. Sollte die das in den Griff bekommen, werde ich nochma überlegen, jeder sieht aber am Beispiel CS, dass hier meist "kein Preis gewonnen" werden kann.

  5. Re: Multiplayer

    Autor: fadedpolo 15.11.21 - 13:32

    Früher hat zu COD einfach dazu gehört die ganzen "Weihnachtsnoobs" wegzuklatschen.
    Klar gibt es runden wo man selbst rasiert wird, gehört dazu!
    Kenne eigentlich keinen dem das neue System so richtig gefällt.. aber naja ich kaufe mir auch kein COD mehr weil es wie gesagt keinen Spaß macht, schade!

  6. Re: Multiplayer

    Autor: FreiGeistler 15.11.21 - 13:38

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es soll ein neues Anti-Cheat System kommen, was es genau bringen wird ist
    > noch unklar.

    Hoffentlich Proton-geeignet oder nur mit Multiplayer aktiv.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.11.21 13:41 durch FreiGeistler.

  7. Re: Multiplayer

    Autor: Pantsu 15.11.21 - 14:18

    Spiel einfach COD2, das hat echte Server und gut ist.
    https://www.gametracker.com/search/cod2/300/?sort=3&order=DESC

    Selbes gilt auch für COD4. Matchmaking ist der größte Dummfick, der jemals entwickelt wurde.
    Hat für mich jeglichen Spaß rausgenommen: Verlässlichkeit und Gemütlichkeit einer konstanten Community, das Heimischwerden auf einem coolen Clanserver, am besten in der Nähe des eigenen Wohnortes, dann zu einer LAN verabreden - und das alles ohne große Sozialsoftskills, ohne Zensur, ohne Herstellerkontrolle. Heute kann man als Region grob "Europa" eingeben, lol.
    Bei besonders schlecht entwickelten Spielen kann man sich nicht mal die Map oder den Modus raussuchen und mit wem man spielt. Warum beschwert sich da niemand drüber? Wie konnte der Übergang so einfach passieren? Bei MW2 gab es noch Ärger, danach gar nix mehr.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 15.11.21 14:20 durch Pantsu.

  8. Re: Multiplayer

    Autor: unbuntu 15.11.21 - 14:25

    Laut ihm sinds ja keine passenden Gegner, sondern entweder nur Nieten oder nur Profis.

    Matchmaking funktioniert einfach nicht. Dann lieber einfach ne gute Mischung, so wie früher.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  9. Re: Multiplayer

    Autor: Plumpaquatsch 15.11.21 - 14:41

    FeuerTeuer1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beim Anticheat dürfen wir leider nicht zu viel erwarten, da die
    > Cheat-Schreib-Szene das Anticheat schon vor 1-2 Monaten in die Finger
    > bekommen hat, weswegen davon auszugehen ist, dass das Ding schon komplett
    > auseinander genommen wurde und ab Tag 1 die Cheats entsprechende
    > Gegenmaßnehmen integriert haben werden. War für mich ein Grund, Vanguard
    > nicht zu holen, da ich schon Cold War / Warzone in den letzten Monaten
    > unerträglich fand. Leider reagiert die Cheat-Szene hier auch auf jede
    > Aktion von Activision / den Studios mit "Free Cheat Use Weekends", was die
    > Spiele für mich unspielbar gemacht haben. Sollte die das in den Griff
    > bekommen, werde ich nochma überlegen, jeder sieht aber am Beispiel CS, dass
    > hier meist "kein Preis gewonnen" werden kann.

    Zumindest auf den Konsolen (also jetzt der PS5) wäre es sehr einfach. Kein andauerndes generve, dass man Crossplay einschaltet, PS5 Player unter sich lassen und gut ist. Damit wären wohl die 90% aller nervenden Elemente ausgeschaltet. Ok, die Kiddies und Camper wären immer noch übel, aber nicht mehr so schlimm wie jetzt.

