1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Desktopsysteme

Legend QDI bringt Mini-PC-Barebones für Intel Pentium 4

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Legend QDI bringt Mini-PC-Barebones für Intel Pentium 4

    Autor: Golem.de 14.11.03 - 09:24

    Der Mainboard-Hersteller Legend QDI steigt jetzt in die Produktion von Barebone-Mini-PCs ein. Die Geräte sind 212 x 306 x 242 mm groß und haben einen oben in das Gehäuse integrierten Tragegriff. Die Barebones sind derzeit für Intel-Pentium-4-Prozessoren konzipiert.

    https://www.golem.de/0311/28489.html

  2. Re: Legend QDI bringt Mini-PC-Barebones für Intel Pentium 4

    Autor: der Anwalt von SCO 14.11.03 - 09:38


    sieht aus als hätte ein halber G4 Mac sich mit einer Hantasche gepaart.

    :D

  3. Re: Miese Homepage von QDI

    Autor: Zeitreisender 14.11.03 - 10:10

    Dass einige Hersteller immer noch nicht verstanden haben, dass ich nicht schon von Anfang an weiß, wie deren interne Produktbezeichnungen sind!

    Ich will Rubriken! -> VGA, Barebones, Mainboards für Intel/AMD (...), dann die Unterscheidung nach den entsprechenden Chipsatz-Herstellern!

  4. Und wieder mal keine Informationen über den Radau, den das Teil macht

    Autor: Schalk im Nacken 14.11.03 - 10:13

    Oder mit anderen Wort: diese Meldung hätte man sich auch schenken können

  5. Re: Legend QDI bringt Mini-PC-Barebones für Intel Pentium 4

    Autor: menschmeier 14.11.03 - 14:14

    Die ganzen Miniarebones erinnern mich an die Portables von vor 15 Jahren, nur hatten die noch einen Bildschirm an der Seite der durch eine abnehmbare Tastatur geschützt war.

  6. Re: Legend QDI bringt Mini-PC-Barebones für Intel Pentium 4

    Autor: Tantalus 14.11.03 - 14:20

    menschmeier schrieb:
    >
    > Die ganzen Miniarebones erinnern mich an die
    > Portables von vor 15 Jahren, nur hatten die noch
    > einen Bildschirm an der Seite der durch eine
    > abnehmbare Tastatur geschützt war.

    Du wirst lachen, aber wir haben noch 2 von den Dingern hier rumstehen und auch noch im Einsatz. Denn: Versuch mal in einem Notebook 3 Netzwerkkarten unterzubringen, nebst Modem, ISDN-Karte, 2x serieller Schnittstelle...

  7. Re: Legend QDI bringt Mini-PC-Barebones für Intel Pentium 4

    Autor: jeej.de 14.11.03 - 21:44

    es gibt schönere und vor allem kompaktere mini-atx-gehäuse mit Motherboard für weniger Geld.

  8. Re: Miese Homepage von QDI

    Autor: Andre Jungmann 20.01.04 - 11:08

    Kurzum: Rubriken sind integriert wurden. Allerdings gehen wir nicht nach Ihren Vorstelleungen, sondern nach die des Kunden. Die Struktur ist perfekt, dass haben uns unsere Gross- und Kleinkunden bereits bestätigt.

    Die Zeit damit zu verbringen sich über Medien bewährter Hersteller herzuziehen, zeigt nicht gerade von Professionalität. Ich wünsche Ihnen noch viel Spass.

  9. Re: Und wieder mal keine Informationen über den Radau, den das Teil macht

    Autor: Andre Jungmann 20.01.04 - 11:13

    Die Spezifikationsblätter sind "immer" abrufbar, dazu in deustcher Sprache. Ich weiss nicht warum hier stets das Gegenteil erwähnt wird, aber ich bin sehr erschrocken darüber.

  10. Re: Legend QDI bringt Mini-PC-Barebones für Intel Pentium 4

    Autor: Andre Jungmann 20.01.04 - 11:38

    Was dürfte ein solcher Mini PC für dich maximal kosten? :-)

  11. Re: Miese Homepage von QDI

    Autor: Andre Jungmann 20.01.04 - 11:42

    BTW:

    Im folgenden der Direktlink zur deutschen QDI Hoempage. Viel Mühe haben wir uns hier in den letzen 2 Jahren gegeben. Wir haben mit 15 Endkunden an der Struktur gefeilt, so dass wirklich jeder Kunde auf Anhieb findet was er braucht (BIOS, Treiber, Specs etc.). Hey leute, eine bessere Struktur, wenn dann nur bei konstruktiven Kritiken.

    http://www.qdieurope.com/~germany/

  12. Re: Legend QDI bringt Mini-PC-Barebones für Intel Pentium 4

    Autor: Andre Jungmann 20.01.04 - 11:44

    Schade dass nicht soviel Luft haben, gerne würde ich hier aktiver diskutieren, schliesslich suchen wir den nahem Draht zum Endkunden.

  13. Re: Legend QDI bringt Mini-PC-Barebones für Intel Pentium 4

    Autor: jeej.de 20.01.04 - 14:35

    sorry, ich hatte mir vorher die Mini-Itx-Teile von Via angesehen.
    Board von Via und Gehäuse würde teurer kommen, da ich, wenn überhaupt, ein Travla-Gehäuse der kleinsten Sorte nehmen würde.
    Die Via-Boards gibts ja schon mit Sound/Grafik/Lan/CPU onBoard und das schätz ich daran, allerdings ist nachteilig, dass die CPU´s für heutige Verhältnisse, langsam sind.

    Euer (oder Dein? :)) Cube mit Board ist ein gutes Angebot, jedoch steh ich absolut nicht auf das Design. Ist zwar kleiner als ein normales PC-Gehäuse, jedoch kann man es dennoch nicht auf den Tisch stellen, da es genau die gleichen klobigen Eigenschaften hat wie ein großer Tower, außer dass er nich so hoch ist.

    Das Travla-gehäuse ist da ne gute Nummer. Kann man überall einfach mal hinlegen :)).

  14. Re: Legend QDI bringt Mini-PC-Barebones für Intel Pentium 4

    Autor: Andre Jungmann 22.01.04 - 11:35

    Freie Meinungsäusserung sollte schon sein, wenn es nicht gerade aggressiv wird. ;-)

    Danke für dein Feedback.

  15. Re: Legend QDI bringt Mini-PC-Barebones für Intel Pentium 4

    Autor: jeej.de 22.01.04 - 12:26

    nene, aggressiv zu sein bringt ja nix :)

  16. Re: Legend QDI bringt Mini-PC-Barebones für Intel Pentium 4

    Autor: Andre Jungmann 22.01.04 - 13:17

    Hmm, ist doch gerade für LAN Gamer interessant ;-)

  17. Re: Und wieder mal keine Informationen über den Radau, den das Teil macht

    Autor: Andre Jungmann 22.01.04 - 13:21

    Das Design wird bei euch also grösser als nur GROSS GESCHRIEBEN. Danke für die Feedbacks.

  18. Re: Legend QDI bringt Mini-PC-Barebones für Intel Pentium 4

    Autor: Andre Jungmann 22.01.04 - 13:23

    @ Jeej.de: Was darf ein solcher für dich maximal kosten und wo gehört ein solcher deiner Meinung nach hin? Ins Wohnzimmer??? :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Metzingen
  3. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  4. Kräuter Mix GmbH', Abtswind, Wiesentheid

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Mount & Blade 2: Bannerlord für 42,49€, Killing Floor für 3,99€, Alien Spidy für 2...
  2. (Lenovo Smart Tab P10 für 149€ - Vergleichspreise ab 259€)
  3. gratis (bis 7. April, 18 Uhr)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energieversorgung: Die trockenen Sommer waren eine größere Herausforderung
Energieversorgung
"Die trockenen Sommer waren eine größere Herausforderung"

Die Coronakrise ist auch für die deutschen Energieversorger eine völlig neue Situation. Wie kommen sie zurecht? Wir haben nachgefragt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Corona Lidl Connect setzt Drosselung herauf
  2. Coronakrise SPD-Chefin warnt vor Panik durch ungenaues Handytracking
  3. Buglas Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

Golem Akademie: IT-Sicherheit für Webentwickler als Live-Webinar
Golem Akademie
"IT-Sicherheit für Webentwickler" als Live-Webinar

Wegen der Corona-Pandemie findet unser Workshop zur IT-Sicherheit für Webentwickler nicht als Präsenzseminar, sondern im Netz statt: in einem Live-Webinar Ende April mit Golem.de-Redakteur und IT-Sicherheitsexperte Hanno Böck.

  1. Golem Akademie Zeitmanagement für IT-Profis
  2. Golem Akademie IT-Sicherheit für Webentwickler
  3. In eigener Sache Golem-pur-Nutzer erhalten Rabatt für unsere Workshops

Half-Life Alyx im Test: Der erste und vielleicht letzte VR-Blockbuster
Half-Life Alyx im Test
Der erste und vielleicht letzte VR-Blockbuster

Im zweiten Half-Life war sie eine Nebenfigur, nun ist sie die Heldin: Valve schickt Spieler als Alyx ins virtuelle City 17 - toll gemacht, aber wohl ein Verkaufsflop.
Von Peter Steinlechner

  1. Actionspiel Valve rechnet mit Nicht-VR-Mod von Half-Life Alyx
  2. Half-Life Alyx angespielt Sprung für Sprung durch City 17
  3. Valve Durch Half-Life Alyx geht's laufend oder per Teleport