1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wii und Importspiele

voll die katastrophe...

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. voll die katastrophe...

    Autor: Javahuhn 19.12.06 - 12:36

    ...wo sie doch schon jetzt an jeder konsole verdienen im gegensatz zur konkurrenz.

  2. Re: voll die katastrophe...

    Autor: ME_Fire 19.12.06 - 12:46

    Javahuhn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...wo sie doch schon jetzt an jeder konsole
    > verdienen im gegensatz zur konkurrenz.

    Über einen Media Player im Stile des XBMC würde ich mich schon freuen, vor allem weil die Wii sehr leise und stromsparend ist und sich durch die Wiimote sehr gut bedienen lassen würde.

    Nintendo würde ihre Konsolen und Zubehör trotzdem verkaufen und sogar noch Gewinn damit machen.
    Ich persönlich würde auch die Spiele noch kaufen. Ob das bei jedem der Fall ist wage ich allerdings zu bezweifeln. Bei nicht suventionierter Hardware wäre das allerdings wirklich nicht die riesige Katastrophe.

    Man sieht es ja auch bei der XBox die ja inzwischen mit recht wenig Aufwand mit einer Softmod aufgemacht werden kann. Nur ein kleiner Anteil aller User macht das überhaupt und die meisten davon kaufen trotzdem ihre Games immer noch brav im Laden

  3. Re: voll die katastrophe...

    Autor: Micky 19.12.06 - 13:15

    ME_Fire schrieb:
    ...
    > Man sieht es ja auch bei der XBox die ja
    > inzwischen mit recht wenig Aufwand mit einer
    > Softmod aufgemacht werden kann. Nur ein kleiner
    > Anteil aller User macht das überhaupt und die
    > meisten davon kaufen trotzdem ihre Games immer
    > noch brav im Laden
    Liegt auch an der hohen Ausfallwahrscheinlichkeit der Box. Keiner will sein Garantie riskieren

  4. Re: voll die katastrophe...

    Autor: ME_Fire 19.12.06 - 13:20

    Micky schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ME_Fire schrieb:
    > ...
    > > Man sieht es ja auch bei der XBox die ja
    >
    > inzwischen mit recht wenig Aufwand mit einer
    >
    > Softmod aufgemacht werden kann. Nur ein
    > kleiner
    > Anteil aller User macht das überhaupt
    > und die
    > meisten davon kaufen trotzdem ihre
    > Games immer
    > noch brav im Laden
    > Liegt auch an der hohen Ausfallwahrscheinlichkeit
    > der Box. Keiner will sein Garantie riskieren

    Die XBoxen die heute auf dem Markt sind (ich rede von der alten), kriegt man für 50-100€ (je nach Zubehör und Ausstattung) und Garantie haben die eh keine mehr drauf.

    Ausserdem hab ich noch nie davon gehört dass die überdurchschnittlich oft ausfallen

  5. Re: voll die katastrophe...

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 19.12.06 - 13:31

    ME_Fire schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ausserdem hab ich noch nie davon gehört dass die
    > überdurchschnittlich oft ausfallen

    Tun sie auch nicht. Schließlich heißen die Teile ja auch 'xbox' und nicht 'PS2'.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  6. Re: voll die katastrophe...

    Autor: ME_Fire 19.12.06 - 13:46

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    > Tun sie auch nicht. Schließlich heißen die Teile
    > ja auch 'xbox' und nicht 'PS2'.

    Ich, und alle Leute die ich kenne, hatten auch mit der PS2 nie nennenswerte Probleme und wir haben sie eigentlich alle schon seit dem Release oder kurz darauf.

  7. Re: voll die katastrophe...

    Autor: Vollstrecker 19.12.06 - 14:55

    ME_Fire schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    > > Tun sie auch nicht. Schließlich heißen die
    > Teile
    > ja auch 'xbox' und nicht 'PS2'.
    >
    > Ich, und alle Leute die ich kenne, hatten auch mit
    > der PS2 nie nennenswerte Probleme und wir haben
    > sie eigentlich alle schon seit dem Release oder
    > kurz darauf.
    >


    Ich denke mal er meint die gechipten PS2s, die gerne mal durchbrannten wenn ein billig chip verarbeitet wurde.

  8. die garantie gibt dir für gewöhnlich die firma,

    Autor: x1XX1x 20.12.06 - 01:13

    die den chip einbaut. ausfallen tut da normal nix.

    "softmod" kenne ich nur vom hörensagen.

  9. Re: voll die katastrophe...

    Autor: dakkar 20.12.06 - 08:33

    ME_Fire schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Über einen Media Player im Stile des XBMC würde
    > ich mich schon freuen, vor allem weil die Wii sehr
    > leise und stromsparend ist und sich durch die
    > Wiimote sehr gut bedienen lassen würde.
    jab genau das ist es was mich noch vom Wii abhaelt. ein hack/mod , der es mir ermoeglicht zB filme übers LAN über den Wii zu gucken. geht nichtmal um die moeglichkeit backups direkt zu spielen, aber die moeglichkeit das ding als mediaplayer zu nutzen ist ein wichtigers kriterium.
    sobald das geht kauf ich die mir sofort

  10. Re: die garantie gibt dir für gewöhnlich die firma,

    Autor: JJO 20.12.06 - 13:29

    x1XX1x schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > die den chip einbaut. ausfallen tut da normal
    > nix.
    >
    > "softmod" kenne ich nur vom hörensagen.


    Jain

    Wenn du eine Konsole einer Firma übergibst zum einbau des Chips.
    Geben sie dir Garantie auf den Chip und nicht auf die Konsole.

    Wenn sie dir dagegen eine Konsole + Chip verkaufen gibt es Garantie auf beides.


  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Evotec SE, Hamburg
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. Bruno Bader GmbH + Co.KG, Pforzheim
  4. Universität Passau, Passau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit 499€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  2. (u. a. Stellaris - Galaxy Edition für 4,19€, Stellaris - Distant Stars Story Pack (DLC) für 2...
  3. 3.999€ statt 4.699€
  4. (u. a. Alita - Battle Angel + 3D für 21,99€, Le Mans 66: Gegen jede Chance für 19,99€, Der...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme