1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Desktopsysteme

Hyundai ImageQuest Q17: Neues 17-Zoll-TFT-Display

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hyundai ImageQuest Q17: Neues 17-Zoll-TFT-Display

    Autor: Golem.de 21.11.02 - 09:42

    Mit dem ImageQuest Q17 erweitert der südkoreanische Hersteller Hyundai ImageQuest sein Angebot an Flachbildschirmen. Der 17-Zoll-LCD-Flachbildschirm verfügt über ein höhenverstellbares und zusammenklappbares Display.

    https://www.golem.de/0211/22787.html

  2. Re: Hyundai ImageQuest Q17: Neues 17-Zoll-TFT-Display

    Autor: noName 21.11.02 - 11:42

    zusammenklappbar? Vielleicht "neigbar", "kippbar" (wenn man denn solche Begriffe mag). Aber dass das Display an sich zusammenklappbar ist - oder habe ich das auf der Herstellerseite nur nicht finden koennen?

  3. Re: Hyundai ImageQuest Q17: Neues 17-Zoll-TFT-Display

    Autor: CK (Golem.de) 21.11.02 - 11:57

    noName schrieb:
    > zusammenklappbar? Vielleicht "neigbar",
    > "kippbar" (wenn man denn solche Begriffe mag).
    > Aber dass das Display an sich zusammenklappbar
    > ist - oder habe ich das auf der Herstellerseite
    > nur nicht finden koennen?

    Check mal nochmal die News, hab ein Bild nachgefügt. Nicht das Panel selbst sondern der Fuß kann entsprechend umgeklappt werden.

    Gruss,
    Christian Klass
    Golem.de

  4. Re: Hyundai ImageQuest Q17: Neues 17-Zoll-TFT-Display

    Autor: noName 21.11.02 - 12:10

    Ich habe auch nicht angenommen, dass sich das Panel zusammenklappen lässt. Die Wortwahl an sich hat mich gestört. Das nachste mal werde ich das auch gleich mit anmerken....

  5. Re: Hyundai ImageQuest Q17: Neues 17-Zoll-TFT-Display

    Autor: CK (Golem.de) 21.11.02 - 12:23

    noName schrieb:
    > Ich habe auch nicht angenommen, dass sich das
    > Panel zusammenklappen lässt. Die Wortwahl an
    > sich hat mich gestört. Das nachste mal werde ich
    > das auch gleich mit anmerken....

    Stimmt, die Formulierung war wirklich etwas verunglückt. Hab sie geändert. Danke für den Hinweis.

    Gruss,
    Christian Klass
    Golem.de

  6. Re: Hyundai ImageQuest Q17: Neues 17-Zoll-TFT-Display

    Autor: JB 22.11.02 - 10:54

    @C.Klass warum kriecht ihr immerzu Kreuze?
    Es wird immer „SPINNER“ (ich mag es nicht persönlich werden aber in diesem Fall mache echt eine Ausnahme.) geben die mit eurer Wortwahl nicht zufrieden sind.
    Die Bilder sprachen für sich und der Rest war ok.
    Der Leser mag ein Kunde (Kunde ist König aber nicht der liebe Gott ! Zitat von ?? keine Ahnung mehr.) sein aber alles gefallen müsst ihr euch echt nicht.
    Gruß JB

  7. Re: Hyundai ImageQuest Q17: Neues 17-Zoll-TFT-Display

    Autor: AD (golem.de) 22.11.02 - 13:47

    Der Artikel wurde aufgrund neuer Herstellerinformationen aktualisiert:

    Der ImageQuest Q17 wird einen empfohlenen Preis von 599,-
    (nicht wie gestern berichtet 699,- Euro) haben .

    Die Reaktionszeit beträgt nur 20 ms (nicht wie gestern berichtet 25 ms)


    Andreas Donath
    golem.de

  8. Re: Hyundai ImageQuest Q17: Neues 17-Zoll-TFT-Display

    Autor: Alexander G. 24.11.02 - 15:52

    Frage mich nur warum der Hyundai Q17 nicht zum Weihnachtsgeschäft 2002 verfügbar ist??!

    Vermutlich um den Vorgänger Hyundai L70A an den Mann zu bringen!!! Lagerbestände???
    Normalerweise bringt man doch Neuerungen nicht so kurz nach Weihnachten heraus,
    wenn alle Leute ihr "Pulver" verschossen haben! Schwachsinn!

    Werde aber auf jeden Fall warten bis der neue kommt,denn den Reaktionszeiten von
    25 ms vertraue ich nicht!Lt. Umrechnung entspricht 25 ms = 40 Bilder pro Sekunde.
    Nicht gerade viel für einen Ego-Shooter!Obwohl einige Leute behaupten das die Responsetime ausreicht! Hat jemand Erfahrungsberichte???????
    >
    >Gruß Alex

  9. Re: Hyundai ImageQuest Q17: Neues 17-Zoll-TFT-Display

    Autor: nerd 24.10.03 - 14:40

    nein, nicht ganz.. die 20ms beziehen sich auf die zeit, die der bildschirm vollständig von einer farbe auf die andere und wieder zurück braucht, also im schnitt zeigt er 80 bilder pro sekunde an.

    bei den monitoren mit 16ms ist aber ein haken dabei, die brauchen manchmal 32ms, nämlich dann, wenn eine farbe nicht in einer bestimmten farbtabelle vorliegt, mehr dazu bei tomshardware.de...


    gruss

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn, Bonn
  2. enowa AG, Düsseldorf, Hannover, Stuttgart, Hamburg, München
  3. Stadt Biberach an der Riß, Biberach an der Riß
  4. Regierungspräsidium Karlsruhe, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,99€ (Xbox Series X)
  2. (u. a. Pure Power 11 500W PC-Netzteil für 64,90€, Silent Wings 3 140 mm PWM Gehäuselüfter für...
  3. (u. a. Xiaomi POCO X3 6GB 128GB 6.67 Zoll für 197,10€, Xiaomi 4S 55 Zoll LED-TV für 377,10€)
  4. (u. a. Frontier Dev. Angebote (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Struggling für 7,25€), Take...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de