1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adobe bringt Beta von Photoshop CS3 inkl…

Endlich !!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Endlich !!!

    Autor: hefner 15.12.06 - 09:54

    PS war es doch was die meisten "oldschool" Mac-User bisher vom Intelswitch abgehalten hat. Na denn ma auf zu neuen Performance-Höhen ....

  2. Re: Endlich !!!

    Autor: phender 15.12.06 - 10:27

    Dem Screenshot nach zu urteilen ist das einfach eine Windows-Portierung von The Gimp, welches allerdings tatsächlich sehr brauchbar ist. The Gimp gibts aber auch offiziell für Windows, insofern sehe ich den Sinn nicht ...


    hefner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > PS war es doch was die meisten "oldschool"
    > Mac-User bisher vom Intelswitch abgehalten hat. Na
    > denn ma auf zu neuen Performance-Höhen ....


  3. PLONK

    Autor: Trollhunger 15.12.06 - 12:35

    PLONK!

    > Dem Screenshot nach zu urteilen ist das einfach
    > eine Windows-Portierung von The Gimp

  4. Re: Endlich !!!

    Autor: kalisto 15.12.06 - 12:40

    hefner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > PS war es doch was die meisten "oldschool"
    > Mac-User bisher vom Intelswitch abgehalten hat. Na
    > denn ma auf zu neuen Performance-Höhen ....

    Sach mal ich welcher Zeit lebst du? *lol

  5. Re: Depperl

    Autor: phender 15.12.06 - 12:46

    Wäre gescheiter wenn Du's Dir zuerst selbst ansehen würdest bevor Du mich plonkst. Dann würdest Du feststellen daß es stimmt was ich schreibe.


    Trollhunger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > PLONK!
    >
    > > Dem Screenshot nach zu urteilen ist das
    > einfach
    > eine Windows-Portierung von The Gimp


  6. Re: Endlich !!!

    Autor: Biernot 15.12.06 - 12:55

    phender schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Dem Screenshot nach zu urteilen ist das einfach
    > eine Windows-Portierung von The Gimp, welches
    > allerdings tatsächlich sehr brauchbar ist. The
    > Gimp gibts aber auch offiziell für Windows,
    > insofern sehe ich den Sinn nicht ...

    ich nehme an, du wolltest auf diesen Beitrag hier antworten: https://forum.golem.de/read.php?14962,811098
    Sollte das der Fall sein, dann gebe ich dir absolut recht. Das Teil ist GIMP für Windows mit ein bisschen anderer Palettenanordnung.

  7. Stimmt!

    Autor: phender 15.12.06 - 12:59

    Du hast Recht. Was da wohl durcheinandergekommen ist?


    Biernot schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > phender schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Dem Screenshot nach zu urteilen ist das
    > einfach
    > eine Windows-Portierung von The Gimp,
    > welches
    > allerdings tatsächlich sehr brauchbar
    > ist. The
    > Gimp gibts aber auch offiziell für
    > Windows,
    > insofern sehe ich den Sinn nicht
    > ...
    >
    > ich nehme an, du wolltest auf diesen Beitrag hier
    > antworten: forum.golem.de
    > Sollte das der Fall sein, dann gebe ich dir
    > absolut recht. Das Teil ist GIMP für Windows mit
    > ein bisschen anderer Palettenanordnung.


  8. PLONK!

    Autor: hauke hain 15.12.06 - 13:39

    Was denkst du, welches Programm war hier früher auf dem Markt - schon 1987? Könnte es sein, das hier (außnahmsweise) mal die Adobe Leute die innovativen sind? Und ja, die beiden Programme sehen sich SEHR ähnlich...

    phender schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wäre gescheiter wenn Du's Dir zuerst selbst
    > ansehen würdest bevor Du mich plonkst. Dann
    > würdest Du feststellen daß es stimmt was ich
    > schreibe.



  9. Re: PLONK!

    Autor: phender 15.12.06 - 18:33

    Einspruch Euer Ehren! Mein Post ist wohl irgendwie in den falschen Thread gerutscht -- lies den Beitrag von Biernot (eine knappe Stunde vor deinem gepostet)


    hauke hain schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was denkst du, welches Programm war hier früher
    > auf dem Markt - schon 1987? Könnte es sein, das
    > hier (außnahmsweise) mal die Adobe Leute die
    > innovativen sind? Und ja, die beiden Programme
    > sehen sich SEHR ähnlich...
    >
    > phender schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wäre gescheiter wenn Du's Dir zuerst
    > selbst
    > ansehen würdest bevor Du mich plonkst.
    > Dann
    > würdest Du feststellen daß es stimmt was
    > ich
    > schreibe.
    >
    >


  10. Re: Endlich !!!

    Autor: Appel und Ei 16.12.06 - 15:58

    hefner schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > PS war es doch was die meisten "oldschool"
    > Mac-User bisher vom Intelswitch abgehalten hat. Na
    > denn ma auf zu neuen Performance-Höhen ....

    Wenn ich jetzt wüsste wovon Du da redest...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  3. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin
  4. Zentrum Bayern Familie und Soziales, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€
  2. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  3. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
    SSD vs. HDD
    Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

    SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
    Ein Praxistest von Oliver Nickel

    1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler