1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Viva Pinata - Ein Garten…

Viva Pinata PC DVD

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Viva Pinata PC DVD

    Autor: Eberhard Steinmetz 24.05.08 - 10:04

    Kritik: Mein Sohn hat das PC DVD Spiel Viva Pinata für ca. 40 € gekauft. Weder auf dem PC seiner Mutter läuft das Spiel (Grafikkarte unzureichend) noch auf dem PC seines Vaters RAM unzureichend. Die Systemanforderungen sind mit Mikroschrift auf der Hülle aufgedruckt, nur mit der Lupe zu lesen. Welches 9 jährige Kind hat im Geschäft die Systemdaten der PCs seiner Eltern im Kopf? Rausgeschmissenes Geld!!

  2. Re: Viva Pinata PC DVD

    Autor: SmokeGTR 04.06.08 - 01:45

    ein 9jähriges kind lässt man auch nicht eine ware im wert von 40€ kaufen... da gibts gestze die man als eltern imkopf haben sollte!!!

  3. Re: Viva Pinata PC DVD

    Autor: Andreas Nasemann 23.06.08 - 18:34

    Eberhard Steinmetz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Kritik: Mein Sohn hat das PC DVD Spiel Viva Pinata
    > für ca. 40 € gekauft. Weder auf dem PC seiner
    > Mutter läuft das Spiel (Grafikkarte unzureichend)
    > noch auf dem PC seines Vaters RAM unzureichend.
    > Die Systemanforderungen sind mit Mikroschrift auf
    > der Hülle aufgedruckt, nur mit der Lupe zu lesen.
    > Welches 9 jährige Kind hat im Geschäft die
    > Systemdaten der PCs seiner Eltern im Kopf?
    > Rausgeschmissenes Geld!!


    Mit Verlaub, welche Eltern sind bitte so dumm einem 9 Jährigem Kind 40 Euro zu geben? Der Einkauf von Computerspielen und ähnlichem sollte in dem Alter ja wohl noch zusammen mit den Eltern erfolgen. Ausserdem halte ich PC-Spiele für Kinder unter 10 ohnehin nicht für, sagen wir mal förderlich.

    Zu dem Spiel ist zu sagen, wobei ich zugegebenermaßen nur die X-Box-Version kenne dass es sehr schön gemacht ist und gute unterhaltung unabhängig vom alter bietet...ich selbst bin 20 und Student und spiele auch sachen wie GTA4 und fühle mich dennoch bei Viva-Pinata bestens unterhalten...man sollte Aufbauspiele mögen ... es ist in dem sinne etwas vergleichbar mit die Sims und ähnlichem...jedenfalls vom Spielerlebnis.


  4. Re: Viva Pinata PC DVD

    Autor: Eberhard Steinmetz 31.01.09 - 20:10

    Liebe Diskutanten, da wird also meine Kritik an Viva Pinata mit der Diskussion über die Geschäftsfähigkeit von 9-jährigen Kindern und die Aufsichtspflicht ihrer Eltern beantwortet. Naja, da soll sich jeder Leser des Bloggs seine eigene Meinung bilden. Vermutlich haben sie keine Kinder in dem Alter. Nun, die Story hat eine Fortsetzung. Auch auf meinem neuen Laptop MSI GX700, welches alle Systemanforderungen erfüllt, läuft das Spiel nicht. Meldung: Wenden Sie sich wegen eines Fehlers an den Hersteller - toll. Jetzt habe ich meinen PC auf 2048 MB RAM und NVIDIA 8500 GT aufgerüstet und - oh Wunder - das Spiel läuft. Meine ursprüngliche Kritik bleibt, wenn ich im Geschäft dabei gewesen wäre, hätte ich meine Systemdaten nicht im Kopf gehabt und auch keine Lupe, um die Minischrift zu lesen. Die sehr hohen Systemanforderungen gehören als deutlichen Warnhinweis auf die Hülle. Vielleicht könnte man auch von Verkäufern verlangen, dass diese Kinder (ok, die sollen das Spiel ja nicht kaufen) dann halt deren Eltern auf die Anforderungen hinweisen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP FI/CO Inhouse Consultant (m/w/d) im Bereich International Systems and Solution Group (ISG)
    GLOBUS SB-Warenhaus Holding GmbH & Co. KG, St. Wendel
  2. Technical Software Designer (m/f/d)
    Molecular Machines & Industries GmbH, Eching bei München
  3. Senior Fullstack Softwareentwickler (m/w/d)
    Jobware GmbH, Paderborn
  4. Integrationstester (m/w/d) von vernetzten Fahrzeugfunktionen für Embedded Steuergeräte
    Technica Engineering GmbH, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,17
  2. 29,99€
  3. 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adventures: Kreuzfahrt in den Tod und andere Abenteuer
Adventures
Kreuzfahrt in den Tod und andere Abenteuer

Gattenmord auf dem Traumschiff in Overboard und Bären als Mafiosi in Backbone: Golem.de stellt die besten neuen Adventures vor.
Von Rainer Sigl

  1. The Medium im Test Nur mittel gruselig

Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
Razer Blade 14 im Test
Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Razer Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da

Wasserstoff: Der Kampf um die Gasnetze
Wasserstoff
Der Kampf um die Gasnetze

Die Gasindustrie will künftig mit Wasserstoff heizen, viele Fachleute lehnen das ab. An der Frage entscheidet sich die Zukunft der Gasnetze.
Von Hanno Böck

  1. Erneuerbare Energien Wasserstoff-Megaprojekt in Australien ausgebremst
  2. Klimakrise Grüner Wasserstoff für die Gas-Therme
  3. Wasserstoff Kawasaki stellt ersten Wasserstofftanker fertig