1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bericht: "Online-Hausdurchsuchung…

You are logged...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. You are logged...

    Autor: BigBrother 12.12.06 - 19:35

    Habt ihr Angst das sich Deutschland zum Überwachungsstaat entwickelt?
    Warum schreit hier jeder einfach mal "dagegen" ohne zu überlegen was man noch tun kann das zB die organisierte Kriminalität verfolgt/bestraft werden kann?? Warum soll sich Ermittler XY dafür interessiern was Susi+Bubi auf ihren Rechner haben. Langeweile haben die BKA-Leute bestimmt nicht und zuviel Zeit auch nicht! Also schön sauber bleiben und auf den 7.Sinn achten ;)

  2. Re: You are logged...

    Autor: Bibabuzzelmann 12.12.06 - 20:10

    BigBrother schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Habt ihr Angst das sich Deutschland zum
    > Überwachungsstaat entwickelt?
    > Warum schreit hier jeder einfach mal "dagegen"
    > ohne zu überlegen was man noch tun kann das zB
    > die organisierte Kriminalität verfolgt/bestraft
    > werden kann?? Warum soll sich Ermittler XY dafür
    > interessiern was Susi+Bubi auf ihren Rechner
    > haben. Langeweile haben die BKA-Leute bestimmt
    > nicht und zuviel Zeit auch nicht! Also schön
    > sauber bleiben und auf den 7.Sinn achten ;)

    Man kann dir Heute sogar in den Kopf kucken und weiss was du Morgen machen wirst, ohne viel Technikaufwand ^^
    Man muss nur die Weichen richtig stellen *g

  3. Re: You are logged...

    Autor: schnappi 12.12.06 - 20:37

    > Man kann dir Heute sogar in den Kopf kucken und
    > weiss was du Morgen machen wirst, ohne viel
    > Technikaufwand ^^
    > Man muss nur die Weichen richtig stellen *g

    Ups - du bist auch einer von denen??
    Hättest du doch nur die blaue Pille genommen.... dann würdest du diese Leute verstehen, die sich bunte Software(auch Firewalls genannt) installieren und -wirklich- glauben sie wären sicher und wenn sie auf den roten Buzzer klicken - GANZ SICHER - 10000%! Niemand und nix kann mehr sehen was sie tun. Selbst das BKA, der heilige Geist und der sich im fortgeschrittene Jahre befindlicher -Herr Beckstein- nicht.

  4. Re: You are logged...

    Autor: Bibabuzzelmann 12.12.06 - 21:17

    schnappi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Man kann dir Heute sogar in den Kopf kucken
    > und
    > weiss was du Morgen machen wirst, ohne
    > viel
    > Technikaufwand ^^
    > Man muss nur die
    > Weichen richtig stellen *g
    >
    > Ups - du bist auch einer von denen??

    Ich bin keiner von irgend jemandem *g

    > Hättest du doch nur die blaue Pille genommen....

    Ich hab Beide gegessen, eine allein bringt mir nicht den richtigen Kick ^^

    > dann würdest du diese Leute verstehen, die sich
    > bunte Software(auch Firewalls genannt)
    > installieren und -wirklich- glauben sie wären
    > sicher und wenn sie auf den roten Buzzer klicken -
    > GANZ SICHER - 10000%! Niemand und nix kann mehr
    > sehen was sie tun. Selbst das BKA, der heilige
    > Geist und der sich im fortgeschrittene Jahre
    > befindlicher -Herr Beckstein- nicht.

    Jo, die wissen ja auch nicht warum sie manchmal Kopfschmerzen haben, das sind die Nanoroboter, die sie bei der letzen Impfung bekommen haben und die gerade ihren Geist auslesen und Daten übermitteln *g

    Wenn die alle hinter den Vorhang schauen könnten, dann würden sie wahnsinnig werden, oder Amok laufen ^^
    Ich darfs ihnen ja nicht mehr zeigen/sagen, weil ich dann als Vaterlandsverräter gelte und hart bestraft werde :(

    Wenn ihr mich natürlich alle unterstützt, dann kann ich euch befreien, anders seid ihr auf euch gestellt und zu 80% verloren lol

  5. Re: You are logged...

    Autor: Schnackelmanns Erna 12.12.06 - 21:35

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > schnappi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Man kann dir Heute sogar in den Kopf
    > kucken
    > und
    > weiss was du Morgen machen
    > wirst, ohne
    > viel
    > Technikaufwand ^^
    >
    > Man muss nur die
    > Weichen richtig stellen
    > *g
    >
    > Ups - du bist auch einer von
    > denen??
    >
    > Ich bin keiner von irgend jemandem *g
    >
    > > Hättest du doch nur die blaue Pille
    > genommen....
    >
    > Ich hab Beide gegessen, eine allein bringt mir
    > nicht den richtigen Kick ^^

    Ach lass doch die Pillen ganz beiseite und widme dich ausschließlich den Rauchwaren. Reicht voll und ganz um Durchblick zu bekommen :)

  6. Re: You are logged...

    Autor: Bibabuzzelmann 12.12.06 - 21:49

    Schnackelmanns Erna schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > schnappi schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > Man kann dir Heute
    > sogar in den Kopf
    > kucken
    > und
    > weiss
    > was du Morgen machen
    > wirst, ohne
    >
    > viel
    > Technikaufwand ^^
    >
    > Man muss nur
    > die
    > Weichen richtig stellen
    > *g
    >
    > Ups - du bist auch einer von
    >
    > denen??
    >
    > Ich bin keiner von irgend
    > jemandem *g
    >
    > > Hättest du doch nur
    > die blaue Pille
    > genommen....
    >
    > Ich
    > hab Beide gegessen, eine allein bringt mir
    >
    > nicht den richtigen Kick ^^
    >
    > Ach lass doch die Pillen ganz beiseite und widme
    > dich ausschließlich den Rauchwaren. Reicht voll
    > und ganz um Durchblick zu bekommen :)

    Wir reden doch über die Matrix und nicht über Drogen, sowas konsumiere ich nicht ^^
    Ich hab mal ein Lied gehört, da wurde die Entstehnungsgeschichte der Erde erzählt und später kamen dann die Aliens und brachten uns Pillen gegen die Traurigkeit *g
    Meinst du solche Pillen ? lol

  7. Re: You are logged...

    Autor: Schnackelmanns Erna 12.12.06 - 23:05

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab mal ein Lied gehört,

    Ich hab mal einen Text gelesen, da wurde geschrieben das die menschliche Evolution entscheidend durch die früher häufige Einnahme von psilocybinhaltigen Pilzen beeinflußt wurde. Und dann hab ich noch gehört das die christliche Religion in ihren Ursprüngen auf einem viel älteren Kult basiert, in der ein riesiger Pilz angebetet wurde.

  8. Re: You are logged...

    Autor: Bibabuzzelmann 12.12.06 - 23:38

    Schnackelmanns Erna schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich hab mal ein Lied gehört,
    >
    > Ich hab mal einen Text gelesen, da wurde
    > geschrieben das die menschliche Evolution
    > entscheidend durch die früher häufige Einnahme von
    > psilocybinhaltigen Pilzen beeinflußt wurde. Und
    > dann hab ich noch gehört das die christliche
    > Religion in ihren Ursprüngen auf einem viel
    > älteren Kult basiert, in der ein riesiger Pilz
    > angebetet wurde.

    Das find ich ja mal geil :)

  9. Re: You are logged...

    Autor: Schnackelmanns Erna 13.12.06 - 00:23

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schnackelmanns Erna schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bibabuzzelmann schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich hab mal ein Lied gehört,
    >
    > Ich hab mal einen Text gelesen, da
    > wurde
    > geschrieben das die menschliche
    > Evolution
    > entscheidend durch die früher
    > häufige Einnahme von
    > psilocybinhaltigen
    > Pilzen beeinflußt wurde. Und
    > dann hab ich
    > noch gehört das die christliche
    > Religion in
    > ihren Ursprüngen auf einem viel
    > älteren Kult
    > basiert, in der ein riesiger Pilz
    > angebetet
    > wurde.
    >
    > Das find ich ja mal geil :)
    >

    Und es wird noch besser: Jesus hatte in Wirklichkeit nur 4 Apostel, die ihm in Form verschiedener Pilze erschienen. Seine Message hierbei lässt sich in etwa so übersetzen: Nehmt die Pilze, sie sind meine Jünger, meine Botschafter, die euch die wahre Kunde "Gottes" erklären werden.
    Als Beweis noch ein Pic von Jesus und seinen Jüngern: http://img153.imageshack.us/img153/3623/jesusct9.jpg