  10. Re: Multiplayer

    Autor: BuzzLightYear89 15.11.21 - 14:45

    Leider läuft der MP bei mir nicht, Bildschirm bleibt schwarz :(

  11. Re: Multiplayer

    Autor: Pantsu 15.11.21 - 14:50

    BuzzLightYear89 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider läuft der MP bei mir nicht, Bildschirm bleibt schwarz :(

    Ich nutze eine alte HLSW-Version, die keine Registrierung braucht, gebe da die IP ein, verknüpfe das mit der COD2MP.exe, sollte eigentlich gehen. Oder ging mal, ich zocke zurzeit eher COD4 xD
    Aber bin mir sicher, dass das mit COD2 genauso ging. Sogar der CD-Key geht noch, bei Servern, die danach fragen xD Jaaa, habe beides original, aber gecrackte Server sollte es genug geben, wenn nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.11.21 14:50 durch Pantsu.

  12. Re: Multiplayer

    Autor: Eheran 15.11.21 - 17:25

    Früher (sagen wir mal 2000...2005) gab es nicht so viele, die einfach nichts konnten inkl. der typischen null Kommunikation (außer Beleidigungen, da sind viele stark drin). Da waren die Spieler grundsätzlich eher involiert. Ich erinnere mich noch bei UT99, wie es auf den meisten Servern einfach nur brutal abging, obwohl nur quasi-random Spieler. Sowas heute und die ganzen 0815 Spieler würden einfach nur brutal abgezogen werden.

  13. Re: Multiplayer

    Autor: Pantsu 15.11.21 - 18:01

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Früher (sagen wir mal 2000...2005) gab es nicht so viele, die einfach
    > nichts konnten inkl. der typischen null Kommunikation (außer Beleidigungen,
    > da sind viele stark drin). Da waren die Spieler grundsätzlich eher
    > involiert. Ich erinnere mich noch bei UT99, wie es auf den meisten Servern
    > einfach nur brutal abging, obwohl nur quasi-random Spieler. Sowas heute und
    > die ganzen 0815 Spieler würden einfach nur brutal abgezogen werden.

    Ist doch gut, dann suchen sich die Normalos wieder ein Normalohobby und die Videospielkultur
    kann sich erholen :D

  14. Re: Multiplayer

    Autor: jonasz 16.11.21 - 10:38

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie genau macht es keinen Spaß mehr, wenn man passende Gegner hat?
    > Macht es etwa nur Spaß, wenn die Gegner viel schlechter und/oder besser
    > sind?

    Du hast das Machmaking nicht verstanden, es verhält sich wie eine Sinuswelle, wo die Matches negative und positive Amplitude darstellen, entweder man ist an noobs klatschen oder wird von 24/7 Zocker oder Cheater geplättet. Der sanfte Übergang fehlt komplett.

  15. Re: Multiplayer

    Autor: Eheran 16.11.21 - 13:36

    >es verhält sich wie eine Sinuswelle
    So ging es mir in noch keinem Spiel, mit >10'000 h in PVP bin ich auch kein unbeschriebenes Blatt.

  16. Re: Multiplayer

    Autor: Labbm 16.11.21 - 21:24

    Eheran schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie genau macht es keinen Spaß mehr, wenn man passende Gegner hat?
    > Macht es etwa nur Spaß, wenn die Gegner viel schlechter und/oder besser
    > sind?

    "Passend" ist da eben sehr relativ, vor ca 2 Jahren hatten einige Kollegen und ich zusammen MW gezockt. Zwei auf der Xbox, einer auf der PS4, und ich am PC. War ich mit in der Lobby waren die Kollegen nahezu immer auf den hinteren Plätzen, spielten sie alleine waren sie aber meist mit Vorne dabei, da sie an sich ja keine schlechten Spieler sind. Und nach ca 5 Runden konnte man auch immer beobachten das dich das Spiel einfach auf Teufel komm raus verlieren lässt. Von jetzt auf gleich scheint man mit Papierkugeln zu schießen während die Gegner plötzlich DumDum Muntion hatten, so in der Art. One hit-kills, man selbst leerte dagegen sein halbes Magazin in einen Gegner und der fiel einfach nicht um.

