1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adobe bringt Beta von Photoshop CS3 inkl…
  6. Thema

An alle Heimanwender

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. GIMP unterliegt gnadenlos

    Autor: yadday 01.03.07 - 10:14

    In Sachen Qualität und Bearbeitung ist GIMP eine bessere Holzeisenbahn. Dennoch für ein freies Projekt doch sehr ansehnlich.

    Aber für einen Einsatz ist es nicht zu gebrauchen. Es macht nur unschärfen, Farbverschiebungen sind auch offensichtlich und CYMK ist noch nichts gutes zu Reden.

    wer mit 512 MB RAM dran geht ist selbst schuld und sollte sich diese Peinlichkeit für sich behalten - dass ist das unterste Level der Möglichkeiten in einer Rechenaufgabe: 250 MB (WinXP) + 380 MB (Pshop) = 630 MB... + sonstige Software Firefox (40 MB), Winamp (25 MB) und bla bla bla... Peinlich ( genau ) kann ich auch sein :-)

  2. Re: the Gimp für alle Heimanwender??

    Autor: nw42 08.03.07 - 12:33

    Gimp für Heimanwender??

    Jeder Verallgemeinerung ist Falsch! ;-)

    Meiner Erfahrung nach unterteilt man besser nicht nach Beruflichen und Heimanwendern, sondern besser nach Profis und Amateuren.

    Für einen Amateur ist weder PS noch GIMP eine gute Empfehlung - beide Programme sind in ihrem User Interface recht eindeutig auf professionelle Nutzer ausgelegt.

    Gimp 2.4 wird in kürze sehr viel moderner und aufgeräumter daherkommen, und das nächste große Gimp-Projekt ist die Integartion von GEGEL um andee Farbräume höhere Farbtiefen und non destrctive editing mit Layer-Tree und Lens Effects.

    Ich werde GIMP ab der Version 2.4 für einige Aufgaben im "professionellen" Umfeld einsetzten. Für mich ist vor allem interessant, das ich GIMP als Standard-Tool in einer Production Pipeline auf belibig vielen Rechnern unter allen OS flexibel nutzen kann. (Beim PS ist das wegen limitierter Lizenzen und unflexiblem Lizenz-Wechsel sehr unflexibel und oft schlicht nicht machbar)

    Aber keine Frage, GIMP ist in den letzten Jahren sehr weit hinter den PS zurückgefallen und PS ist funktional ohne rage Lichtjahre voraus.

    Also, immer daran denken: Ein Formel 1 Rennwagen ist sehr unpraktisch, wenn man in den Urlaub fahren will ;-)

    viele Grüße

    nw42

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Ansbach
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  3. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen
  4. Hessisches Ministerium der Finanzen, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X 511,91€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
Donald Trump
Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
  2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
  3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

Surface Pro X, Surface Book: Microsoft Surface muss sich verändern
Surface Pro X, Surface Book
Microsoft Surface muss sich verändern

CES 2021 Ob Laptop oder Tablet: Seit Jahren stopft Microsoft etwas bessere Prozessoren in die immer gleichen Gehäuse. Das darf nicht so weitergehen.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Surface Microsoft setzt standardmäßig auf Hardware-Security
  2. Surface Pro 7+ Mehr Akku, LTE und 32 GByte RAM im Surface Pro
  3. Microsoft Erste Bilder zeigen Surface Laptop 4 und Surface Pro 8

  1. Microsoft: Umweltschutzorganisation kritisiert Xbox Series X
    Microsoft
    Umweltschutzorganisation kritisiert Xbox Series X

    Wegwerfbatterien und eine hohe Leistungsaufnahme im Standby: Eine Umweltschutzorganisation übt Kritik an Microsoft wegen der Xbox Series X.

  2. Microsoft: Neue Datenschutzregeln für Sprachsteuerung
    Microsoft
    Neue Datenschutzregeln für Sprachsteuerung

    Künftig bedarf es einer ausdrücklichen Zustimmung der Nutzer, damit Microsoft Sprachclips nachträglich anhört.

  3. Corellium: Erster Linux-Port auf Apples M1 vorgestellt
    Corellium
    Erster Linux-Port auf Apples M1 vorgestellt

    Der experimentelle Linux-Port auf Apples ARM-CPU M1 ist noch nicht sinnvoll nutzbar. Aus der Community gibt es außerdem Kritik für das Vorgehen.


  1. 11:22

  2. 11:10

  3. 10:31

  4. 09:50

  5. 09:35

  6. 09:20

  7. 09:02

  8. 07:24