  10. Re: You are logged...

    Autor: Bibabuzzelmann 13.12.06 - 00:43

    Schnackelmanns Erna schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Schnackelmanns Erna schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Bibabuzzelmann
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich hab mal ein Lied
    > gehört,
    >
    > Ich hab mal einen Text
    > gelesen, da
    > wurde
    > geschrieben das die
    > menschliche
    > Evolution
    > entscheidend durch
    > die früher
    > häufige Einnahme von
    >
    > psilocybinhaltigen
    > Pilzen beeinflußt wurde.
    > Und
    > dann hab ich
    > noch gehört das die
    > christliche
    > Religion in
    > ihren Ursprüngen
    > auf einem viel
    > älteren Kult
    > basiert, in
    > der ein riesiger Pilz
    > angebetet
    >
    > wurde.
    >
    > Das find ich ja mal geil
    > :)
    >
    > Und es wird noch besser: Jesus hatte in
    > Wirklichkeit nur 4 Apostel, die ihm in Form
    > verschiedener Pilze erschienen. Seine Message
    > hierbei lässt sich in etwa so übersetzen: Nehmt
    > die Pilze, sie sind meine Jünger, meine
    > Botschafter, die euch die wahre Kunde "Gottes"
    > erklären werden.
    > Als Beweis noch ein Pic von Jesus und seinen
    > Jüngern: img153.imageshack.us

    Lol, sieht ja irgendwie alt aus, aber glaubst du das, oder willst du mich nur verwirren ? *g

  11. Re: You are logged...

    Autor: Schnackelmanns Erna 13.12.06 - 00:47

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schnackelmanns Erna schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bibabuzzelmann schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Schnackelmanns Erna
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Bibabuzzelmann
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Ich hab mal ein
    > Lied
    > gehört,
    >
    > Ich hab mal
    > einen Text
    > gelesen, da
    > wurde
    >
    > geschrieben das die
    > menschliche
    >
    > Evolution
    > entscheidend durch
    > die
    > früher
    > häufige Einnahme von
    >
    > psilocybinhaltigen
    > Pilzen beeinflußt
    > wurde.
    > Und
    > dann hab ich
    > noch gehört
    > das die
    > christliche
    > Religion in
    >
    > ihren Ursprüngen
    > auf einem viel
    > älteren
    > Kult
    > basiert, in
    > der ein riesiger
    > Pilz
    > angebetet
    >
    > wurde.
    >
    > Das find ich ja mal geil
    > :)
    >
    > Und es wird noch besser: Jesus hatte in
    >
    > Wirklichkeit nur 4 Apostel, die ihm in Form
    >
    > verschiedener Pilze erschienen. Seine Message
    >
    > hierbei lässt sich in etwa so übersetzen:
    > Nehmt
    > die Pilze, sie sind meine Jünger,
    > meine
    > Botschafter, die euch die wahre Kunde
    > "Gottes"
    > erklären werden.
    > Als Beweis
    > noch ein Pic von Jesus und seinen
    > Jüngern:
    > img153.imageshack.us
    >
    > Lol, sieht ja irgendwie alt aus, aber glaubst du
    > das, oder willst du mich nur verwirren ? *g
    >
    >

    Lass es mich so ausdrücken: Nichts Genaues weiß man nicht. ;)
    Aber vorstellen kann ich mir so einiges :D
    Und warum nun die eine Geschichte weniger glaubhaft sein soll als die andere...

  12. Re: You are logged...

    Autor: Bibabuzzelmann 13.12.06 - 00:56

    > Lass es mich so ausdrücken: Nichts Genaues weiß
    > man nicht. ;)
    > Aber vorstellen kann ich mir so einiges :D
    > Und warum nun die eine Geschichte weniger
    > glaubhaft sein soll als die andere...

    Ok, so ungefair stell ich mir das auch vor, früher gabs sicher noch nicht so viele Verbote wie heute und wenn man mal das richtige Kraut, oder Pilzgewächs entdeckt hat und die Wirkung verspürte, dann konnte man sicher tolle Dinge predigen :)
    Vieles wurde auch sicher dazuerfunden, von haluzinierenden Mitmenschen *g

    Heute ist sowieso keiner mehr offen für sowas, die Industrie und Wissenschaft haben gesiegt, aber das Ohr zum "lieben" Gott muss über die Kirche trotzdem offen bleiben, für "zurückgebliebene"....also eben die Gottesanhänger, keine Behinderten....nicht falsch verstehn :)

