1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kryptowährung im Fall…

Interessant wird es für die meisten von uns

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Interessant wird es für die meisten von uns

    Autor: ufo70 22.01.22 - 13:31

    Wenn der Kurs so weit unten ist, dass sich die Investitionen für Hardware auch bei geklautem Strom nicht mehr lohnen. Meine Graka pfeift langsam nämlich auch aus dem letzten Loch. ;)

  2. Re: Interessant wird es für die meisten von uns

    Autor: Kakiss 22.01.22 - 13:47

    ufo70 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn der Kurs so weit unten ist, dass sich die Investitionen für Hardware
    > auch bei geklautem Strom nicht mehr lohnen. Meine Graka pfeift langsam
    > nämlich auch aus dem letzten Loch. ;)


    Haha meine nervt mich auch mit ihrem Spulenpfeifen.
    Aber das tat sie von Tag eins aus, aber für VR ein bissle mehr Power wäre nett.

  3. Re: Interessant wird es für die meisten von uns

    Autor: Lufegrt 22.01.22 - 13:51

    Naja GeForce now und entsprechende Internetverbindung hilft mir. Der lag ist auch besser als bei den neuen Konsolen 57-65 ms von Eingabe bis Bildschirm. Konsole 120ms

  4. Re: Interessant wird es für die meisten von uns

    Autor: thecrew 22.01.22 - 14:02

    ufo70 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn der Kurs so weit unten ist, dass sich die Investitionen für Hardware
    > auch bei geklautem Strom nicht mehr lohnen. Meine Graka pfeift langsam
    > nämlich auch aus dem letzten Loch. ;)

    Problem ist nur das die Grafikkarten nix mit dem Bitcoin zu tun haben... mit den Grafikkarten wird in erste Linie Etherium geschürft. der ist zwar auch von 2800 auf 2200 runter.
    Reicht aber leider noch lange nicht, das es sich nicht mehr lohnt...
    Dann müsste er wieder unter 500 fallen.

  5. [gelöscht]

    Autor: [gelöscht] 22.01.22 - 16:43

    [gelöscht]

  6. Re: Interessant wird es für die meisten von uns

    Autor: dasbinich 23.01.22 - 08:51

    Verstehe ich das richtig? Solange die Miner ihre Coins weiterverkaufen lohnt es sich für die Miner... Aber wer kauft die Coins noch, wenn die Kurse nur noch fallen? Da wirds dann sehr sehr schnell nach unten gehen.

  7. Re: Interessant wird es für die meisten von uns

    Autor: ChMu 23.01.22 - 10:12

    dasbinich schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Verstehe ich das richtig? Solange die Miner ihre Coins weiterverkaufen
    > lohnt es sich für die Miner... Aber wer kauft die Coins noch, wenn die
    > Kurse nur noch fallen? Da wirds dann sehr sehr schnell nach unten gehen.

    Nein, die Kurse werden ja gesetzt bei was jemand zahlen will. Also verkaufen kannst Du immer. Aber wenn man eben nur 100 bekommt aber 300 braucht um den Coin zu minen, verkaufst Du mit Verlusst. Also halten und hoffen das bald jemand mehr bezahlt, was angesichts der Tatsache, das immer mehr Miner immer mehr coins produzieren auf Sicht unwahrscheinlich ist.

  8. Re: Interessant wird es für die meisten von uns

    Autor: frostbitten king 23.01.22 - 11:01

    Ich hab echt das Glück gehabt dass ich... Ka mehr entweder wars ein jahr vor der Pandemie oder anfang 2020 dass ich eine rtx2080 super gekauft hab. Ja die Preise waren zu der zeit auch nicht billig aber zum glück nur gering über uvp. Klar nicht der beste Deal aber wenn man sich die derzeitige Lage anschaut, bin ich billig davon gekommen. Ja man kann sich im Vergleich zur 30xx Serie verarscht vorkommen weil die deutlich zugelegt hat was die Leistung angeht, aber die 20xx war damals wenigstens verfügbar und vom Preis verschmerzbar

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior IT Security Analyst (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. Softwareentwickler Python (w/m/d) - Applikationen für Solar- und Windleistungsprognosen
    energy & meteo systems GmbH, Oldenburg
  3. Softwareentwickler Java (m/w/d)
    Atruvia AG, Karlsruhe, München, Münster
  4. Prozessmanager (m/w/d) Testmanagement Logistik
    Dirk Rossmann GmbH, Landsberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. (u. a. God of War für 34,99€, Horizon Zero Dawn - Complete Edition für 21,99€, Days Gone für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. WIK: Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern
    WIK
    Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern

    Werden Contentanbieter wie Netflix in Europa gezwungen, sich am Netzausbau zu beteiligen, schadet das am Ende den Nutzern. Das ergibt eine Analyse des WIK.

  2. Subventionen: Lindner will lieber Kitas als Elektroautos fördern
    Subventionen
    Lindner will lieber Kitas als Elektroautos fördern

    In der Debatte um die künftige Förderung von Elektroautos legt Finanzminister Christian Lindner nach. Die Kritik lässt nicht lange auf sich warten.

  3. Statt 5G: Russland nutzt 700-MHz-Frequenzband weiter für analoges TV
    Statt 5G
    Russland nutzt 700-MHz-Frequenzband weiter für analoges TV

    Der Frequenzbereich wurde um ein Jahr für die bisherige Nutzung verlängert. Die russischen Netzbetreiber wollten dort 5G ausbauen.


  1. 19:09

  2. 18:54

  3. 18:15

  4. 18:00

  5. 17:45

  6. 17:30

  7. 17:15

  8. 17:00