    Auf diese Art hat es das Spiel geschafft das auf lange Sicht weder meine 3 Kollegen noch Ich auf Dauer wirklich Spaß mit dem Spiel hatten und es deswegen dann auch aufgehört haben. So geht Spielspaß. /irone.

  17. Re: Multiplayer

    Autor: Eheran 16.11.21 - 22:11

    Bei großen Unterschieden in den Fähigkeiten innerhalb einer Gruppe gibt es natürlich zwangsläufig Probleme. Das kann man nicht verhindern.

    Zu den one-hit vs. mag dump kann ich nichts sagen, ist mir so noch nicht aufgefallen. Habe zuletzt vor einiger Zeit COD Warezone gespielt. Da man bei Battle.net nichtmal die akkumulierte Spielzeit sieht (wtf?)... keine Ahnung wie viele Stunden.

  18. Re: Multiplayer

    Autor: FeuerTeuer1 17.11.21 - 19:14

    Labbm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eheran schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie genau macht es keinen Spaß mehr, wenn man passende Gegner hat?
    > > Macht es etwa nur Spaß, wenn die Gegner viel schlechter und/oder besser
    > > sind?
    >
    > "Passend" ist da eben sehr relativ, vor ca 2 Jahren hatten einige Kollegen
    > und ich zusammen MW gezockt. Zwei auf der Xbox, einer auf der PS4, und ich
    > am PC. War ich mit in der Lobby waren die Kollegen nahezu immer auf den
    > hinteren Plätzen, spielten sie alleine waren sie aber meist mit Vorne
    > dabei, da sie an sich ja keine schlechten Spieler sind. Und nach ca 5
    > Runden konnte man auch immer beobachten das dich das Spiel einfach auf
    > Teufel komm raus verlieren lässt. Von jetzt auf gleich scheint man mit
    > Papierkugeln zu schießen während die Gegner plötzlich DumDum Muntion
    > hatten, so in der Art. One hit-kills, man selbst leerte dagegen sein halbes
    > Magazin in einen Gegner und der fiel einfach nicht um.
    >
    > Auf diese Art hat es das Spiel geschafft das auf lange Sicht weder meine 3
    > Kollegen noch Ich auf Dauer wirklich Spaß mit dem Spiel hatten und es
    > deswegen dann auch aufgehört haben. So geht Spielspaß. /irone.

    Das ist eher ein Zeichen, dass Ihr in unterschiedlichen Skillgruppen einsortiert wart und Du eine höhere Gruppe hattest. Hatte das selbst auch, da ich ein paar Kumpels, die da zum besten Tausendstel gehören. Bedeutet im Spiel dann, dass die Gegenspieler meist schlauer / schneller sind und ich entsprechend schneller tot bin.

    Hier hat das System Schwächen, welche man in Teilen lösen kann, aber nie ganz, da wenn Du im Team einen super Guten und eine super Schlechten hast, das über das Spiel schwer auflösbar ist. Mittelt er den Teamskillwert, wird der Beste immernoch einen Großteil der Anderen im Game rasieren. Setzt er den besten als Maßstab an, leiden die Mitspieler.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EDV-Organisationsberater*in IT-Administration
    Evangelische Kirche in Hessen und Nassau, Darmstadt
  2. Informatiker / Anwendungsentwickler / Programmierer als Softwareentwickler Desktop (m/w/d)
    easySoft. GmbH, Metzingen
  3. Software Architekt / Software Architect (m/w/d)
    igus GmbH, Köln
  4. Fachingenieur IT (w/m/d)
    Salzgitter Flachstahl GmbH, Salzgitter

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de