1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Buskill: Magnetisches Kabel…

udev / udisk

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. udev / udisk

    Autor: prolemiker 16.12.21 - 17:05

    Kann ich nicht einfach eine udev rule definieren? Dann nehm ich was-auch-immer für ein USB drive, was ich ohnehin benutze, meinetwegen mit Schlüsselanhängerkette. Bluetooth sollte auch funktionieren, geht dann ganz kabellos

  2. Re: udev / udisk

    Autor: 1ras 16.12.21 - 17:50

    Aber da ist ja kein GUI dabei und Windows kanns auch nicht !!11elf

    Aber ansonsten hast natürlich völlig recht, kann Linux Out-of-the-box mit jedem beliebigen USB Gerät.

  3. Re: udev / udisk

    Autor: blbm9 17.12.21 - 00:40

    SUBSYSTEM=="block", ACTION=="remove", ATTR{ID_SERIAL}=="ABCDEFGH", ATTR{ID_FS_UUID}=="ABCD-ABCD", ATTR{ID_FS_VERSION}=="FAT32", RUN+="/sbin/poweroff -f"

  4. Re: udev / udisk

    Autor: superdachs 17.12.21 - 03:23

    blbm9 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SUBSYSTEM=="block", ACTION=="remove", ATTR{ID_SERIAL}=="ABCDEFGH",
    > ATTR{ID_FS_UUID}=="ABCD-ABCD", ATTR{ID_FS_VERSION}=="FAT32",
    > RUN+="/sbin/poweroff -f"

    Das ist der simple Ansatz, ja. Den USB-Stick wird der "Entwender" aber vermutlich dran lassen oder zumindest mitnehmen. Bluetooth is ne Option, funktioniert so zeitig beim Boot aber nicht. Taugt also nur zum sperren oder ausschalten. Idealerweise sollen die Daten ja aber auch noch zerstört werden. Verschlüsselung ist gut und richtig, das wird irgendwelche 0815 Datendiebe und vielleicht auch die deutsche Schnullizei ne Weile beschäftigen. Weg sind die Daten damit aber eben nicht.

  5. Re: udev / udisk

    Autor: My1 17.12.21 - 03:30

    1ras schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber da ist ja kein GUI dabei und Windows kanns auch nicht !!11elf
    >
    > Aber ansonsten hast natürlich völlig recht, kann Linux Out-of-the-box mit
    > jedem beliebigen USB Gerät.

    naja es ist primör ein software ding und man muss es ja nicht mal kaufen man kann sich was vergleichbares bauen und die sw ist open source.

    Asperger inside(tm)

  6. Re: udev / udisk

    Autor: FreiGeistler 17.12.21 - 14:56

    prolemiker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann ich nicht einfach eine udev rule definieren?

    Sicher.
    Schaue nach idProduct mit Action=add, mounte den Stick nach X, kopiere Skripte von X nach /run/Y.
    Wenn idProduct mit ACTION=remove, fuehre Skripte in /run/y aus.
    Nettes Kommando zum testen: udevadm monitor --kernel --property --subsystem-match=usb

    Kann man auch verklausulieren, z.B. wenn der Laptop aufwacht und Stick ist nicht da, dann loesche.



    5 mal bearbeitet, zuletzt am 17.12.21 15:15 durch FreiGeistler.

  7. Re: udev / udisk

    Autor: blbm9 18.12.21 - 12:17

    > Schaue nach idProduct mit Action=add, mounte den Stick nach X, kopiere
    > Skripte von X nach /run/Y.
    > Wenn idProduct mit ACTION=remove, fuehre Skripte in /run/y aus.
    > Nettes Kommando zum testen: udevadm monitor --kernel --property
    > --subsystem-match=usb

    ProductId ist eine beschissene Idee bei Storagedevices/Filesystemen, denn sie kann über mehrere Devices gleich sein, wenn man mal 10 Sticks von der gleichen Sorte kauft.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Support Engineer (m/w/d) Kundensupport für die technische Konfiguration einer Software-Lösung
    easySoft. GmbH, Metzingen, Bretten (Home-Office möglich)
  2. IT-Mitarbeiter Service und Support (w/m/d)
    Siedlungswerk GmbH, Stuttgart
  3. Administratorin / Administrator Firewall und Netzwerke (w/m/d)
    LBS Westdeutsche Landesbausparkasse, Münster
  4. Mitarbeiter (f/m/d) IT-Service-Desk - 1st-Level-Support
    ITM Isotope Technologies Munich SE, Garching

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 42,99€ (UVP 50€)
  2. 17,99€ (UVP 39,99€)
  3. (stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de