    Dann gibts noch so paar Gemischte Menschen, aber nix richtiges mehr, eben wegen dem Fortschritt, nur das Böse kann uns noch erwarten ^^


  13. Re: You are logged...

    Autor: Schnackelmanns Erna 13.12.06 - 01:14

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Lass es mich so ausdrücken: Nichts Genaues
    > weiß
    > man nicht. ;)
    > Aber vorstellen kann
    > ich mir so einiges :D
    > Und warum nun die eine
    > Geschichte weniger
    > glaubhaft sein soll als
    > die andere...
    >
    > Ok, so ungefair stell ich mir das auch vor, früher
    > gabs sicher noch nicht so viele Verbote wie heute
    > und wenn man mal das richtige Kraut, oder
    > Pilzgewächs entdeckt hat und die Wirkung
    > verspürte, dann konnte man sicher tolle Dinge
    > predigen :)
    > Vieles wurde auch sicher dazuerfunden, von
    > haluzinierenden Mitmenschen *g
    >
    > Heute ist sowieso keiner mehr offen für sowas, die
    > Industrie und Wissenschaft haben gesiegt, aber das
    > Ohr zum "lieben" Gott muss über die Kirche
    > trotzdem offen bleiben, für
    > "zurückgebliebene"....also eben die
    > Gottesanhänger, keine Behinderten....nicht falsch
    > verstehn :)
    >
    > Dann gibts noch so paar Gemischte Menschen, aber
    > nix richtiges mehr, eben wegen dem Fortschritt,
    > nur das Böse kann uns noch erwarten ^^
    >
    >
    Die Wahrheit liegt wahrscheinlich wie immer wieder irgendwo dazwischen. Ich denke der Schlüssel liegt in der richtigen Kombination zwischen mystisch Spirituellem und wissenschaftlich Fundierten. Wenn da mal ein gutes Verhältnis, eine gute Balance gefunden wird könnten wir wirklich schneller weiterkommen mit unseren Erkenntissen.
    In früher Vergangenheit dominierte eher das spiriutelle, mystische (u.a. Religion), heute dominiert eher die Wissenschaft und alles was man nicht sehen oder anfassen kann, alles was nicht unterm Mikrosskop erkennbar ist, existiert angeblich nicht (etwas überspitzt ausgedrückt).
    So jetzt geh ich erstmal rauchen...:)

  14. Re: You are logged...

    Autor: Bibabuzzelmann 13.12.06 - 01:26

    Schnackelmanns Erna schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Lass es mich so ausdrücken: Nichts
    > Genaues
    > weiß
    > man nicht. ;)
    > Aber
    > vorstellen kann
    > ich mir so einiges :D
    >
    > Und warum nun die eine
    > Geschichte
    > weniger
    > glaubhaft sein soll als
    > die
    > andere...
    >
    > Ok, so ungefair stell ich mir
    > das auch vor, früher
    > gabs sicher noch nicht
    > so viele Verbote wie heute
    > und wenn man mal
    > das richtige Kraut, oder
    > Pilzgewächs entdeckt
    > hat und die Wirkung
    > verspürte, dann konnte
    > man sicher tolle Dinge
    > predigen :)
    >
    > Vieles wurde auch sicher dazuerfunden, von
    >
    > haluzinierenden Mitmenschen *g
    >
    > Heute
    > ist sowieso keiner mehr offen für sowas, die
    >
    > Industrie und Wissenschaft haben gesiegt, aber
    > das
    > Ohr zum "lieben" Gott muss über die
    > Kirche
    > trotzdem offen bleiben, für
    >
    > "zurückgebliebene"....also eben die
    >
    > Gottesanhänger, keine Behinderten....nicht
    > falsch
    > verstehn :)
    >
    > Dann gibts noch
    > so paar Gemischte Menschen, aber
    > nix
    > richtiges mehr, eben wegen dem Fortschritt,
    >
    > nur das Böse kann uns noch erwarten ^^
    >
    > Die Wahrheit liegt wahrscheinlich wie immer wieder
    > irgendwo dazwischen. Ich denke der Schlüssel liegt
    > in der richtigen Kombination zwischen mystisch
    > Spirituellem und wissenschaftlich Fundierten. Wenn
    > da mal ein gutes Verhältnis, eine gute Balance
    > gefunden wird könnten wir wirklich schneller
    > weiterkommen mit unseren Erkenntissen.
    > In früher Vergangenheit dominierte eher das
    > spiriutelle, mystische (u.a. Religion), heute
    > dominiert eher die Wissenschaft und alles was man
    > nicht sehen oder anfassen kann, alles was nicht
    > unterm Mikrosskop erkennbar ist, existiert
    > angeblich nicht (etwas überspitzt ausgedrückt).
    > So jetzt geh ich erstmal rauchen...:)

    Das ist illegal, du kommst ins Gefängnis *g

    Edit: Frau Schnackelmann, ich kuck jetzt auch mal noch nen Film, kann sein das ich jetzt nix mehr schreibe.....ich sag mal Gute Nacht und vieleicht bis Morgen, dann können wir noch etwas über den Jesus reden :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.12.06 01:28 durch Bibabuzzelmann.

  15. Re: You are logged...

    Autor: Schnackelmanns Erna 13.12.06 - 01:40

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schnackelmanns Erna schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Bibabuzzelmann schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > Lass es mich so
    > ausdrücken: Nichts
    > Genaues
    > weiß
    > man
    > nicht. ;)
    > Aber
    > vorstellen kann
    > ich
    > mir so einiges :D
    >
    > Und warum nun die
    > eine
    > Geschichte
    > weniger
    > glaubhaft
    > sein soll als
    > die
    > andere...
    >
    > Ok, so ungefair stell ich mir
    > das auch vor,
    > früher
    > gabs sicher noch nicht
    > so viele
    > Verbote wie heute
    > und wenn man mal
    > das
    > richtige Kraut, oder
    > Pilzgewächs
    > entdeckt
    > hat und die Wirkung
    > verspürte,
    > dann konnte
    > man sicher tolle Dinge
    >
    > predigen :)
    >
    > Vieles wurde auch sicher
    > dazuerfunden, von
    >
    > haluzinierenden
    > Mitmenschen *g
    >
    > Heute
    > ist sowieso
    > keiner mehr offen für sowas, die
    >
    > Industrie und Wissenschaft haben gesiegt,
    > aber
    > das
    > Ohr zum "lieben" Gott muss über
    > die
    > Kirche
    > trotzdem offen bleiben,
    > für
    >
    > "zurückgebliebene"....also eben
    > die
    >
    > Gottesanhänger, keine
    > Behinderten....nicht
    > falsch
    > verstehn
    > :)
    >
    > Dann gibts noch
    > so paar
    > Gemischte Menschen, aber
    > nix
    > richtiges
    > mehr, eben wegen dem Fortschritt,
    >
    > nur
    > das Böse kann uns noch erwarten ^^
    >
    > Die Wahrheit liegt wahrscheinlich wie
    > immer wieder
    > irgendwo dazwischen. Ich denke
    > der Schlüssel liegt
    > in der richtigen
    > Kombination zwischen mystisch
    > Spirituellem
    > und wissenschaftlich Fundierten. Wenn
    > da mal
    > ein gutes Verhältnis, eine gute Balance
    >
    > gefunden wird könnten wir wirklich schneller
    >
    > weiterkommen mit unseren Erkenntissen.
    > In
    > früher Vergangenheit dominierte eher das
    >
    > spiriutelle, mystische (u.a. Religion), heute
    >
    > dominiert eher die Wissenschaft und alles was
    > man
    > nicht sehen oder anfassen kann, alles was
    > nicht
    > unterm Mikrosskop erkennbar ist,
    > existiert
    > angeblich nicht (etwas überspitzt
    > ausgedrückt).
    > So jetzt geh ich erstmal
    > rauchen...:)
    >
    > Das ist illegal, du kommst ins Gefängnis *g

    Viele Regeln und Gesetze wurden geschaffen um das jeweilige System zu schützen. Ob das für den einzelnen Menschen immer so gut ist und ob das bestehende System auch wirklich so schützenswert ist, daß man sich immer und in jedem Fall dem von irgendwelchen Menschen gesprochenen Recht unterwirft halt ich für fraglich ;)
    Außerdem hab ich doch nur eine schnöde Zigarette geraucht :P

  16. Re: You are logged...

    Autor: Bibabuzzelmann 13.12.06 - 02:50

    > Viele Regeln und Gesetze wurden geschaffen um das
    > jeweilige System zu schützen. Ob das für den
    > einzelnen Menschen immer so gut ist und ob das
    > bestehende System auch wirklich so schützenswert
    > ist, daß man sich immer und in jedem Fall dem von
    > irgendwelchen Menschen gesprochenen Recht
    > unterwirft halt ich für fraglich ;)

    Und sicher nicht nur Du :)

    > Außerdem hab ich doch nur eine schnöde Zigarette
    > geraucht :P

    Also nur die Sucht gestillt, ohne was davon zu haben *g
    Zigaretten sind schon ne seltsame Droge ^^

    Der Film ist jetzt übrigens aus :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.12.06 02:51 durch Bibabuzzelmann.

