1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lieferengpässe: Ist es moralisch…

Auf keinenfall kaufen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Auf keinenfall kaufen

    Autor: zagros 09.12.21 - 10:04

    Wer so etwas kauft unterstützt die Abzockerei doch nur.
    Ich hoffe die bleiben alle auf Ihren Konsolen sitzen und die Konsole wird bald günstiger und wieder verfügbar.
    Dann dürfen die Scalper mit verlust verkaufen.

  2. Re: Auf keinenfall kaufen

    Autor: Thunderbird1400 09.12.21 - 10:10

    Ich bin bisher auch standhaft geblieben. Meine 6900XT habe ich mit viel Glück zur UVP bei AMD gekauft, eine PS5 habe ich bis heute nicht.
    Scalpern werde ich mein Geld nicht geben, die stehen für mich direkt auf einer Stufe mit Anwälten, GEZ-Mitarbeitern und Frauenschlägern.

  3. Re: Auf keinenfall kaufen

    Autor: demon driver 09.12.21 - 10:11

    zagros schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer so etwas kauft unterstützt die Abzockerei doch nur.
    > Ich hoffe die bleiben alle auf Ihren Konsolen sitzen [...]

    Sicher nicht. Die Geräte kriegen dann halt andere.

  4. Re: Auf keinenfall kaufen

    Autor: _2xs 09.12.21 - 10:23

    demon driver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zagros schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wer so etwas kauft unterstützt die Abzockerei doch nur.
    > > Ich hoffe die bleiben alle auf Ihren Konsolen sitzen [...]
    >
    > Sicher nicht. Die Geräte kriegen dann halt andere.

    Wenn dem so wäre, würden sich die Konsolen nicht bei ebay stapeln.

  5. Re: Auf keinenfall kaufen

    Autor: forenuser 09.12.21 - 10:24

    _2xs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > demon driver schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > zagros schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Wer so etwas kauft unterstützt die Abzockerei doch nur.
    > > > Ich hoffe die bleiben alle auf Ihren Konsolen sitzen [...]
    > >
    > > Sicher nicht. Die Geräte kriegen dann halt andere.
    >
    > Wenn dem so wäre, würden sich die Konsolen nicht bei ebay stapeln.

    Wenn dem so wäre, dann würden sich die Preise normalisieren.

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.

  6. Re: Auf keinenfall kaufen

    Autor: demon driver 09.12.21 - 10:26

    _2xs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > demon driver schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > zagros schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Wer so etwas kauft unterstützt die Abzockerei doch nur.
    > > > Ich hoffe die bleiben alle auf Ihren Konsolen sitzen [...]
    > >
    > > Sicher nicht. Die Geräte kriegen dann halt andere.
    >
    > Wenn dem so wäre, würden sich die Konsolen nicht bei ebay stapeln.

    Tun sie das?

  7. Re: Auf keinenfall kaufen

    Autor: Thunderbird1400 09.12.21 - 10:27

    Eben. Solange sich die Preise nicht normalisieren, ist die Nachfrage nach Scalper-Konsolen groß genug.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter (m/w/d) IT-Service-Cluster
    Amprion GmbH, Dortmund
  2. Senior Product Owner KI & Machine Learning (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  3. IT-Projektkoordinator / Entwickler (w/m/d) für Identity & Access Management (IDM/IAM)
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg-Eppendorf
  4. Softwareentwickler (gn)
    ESG InterOp Solutions GmbH, Wilhelmshaven

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Horizon Zero Dawn - Complete Edition für 14,49€, The Walking Dead - The Telltale...
  2. (u. a. Resident Evil: Village für 32,99€, Orcs Must Die! 3 für 11€, Anno 1800 für 17,99€)
  3. 249€ statt 299€
  4. (u. a. 65 Zoll für 849€, 55 Zoll für 689€, 75 Zoll für 1.259€, 85 Zoll für 1.849€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundeswehr: Das Heer will sich nicht abhören lassen
Bundeswehr
Das Heer will sich nicht abhören lassen

Um sicher zu kommunizieren, halten die Landstreitkräfte in NATO-Missionen angeblich ihre Panzer an und verabreden sich "von Turm zu Turm".
Ein Bericht von Matthias Monroy

  1. Bundes-Klimaschutzgesetz Die Bundeswehr wird grüner
  2. 600 Millionen Euro Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
Was Fahrgäste wissen müssen

Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.

  1. Entlastungspaket Länder stimmen für 9-Euro-Ticket
  2. Biontech Mainz kann 365-Euro-ÖPNV-Ticket dank Corona einführen
  3. Öffentlicher Nahverkehr Linkspartei will 9-Euro-Ticket bis Ende 2022

US-Militär: Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug
US-Militär
Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug

Zwei Techniken sollen 2027 mit Satelliten fliegen, ein Fusionsreaktor und eine Radioisotopenbatterie. Nur eine davon ist glaubwürdig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Raketenabgase können die Atmosphäre schädigen
  2. Raumfahrt Raketenstufe mit Helikopter gefangen und wieder verloren
  3. Raumfahrt Rocketlab will eine Rakete per Helikopter auffangen