1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazon Games: "Ins Unheil…

Hey, ging ja noch schneller als erwartet

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Hey, ging ja noch schneller als erwartet

    Autor: Sharra 23.11.21 - 18:46

    Ich hätte dem Game noch bis Neujahr gegeben, aber scheinbar macht man bei Amazon grundsätzlich keine halben Sachen. Also auch nicht beim Griff tief ins Klo.

  2. Re: Hey, ging ja noch schneller als erwartet

    Autor: Legacyleader 23.11.21 - 20:05

    Wäre ja nix neues nach all den tollen Spielen bisher. Wenn bei Amazon etwas nicht sofort das große Geld macht wird es entweder sofort angepasst oder gleich eingestampft.

    - Enjoy the Little Things

  3. Re: Hey, ging ja noch schneller als erwartet

    Autor: PSmith 26.11.21 - 11:06

    Legacyleader schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wäre ja nix neues nach all den tollen Spielen bisher. Wenn bei Amazon etwas
    > nicht sofort das große Geld macht wird es entweder sofort angepasst oder
    > gleich eingestampft.

    Wahrscheinlich dann eingestampft, weil das Spiel ja bereits schon von den Spielern bezahlt wurde. Da muss man doch dann nichts mehr liefern. Und bis zum nächsten Amazon Games Studios Spiel ist das von den Spieler-Lemmingen eh wieder vergessen (-> Lost Ark).

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration
    CCV GmbH, Au in der Hallertau
  2. Softwareentwickler Linux / Yocto für Embedded Systems (m/w/d)
    SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim
  3. IT Projekt- & Programmmanager (m/w/d)
    Autobahn Tank & Rast Gruppe, Bonn
  4. Administrator Schwerpunkt Microsoft (m/w/d)
    Hays AG, Bad Kreuznach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Project Wingman für 16,99€, The Wild Heart für 15,99€, Crying Suns für 6,99€)
  2. u. a. Assassin's Creed Valhalla - Deluxe Edition für 28,99€, Devil May Cry 5 Deluxe + Vergil...
  3. täglich wechselnde Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Superbooth: Technikparadies für Musiknerds
Superbooth
Technikparadies für Musiknerds

Von klassischen E-Pianos bis zu Musikstudios in DIN-A5: Bei der Synthesizer-Messe Superbooth haben Hersteller zum Ausprobieren eingeladen.
Ein Bericht von Daniel Ziegener


    Linux: Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei
    Linux
    Nvidias große schöne Open-Source-Schummelei

    Die Kunden nerven, die Konkurrenz legt vor und die Linux-Entwickler bleiben hart. Das führt zu einem Wandel bei Nvidia, der gerade erst anfängt.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    1. Linux-Kernel Netfilter-Bug gibt Nutzern Root-Rechte
    2. Linux Kernel-Hacker veröffentlichen Richtlinie für Forschung
    3. Dirty Pipe Linux-Kernel-Lücke erlaubt Schreibzugriff mit Root-Rechten

    Ryzen 5 5500 im Test: Preiswerter Gaming-Chip mit PCIe-Haken
    Ryzen 5 5500 im Test
    Preiswerter Gaming-Chip mit PCIe-Haken

    Mit dem Ryzen 5 5500 bringt AMD die bisher günstigste Zen-3-CPU in den Handel, doch Intel hat mit dem Core i5-12400F längst vorgelegt.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Agesa 1207 Auf MSIs X370-/B350-Platinen läuft selbst der 5800X3D
    2. Ryzen 5000C AMDs Chromebook-Chips wechseln auf Zen 3
    3. Raphael, Dragon Range, Phoenix AMD macht Ryzen 7000 mit Zen 4 offiziell

    1. FTTH: Deutsche Telekom kündigt weitere Glasfaserstadt an
      FTTH
      Deutsche Telekom kündigt weitere Glasfaserstadt an

      Mit Nürnberg kündigt die Telekom eine weitere Glasfaserstadt an. Der Ausbau im Großraum der Stadt soll eine halbe Milliarde Euro kosten.

    2. Bloomberg: Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern
      Bloomberg
      Die Revolution in der E-Mobilität auf zwei Rädern

      Eine Studie von Bloomberg New Energy Finance hat untersucht, wo mit die Elektromobilität größten Einsparungen von Erdöl gemacht werden. Das Ergebnis überrascht.

    3. Entlastungspaket: Länder stimmen für 9-Euro-Ticket
      Entlastungspaket
      Länder stimmen für 9-Euro-Ticket

      Der Bundesrat hat das Entlastungspaket bewilligt. ÖPNV-Verkehrsverbünde starten in den nächsten Tagen den Verkauf des 9-Euro-Tickets.


    1. 14:09

    2. 14:00

    3. 12:45

    4. 12:32

    5. 12:15

    6. 12:04

    7. 11:41

    8. 11:15