1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Studie: Kinder erhalten Smartphone…

Locked down, WLAN aus, keine SIM Karte -> fertig!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Locked down, WLAN aus, keine SIM Karte -> fertig!

    Autor: JouMxyzptlk 05.12.21 - 12:36

    So lösen es die meisten in meinem Verwandten und Bekanntenkreis.
    Smartphone unter 6 kein Problem wenn eben kein Internet drauf ist. Elternmodus um ein paar Sachen, wie Spiele oder Bücher, zu installieren. Keine SIM Karte, kein WLAN, fertig.
    Besser als wenn das Kind das Eltern Smartphone schnappt, entsperrt, und dann damit Unsinn macht.

    Ultra HD ist LOW RES! 8K bis 16K sind mein Metier.

  2. Re: Locked down, WLAN aus, keine SIM Karte -> fertig!

    Autor: john4344 05.12.21 - 13:50

    JouMxyzptlk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So lösen es die meisten in meinem Verwandten und Bekanntenkreis.
    > Smartphone unter 6 kein Problem wenn eben kein Internet drauf ist.
    > Elternmodus um ein paar Sachen, wie Spiele oder Bücher, zu installieren.
    > Keine SIM Karte, kein WLAN, fertig.
    > Besser als wenn das Kind das Eltern Smartphone schnappt, entsperrt, und
    > dann damit Unsinn macht.

    Leider realitätsfern…

  3. Re: Locked down, WLAN aus, keine SIM Karte -> fertig!

    Autor: Pantsu 05.12.21 - 14:11

    Nur, wenn die Eltern auch zu unfähig sind. Sein Bekanntenkreis (lol kenne keinen Bekanntenkreis, wo gibt es diese Bekanntenkreise?!) sind wohl Bildungsbürger. Wie man das in die Unterschicht reinbringt - da würde ich mal ein Verbot befürworten. Alles, was kein richtiger Desktop-PC ist, verbieten, fertig. Kind mit Smartphone auf der Straße, Jugendamt. Bis mindestens 16. Aber die Grünen wollen sie ja wählen lassen damit. Das sollte erst ab 30.
    So einfach könnten wir die Gesellschaft reparieren. Aber der Schaden ist schon da ^_^



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.12.21 14:11 durch Pantsu.

  4. Re: Locked down, WLAN aus, keine SIM Karte -> fertig!

    Autor: JouMxyzptlk 05.12.21 - 15:30

    john4344 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider realitätsfern…

    Nicht bei meinen Kreisen. Da ist es Realität.

  5. Re: Locked down, WLAN aus, keine SIM Karte -> fertig!

    Autor: Dakkaron 05.12.21 - 15:50

    Pantsu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur, wenn die Eltern auch zu unfähig sind. Sein Bekanntenkreis (lol kenne
    > keinen Bekanntenkreis, wo gibt es diese Bekanntenkreise?!) sind wohl
    > Bildungsbürger. Wie man das in die Unterschicht reinbringt - da würde ich
    > mal ein Verbot befürworten. Alles, was kein richtiger Desktop-PC ist,
    > verbieten, fertig. Kind mit Smartphone auf der Straße, Jugendamt. Bis
    > mindestens 16. Aber die Grünen wollen sie ja wählen lassen damit. Das
    > sollte erst ab 30.
    > So einfach könnten wir die Gesellschaft reparieren. Aber der Schaden ist
    > schon da ^_^


    Auch bei den Gebildeten mangelt es da oft. Bildung heißt nicht gleich, dass man IT-Profi ist. Und auf einem alten Android sowas wie einen effektiven Elternmodus zum Laufen kriegen ist nicht trivial.

  6. Re: Locked down, WLAN aus, keine SIM Karte -> fertig!

    Autor: JouMxyzptlk 05.12.21 - 16:00

    Pantsu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kenne keinen Bekanntenkreis

    Vereinfacht: Zusammenfassung von Freundeskreis + sonstigen Leuten mit denen man oft Kontakt hat (Freunde der Freunde) + Arbeitsumgebung.
    https://de.wiktionary.org/wiki/Bekanntenkreis
    https://de.wikipedia.org/wiki/Freundschaftssoziologie
    Wenn du keinen Bekanntenkreis hast wäre das Schade. IMHO ist das aber unrealistisch dass du keinen hast.

