Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone vorgestellt

Gute Kampagne

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gute Kampagne

    Autor: kressevadder 18.12.06 - 10:12

    Da sich Apple IMHO schon alles schützen lies was irgendwie nach iPhone klingt, dürfte das wohl als Eintagsfliege für Webezwecke gedacht sein.

  2. Re: Gute Kampagne

    Autor: ~The Judge~ 18.12.06 - 10:16

    kressevadder schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da sich Apple IMHO schon alles schützen lies was
    > irgendwie nach iPhone klingt, dürfte das wohl als
    > Eintagsfliege für Webezwecke gedacht sein.

    Das würde wirklich sehr überraschen wenn Apple sich dahingehend nicht umfangreich abgesichert hat. Bestimmt steht schon jegliche mögliche Wortbildung "i<Substantiv>" auf der Schutzliste. ;-)

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  3. Re: Gute Kampagne

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 18.12.06 - 10:22

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das würde wirklich sehr überraschen wenn Apple
    > sich dahingehend nicht umfangreich abgesichert
    > hat. Bestimmt steht schon jegliche mögliche
    > Wortbildung "i<Substantiv>" auf der
    > Schutzliste. ;-)

    iSuck? ^^

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  4. Re: Gute Kampagne

    Autor: ~The Judge~ 18.12.06 - 10:22

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > iSuck? ^^

    iWin! ^^

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  5. Re: Gute Kampagne

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 18.12.06 - 10:23

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > iWin! ^^

    iOfTheBeholder? ^^

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  6. Re: Gute Kampagne

    Autor: Schmock 18.12.06 - 10:25

    Icrosoft, Mann, ist doch klar!

  7. Re: Gute Kampagne

    Autor: ~The Judge~ 18.12.06 - 10:27

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > iOfTheBeholder? ^^

    iNerGehtNoch? ^^

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  8. Re: Gute Kampagne

    Autor: ~The Judge~ 18.12.06 - 10:28

    Schmock schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Icrosoft, Mann, ist doch klar!

    Beim Versuch auf den fahrenden Zug aufzuspringen knallhart gescheitert würde ich mal sagen... ~lach~

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  9. Re: Gute Kampagne

    Autor: böööööööö 18.12.06 - 10:29

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > iNerGehtNoch? ^^

    iSAmStiel ...

  10. Re: Gute Kampagne

    Autor: ~The Judge~ 18.12.06 - 10:30

    böööööööö schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > iSAmStiel ...

    iTriger iFaltpinsel?!

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  11. Re: Gute Kampagne

    Autor: böööööööö 18.12.06 - 10:34

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > iTriger iFaltpinsel?!

    iSprung?

  12. Re: Gute Kampagne

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 18.12.06 - 10:35

    böööööööö schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > iSprung?

    iGehScheißen?


    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  13. Re: Gute Kampagne

    Autor: böööööööö 18.12.06 - 10:38

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > iGehScheißen?

    hey der iSprung war gut! Aber iGehScheissen? EiGehScheissen? hmm erschliesst sich mir der Sinn nicht soooo wirklich ;)

  14. Re: Gute Kampagne

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 18.12.06 - 10:39

    böööööööö schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hey der iSprung war gut! Aber iGehScheissen?
    > EiGehScheissen? hmm erschliesst sich mir der Sinn
    > nicht soooo wirklich ;)

    Das ist ein alter Witz von Otto. Statt IG Metall => I G Scheißen. Bayrisch halt ^^

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  15. Re: Gute Kampagne

    Autor: böööööööö 18.12.06 - 10:42

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ist ein alter Witz von Otto. Statt IG Metall
    > => I G Scheißen. Bayrisch halt ^^

    Achso, kam wohl nicht ganz bis Bern durch, dieser Witz ;)

  16. Re: Gute Kampagne

    Autor: Lall 18.12.06 - 11:31

    kressevadder schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Da sich Apple IMHO schon alles schützen lies was
    > irgendwie nach iPhone klingt, dürfte das wohl als
    > Eintagsfliege für Webezwecke gedacht sein.

    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten...

  17. Re: Gute Kampagne

    Autor: Panzermensch 18.12.06 - 11:39

    iGentor?

  18. Re: Gute Kampagne

    Autor: ~The Judge~ 18.12.06 - 11:45

    Panzermensch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > iGentor?

    iDerDaus! o.O'

    ————————————————————————
    Was macht ein Clown im Büro? Nichts als Faxen!

  19. Re: Gute Kampagne

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 18.12.06 - 11:48

    ~The Judge~ schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > iDerDaus! o.O'

    iAmWithStupid ^^

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  20. Re: Gute Kampagne

    Autor: montemax 18.12.06 - 12:08

    iii!

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM, Berlin
  2. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München, München
  3. Stadt Flensburg, Flensburg
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 177,90€ + Versand (Bestpreis!)
  2. 334,00€
  3. 83,90€
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Jobporträt Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
  2. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  3. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    1. Telefónica Deutschland: Größter LTE-Ausbau der Unternehmensgeschichte
      Telefónica Deutschland
      Größter LTE-Ausbau der Unternehmensgeschichte

      Um die Versorgungsauflagen aus dem Jahr 2015 zu erfüllen, hat die Telefónica ihr bisher größtes Ausbauprogramm gestartet. Im April sei es weiter vorangegangen.

    2. Gamification: Amazon verpackt öde Arbeit als Spiel
      Gamification
      Amazon verpackt öde Arbeit als Spiel

      Wettrennen mit Drachen oder Burgen bauen - statt Turnschuhe, Bücher oder Computerkabel in Kisten einzusortieren: Amazon probiert laut einem Medienbericht in einigen seiner Versandzentren aus, ob die Arbeit mit Spielinhalten weniger langweilig gestaltet werden kann.

    3. Handy-Betriebssystem: KaiOS sichert sich 50 Millionen US-Dollar
      Handy-Betriebssystem
      KaiOS sichert sich 50 Millionen US-Dollar

      Das Betriebssystem für Featurephones KaiOS wächst weiter: Das gleichnamige Unternehmen konnte sich weitere 50 Millionen US-Dollar an Finanzierungsgeldern sichern. Mittlerweile sollen weltweit 100 Millionen Handys mit KaiOS laufen.


    1. 18:46

    2. 18:07

    3. 17:50

    4. 17:35

    5. 17:20

    6. 16:56

    7. 16:43

    8. 16:31