1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Desktopsysteme

Dell-Rechner hat DOCH einen NA-1100A!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dell-Rechner hat DOCH einen NA-1100A!

    Autor: OR 22.11.02 - 16:59

    Meiner ist heute gekommen und verfügt definitiv über einen NA-1100A!
    Gute Nachrichten, was?!

  2. Re: Dell-Rechner hat DOCH einen NA-1100A!

    Autor: Tim 23.11.02 - 20:44

    Da muss ich Dich enttäuschen, es steht nur laut Geräte-Manager ein NA-1100A dort, das hängt damit zusammen, dass diesen Gerät (nicht Kombi) in den USA (und dort wird Windows nunmal produziert) unter der angegebenen ID vermarktet wird. Schau Dir einfach mal folgenden Link an, dann wirst Du sehen, dass das Ding leider keine DVD-R/-RW brennen kann.
    "https://forum.golem.de/phorum/read.php?f=15&i=2139&t=1536"
    Aber ich denke das sich die DVD+ Riege letztendlich aufgrund ihrer überlegenen Marktmacht durchsetzen wird.

    Gruß
    Tim

  3. Re: Dell-Rechner hat DOCH einen NA-1100A!

    Autor: Fossil 25.11.02 - 09:08


    was für eine überlegene Martmacht bitte? keines von beiden wird sich durchsetzen..oder wurde das tape von der cd verdrängt...?

  4. Re: Dell-Rechner hat DOCH einen NA-1100A!

    Autor: nixblick 25.11.02 - 09:25

    also ich würde das Tape defintiv für verdrängt erklären ;D

  5. Re: Dell-Rechner hat DOCH einen NA-1100A!

    Autor: OR 25.11.02 - 10:03

    Hmmm.
    Ich habe das Gerät mal ausgebaut und drauf steht auch NA-1100A.
    Und laut NEC Deutschland HP ist das ein Kombi?
    Was soll man denn nun glauben?

  6. Re: Dell-Rechner hat DOCH einen NA-1100A!

    Autor: absolut falsch 25.11.02 - 11:03

    OR schrieb:
    >
    > Hmmm.
    > Ich habe das Gerät mal ausgebaut und drauf steht
    > auch NA-1100A.
    > Und laut NEC Deutschland HP ist das ein Kombi?
    > Was soll man denn nun glauben?

    Das das Ding kann leider keine DVD-R/-RW brennen. Es gibt in USA nen Laufwerk GLEICHEN Namens, das das kann, aber das was du hast ist die Europa Version.

  7. Re: Dell-Rechner hat DOCH einen NA-1100A!

    Autor: Fossil 25.11.02 - 11:41



    hehe, ich ja auch..aber man kann immer noch tape decks und medien kaufen... *g*

  8. Re: Dell-Rechner hat DOCH einen NA-1100A!

    Autor: Nilo 28.11.02 - 17:32

    Hi!
    Ich hab nun auch endlich einen! Auch mit NA-1100A, ich weiß auch das der bloß DVD+ usw kann! Nun mal ne Frage: Warum sagt mir dann das Nero Info Tool, das der Brenner statt DVD-R und DVD-RW kann, allerdings keine DVD+R und auch keine DVD-R? Kann mir das jemand erklären? liegt das an dem Nero-Tool?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BET3000 Deutschland Management GmbH, München
  2. VetterTec GmbH, Kassel
  3. Diakonie-Klinikum Stuttgart, Stuttgart
  4. Hannover Rück SE, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme