1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Klimaschutz: Verbrennerkauf…

Stromnetz überlastet?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Stromnetz überlastet?

    Autor: Kaleu777 17.01.22 - 10:14

    Scheint zumindest bei den Briten der Fall zu sein:
    "E-car chargers will turn off to prevent blackouts" googlen...

    Bei uns (im besten Deutschland aller Zeiten) sieht es sicherlich nicht besser.

  2. Re: Stromnetz überlastet?

    Autor: Eierspeise 17.01.22 - 10:51

    Das ist ja cool. Sie dachten, Sie können ihr Auto zwischen 16:00 und 22:00 Uhr daheim laden? Da muss ich Sie leider enttäuschen, diese Geschichte haben wir frei erfunden.

  3. Re: Stromnetz überlastet?

    Autor: acl 17.01.22 - 11:25

    In Deutschland KANN man solche Tarife wählen, bei denen das Eauto (und z.b. die Wärmepumpe) über einen zweiten Zähler geladen wird.

    Das hat den Vorteil, dass dieser Tarif gut 1/3 günstiger ist als normaler Haushaltsstrom (weil die Leitung halt bedarfsgerecht zu Spitzenzeit gekappt werden kann).

    Ich mach das nun seit gut 1,5 Jahren so und hab bisher erst einmal gemerkt, dass die Leitung abgeschaltet wurde.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Solution Expert (m/w/d) Analytics
    EPLAN GmbH & Co. KG, deutschlandweit
  2. Referent (m/w/d) IT-Strategie und Portfoliomanagement
    RWE AG, Essen
  3. IT-Mitarbeiter Service und Support (w/m/d)
    Siedlungswerk GmbH, Stuttgart
  4. Scrum Master - Projektmanager (m/w/d)
    Pixida GmbH, München, Ingolstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de