1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pixel Watch: Google will 2022…

Und wer soll die kaufen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Und wer soll die kaufen?

    Autor: Brian Kernighan 05.12.21 - 11:15

    Das Problem an wear os war ja nie die Hardware, sondern immer die schrottige google Software, das verkorkste konzept und die mangelnde Kontinuität und Support, der nur vin 12 bis Mittag geht, falls überhaupt vorhanden.

    Die Uhr ist nicht mal kurzzeitig standalone nutzbar (das bisschen was ging - offline musik hören - hat google irgendwann mal ohne Ankündigung und ersatzlos gestrichen), obwohl fast ein vollständiges android drauf läuft mit allen problemen wie kurze Akkulaufzeit.

    Um das Telefon zu wechseln muss man die uhr komplett neuinstallieren, was stunden oder mitunter auch Tage dauert von alle Apps wieder drauf synchronisiert sind - falls das überhaupt geht weil die Uhr brandneu ist und grade so noch supported.

    Das ständige umbenennen vom Android wear hat nämlich nur eins bewirkt: dass der Support für hardware schwindet. Und alle uhren bis aus 1-2 ausnahmen haben einen kaputten BT Stack, der keine verschlüsselten BTLE Verbindungen zulässt. Wobei BT bei Android eh ein krampf ist. Ich mache schon keine Updates mehr weil nach jedem update irgebdein BT Gerät nicht mehr geht.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Group IT-Officer (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld, Oldenburg
  2. (Wirtschafts-)Informatiker*in als Inhouse - Modulbetreuer*in SAP HCM
    Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München, München
  3. Stellvertretende Teamleitung (w/m/d) Support und Servicedesign (IT-Technik)
    Universität Potsdam, Potsdam
  4. Business Intelligence Analyst m/w/d
    Goldhofer Aktiengesellschaft, Memmingen, deutschlandweit im Homeoffice

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 47,49€ (UVP 59€)
  2. 9,50€ (UVP 19€)
  3. 31,49€ (UVP 79€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de