  7. Re: Locked down, WLAN aus, keine SIM Karte -> fertig!

    Autor: Niaxa 05.12.21 - 16:18

    Sehe ich anders. Funktioniert bei uns wunderbar.

  8. Re: Locked down, WLAN aus, keine SIM Karte -> fertig!

    Autor: KeuleDK 05.12.21 - 20:40

    Geht bei uns auch super. Unsere Tochter hat ein altes Smartphone ohne WLAN und SIM bekommen, um ihre Hörspielsammlung besser zu Handhaben. Hab da außer dem Audioplayer (und auf Wunsch der Kamera-App) nix anderes drauf.
    Meine Tochter ist mittlerweile 6 nutzt das Smartphone aber schon seit fast 2 Jahren als Hörspiel-Player. Dabei ists total praktisch. Brauch kaum Platz, Akku hält 2 Wochen (weil keine Funk-Verbindungen) und sie kann selbstständig auswählen, was sie hören will.

  9. Re: Locked down, WLAN aus, keine SIM Karte -> fertig!

    Autor: john4344 05.12.21 - 20:52

    JouMxyzptlk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > john4344 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Leider realitätsfern…
    >
    > Nicht bei meinen Kreisen. Da ist es Realität.

    Dann sind deine Kreise halt verblendet. Ich weiß aus der Praxis, dass das was du beschreibst nicht möglich ist, außer deine Bekannten sind alles Entwickler und Hardcore ITler, die den Android Kernel verstehen. Alles andere funktioniert vielleicht mal einen Tag, eine Woche, aber nicht länger.

  10. Re: Locked down, WLAN aus, keine SIM Karte -> fertig!

    Autor: derSid 06.12.21 - 09:22

    Grade für Kinderhörspiele finde ich Spotify Family absolut super. Meine Kinder hören da auch gerne Ihre Geschichten. Ich finde Kinderhörspiele ansonsten ziemlich teuer (ein Tony kostet ca. 15¤) - da ist Spotify echt ein segen mit der riesen Bibliothek an Hörspielen und Hörbüchern. Allerdings braucht es dann Internet ...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d) mit Schwerpunkt PDM-Systeme
    Alexander Binzel Schweisstechnik GmbH & Co.KG, Dresden, München, Gießen, Berlin
  2. Objektorientierter Programmierer/Web-Entwickler ACCESS (w/m/d)
    Universitätsklinikum Köln (AöR), Köln
  3. Application Manager (m/w/d)
    LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  4. (Junior) Data Warehouse & BI Berater:in
    viadee Unternehmensberatung AG, Münster, Köln oder Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 74,99€
  2. (u. a. Gaming, Computer, TV, Smartphones)
  3. 599€ (UVP 799€)
  4. 799€ (UVP 1.099€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Return to Monkey Island angespielt: Schön, mal wieder hier zu sein
Return to Monkey Island angespielt
Schön, mal wieder hier zu sein

Guybrush Threepwood ist zurück - und mit ihm sein Erfinder Ron Gilbert. Aber ist das neue Monkey Island auch so gut wie seine Vorgänger?
Eine Rezension von Daniel Ziegener

  1. Boox Mira im Test Ein Display wie aus Papier

Cloud-Services to go: Was können Azure, AWS & Co?
Cloud-Services to go
Was können Azure, AWS & Co?

"There is no cloud, it's just someone else's computer" - ein Satz, oft zu lesen und nicht so falsch - aber warum sollten wir überhaupt Software oder Daten auf einem anderen Computer speichern?
Eine Analyse von Rene Koch

  1. Hyperscaler Die Hyperskalierung der Angst vor den eigenen Schwächen
  2. Microsoft Neues Lizenzmodell schließt Google und AWS weiter aus
  3. Cloud Einmal Einsparen, bitte?

Retro Computing: Warum habe ich 2001 kein iBook gekauft?
Retro Computing
Warum habe ich 2001 kein iBook gekauft?

Die Geschichte eines PC-Fehlkaufes und ein Blick auf die Apple-Alternative 20 Jahre später.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. OpenCore Legacy Patcher Entwickler wollen MacOS Ventura auf Uralt-Macs bringen
  2. Apple MacOS Ventura kann nicht mehr bei Analog-Modems helfen
  3. Apple MacOS Ventura will Passwörter abschaffen