  17. Re: You are logged...

    Autor: Schnackelmanns Erna 13.12.06 - 14:52

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > Viele Regeln und Gesetze wurden geschaffen um
    > das
    > jeweilige System zu schützen. Ob das für
    > den
    > einzelnen Menschen immer so gut ist und
    > ob das
    > bestehende System auch wirklich so
    > schützenswert
    > ist, daß man sich immer und in
    > jedem Fall dem von
    > irgendwelchen Menschen
    > gesprochenen Recht
    > unterwirft halt ich für
    > fraglich ;)
    >
    > Und sicher nicht nur Du :)

    Gut so :)

    > > Außerdem hab ich doch nur eine schnöde
    > Zigarette
    > geraucht :P
    >
    > Also nur die Sucht gestillt, ohne was davon zu
    > haben *g
    > Zigaretten sind schon ne seltsame Droge ^^

    Ja, ein wahrhaft unnützes Laster :(

    > Der Film ist jetzt übrigens aus :)

    Meiner fängt gerade erst an *Sunshine Acid in den Mund schieb* ;)

  18. Re: You are logged...

    Autor: Bibabuzzelmann 13.12.06 - 19:54

    Schnackelmanns Erna schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > Viele Regeln und Gesetze wurden
    > geschaffen um
    > das
    > jeweilige System zu
    > schützen. Ob das für
    > den
    > einzelnen
    > Menschen immer so gut ist und
    > ob das
    >
    > bestehende System auch wirklich so
    >
    > schützenswert
    > ist, daß man sich immer und
    > in
    > jedem Fall dem von
    > irgendwelchen
    > Menschen
    > gesprochenen Recht
    > unterwirft
    > halt ich für
    > fraglich ;)
    >
    > Und
    > sicher nicht nur Du :)
    >
    > Gut so :)
    >
    > > > Außerdem hab ich doch nur eine
    > schnöde
    > Zigarette
    > geraucht :P
    >
    > Also nur die Sucht gestillt, ohne was davon
    > zu
    > haben *g
    > Zigaretten sind schon ne
    > seltsame Droge ^^
    >
    > Ja, ein wahrhaft unnützes Laster :(
    >
    > > Der Film ist jetzt übrigens aus :)
    >
    > Meiner fängt gerade erst an *Sunshine Acid in den
    > Mund schieb* ;)

    Lol :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, Wadern
  2. StarCom-Bauer GmbH, Hünfelden-Heringen
  3. AGR Gruppe, Herten
  4. über duerenhoff GmbH, Wien

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!
  2. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  3. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann

Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

  1. Patent: Spekulationen über Biofeedback und die Playstation 5
    Patent
    Spekulationen über Biofeedback und die Playstation 5

    Eine große Neuerung der Playstation 5 hat Sony offenbar noch nicht angekündigt. Nun führt eine Patentanmeldung zu Spekulationen: Geht es um Biofeedback? Das gab es eigentlich schon - allerdings nur in einer Spezialversion von Tetris.

  2. Android: Google stellt finale Version von Android Studio 3.6 vor
    Android
    Google stellt finale Version von Android Studio 3.6 vor

    Mit der finalen Version von Android Studio 3.6 soll es für Android-Programmierer noch einfacher werden, Apps zu erstellen. Neu sind unter anderem Möglichkeiten, Fehler schneller zu finden und zu beheben sowie die Unterstützung für Geräte mit mehreren Displays - etwa Falt-Smartphones.

  3. Elektromobilität: Wenn das Eichrecht die Ladekarten hackt
    Elektromobilität
    Wenn das Eichrecht die Ladekarten hackt

    Mit der Sicherheit von Ladekarten für Elektroautos ist es nicht weit her. Nun hat das deutsche Eichrecht bei vielen Säulen die einzige Hürde beseitigt, die dem Klonen beliebiger Karten im Wege stand.


  1. 12:55

  2. 12:40

  3. 12:21

  4. 12:17

  5. 11:48

  6. 11:39

  7. 11:27

  8. 11:16