1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Energiespeicher: Große…

Ingenieur Studenten werden fluchen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Ingenieur Studenten werden fluchen

    Autor: RanDalic 19.01.22 - 12:31

    Ich seh' jetzt schon wie das ganze in kommenden Fluid+Thermo Klausuren umgesetzt wird und Studenten traumatisiert xD

  2. Re: Ingenieur Studenten werden fluchen

    Autor: Knuspermaus 19.01.22 - 13:49

    Ja das kenne ich, mein Kumpel hat auf seinem "Wohnhügel" jede Menge Wind, allerdings durfte er keine Windkraftanlage aufbauen, wegen der komischen Bedingungen, die unsere Herrlichkeiten festgelegt haben.
    Also haben wir eine Savonius Anlage (Google bemühen) aus alten Fässern zusammen getackert.
    Das funktionierte so gut, das die Büttel das verbieten wollten, aber diese "erdnahen" Kleinanlagen sind nicht genehmigungspflichtig, was die Büttel knirschend einsehen mussten. der nächste Test war eben mit komprimierter Luft, der modifizierte 4 Takt Motor wurde schnell A..nus Kalt und die Leistung brach ein, weswegen wir eine Solarthermieanlage mit anknüpften (zuerst so eine kleine Poolheizung mit isoliertem Regenfass), was gut funktionierte, im Sommer.
    Nach und nach wurden es mehr Rotoren und mehr Druck (handelsübliche 30 Bar) und mittlerweile treibt die Show einen kleinen Panda Motor (750 Fire vom Schrottie) an, der mittels einer Wärmepumpe beheizt wird.
    Das Ding liefert Strom für die Heizung (Fußboden Trockenbau Beispiel: https://www.variotherm.com/de/produkte/fussbodenheizung-trockenbau/technik.html ), die "Haupt" Wärmepumpe arbeitet mit Restwärmeausnutzung (da diese nicht Draußen ist und die Abwärme des Wohnraumes nutzt, ist es eine Schwimmbadheizung geworden, weil Zweckentsprechend und wesentlich billiger).
    Was soll ich da noch schreiben, die Büttel hatten Recht mit ihren Befürchtungen, dem Gas Anbieter wurde gekündigt und seine Stromrechnung sank ebenfalls beträchtlich!
    Fazit? Die Abstandsregelungen bei den Windkraftanlagen haben ihren Sinn!
    Du sollst deinen Strom beim Anbieter Kaufen und nicht selber generieren!

    Btw. mein Kumpel hat den Platz für sowas.
    Ich habe Solarzellen auf'm Dach, reicht für meine Wärmepumpe, die im Sommer auch kühlt...

    (viele ältere Links sind mittels Leerzeichen deaktiviert, da ich bis vor kurzem noch keine Posten durfte)
    Alles was ich schreibe ist meine persönliche Meinung. Nicht immer gebe ich dem Leser genehme Quellen an.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Information Management Specialist (m/w/d)
    SICK AG, Waldkirch
  2. Scrum Master (m/f/d)
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen
  3. UX Designer / Interaction Designer (w/m/d)
    ING Deutschland, Frankfurt am Main
  4. Entwicklungsingenieur Embedded Linux Systeme (m/w/d)
    Phoenix Contact Electronics GmbH, Bad Pyrmont

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 219,99€ (günstig wie nie, Vergleichspreis 257,85€, UVP 419€)
  2. 119€ (UVP 199€)
  3. 359€ (UVP 449€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de