1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spieletest: Red Steel, Rayman & Co…

Tipp: Wii für 200 Euro

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: sYn 20.12.06 - 21:21

    Geht nicht? Geht doch!

    Media Markt verkauft gerade 50Euro-Warengutscheine für 40 Euro. Da sie davon nur 2 pro Person abgeben, nimmt man sich 2 Freunde/Bekannte mit und kauft 5 Gutscheine. Die kosten einen dann 200 Euro und man bekommt dafür Ware im Wert von 250 Euro, was genau dem Preis der/des(?!) Wii entspricht. Wer noch Wii Play etc. dazu will, kann zusammen mit mehr Bekannten noch mehr Gutscheine kaufen oder alternativ sich an einer anderen Kasse anstellen und weitere Gutscheine kaufen.
    Abgegeben werden 2 Gutscheine pro Person, einlösen kann man aber beliebig viele. In einem anderen Forum wird berichtet, wie eine Spiegelreflexkamera für regulär 3000 Euro mit Hilfe von 60 Gutscheinen für unschlagbare 2400 Euro gekauft wurde.

    Den ermäßigten Preis für die Gutscheine gibt es noch bis 23.12., eingelöst werden können diese 5 Jahre lang.

    Jetzt muss man nur noch eine MediaMarkt-Filiale mit Wii auf Lager finden. In meinem Fall war das der MM in Karlsruhe/Ettlinger Tor. Da gab es die Dinger noch in Massen. :)

  2. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: zZz 20.12.06 - 22:43

    bedeke, dass pro produkt nur ein gutschein angenommen wird!

  3. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: sYn 20.12.06 - 23:08

    zZz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > bedeke, dass pro produkt nur ein gutschein
    > angenommen wird!


    Nein, das stimmt nicht. Ich habe meine Konsole mit 5 Gutscheinen bezahlt, die ich 10 Minuten zuvor gekauft habe.

    Wo käme man denn da hin, wenn sich Fritzchen zu Weihnachten von allen Verwandten MediaMarkt Gutscheine gewünscht hat und diese dann nicht auf einmal einlösen kann?


  4. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: Bibabuzzelmann 20.12.06 - 23:17

    sYn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > zZz schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > bedeke, dass pro produkt nur ein
    > gutschein
    > angenommen wird!
    >
    > Nein, das stimmt nicht. Ich habe meine Konsole mit
    > 5 Gutscheinen bezahlt, die ich 10 Minuten zuvor
    > gekauft habe.
    >
    > Wo käme man denn da hin, wenn sich Fritzchen zu
    > Weihnachten von allen Verwandten MediaMarkt
    > Gutscheine gewünscht hat und diese dann nicht auf
    > einmal einlösen kann?

    Das hast du sicher der Sau zu verdanken, ab Heute darfst du nur noch Gemüse essen *g

  5. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: NeoTiger 21.12.06 - 10:08

    sYn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Media Markt verkauft gerade 50Euro-Warengutscheine
    > für 40 Euro. Da sie davon nur 2 pro Person
    > abgeben, nimmt man sich 2 Freunde/Bekannte mit und
    > kauft 5 Gutscheine. Die kosten einen dann 200 Euro
    > und man bekommt dafür Ware im Wert von 250 Euro,
    > was genau dem Preis der/des(?!) Wii entspricht.
    > Wer noch Wii Play etc. dazu will, kann zusammen
    > mit mehr Bekannten noch mehr Gutscheine kaufen
    > oder alternativ sich an einer anderen Kasse
    > anstellen und weitere Gutscheine kaufen.
    > Abgegeben werden 2 Gutscheine pro Person, einlösen
    > kann man aber beliebig viele. In einem anderen
    > Forum wird berichtet, wie eine Spiegelreflexkamera
    > für regulär 3000 Euro mit Hilfe von 60 Gutscheinen
    > für unschlagbare 2400 Euro gekauft wurde.
    >
    > Den ermäßigten Preis für die Gutscheine gibt es
    > noch bis 23.12., eingelöst werden können diese 5
    > Jahre lang.
    >
    > Jetzt muss man nur noch eine MediaMarkt-Filiale
    > mit Wii auf Lager finden. In meinem Fall war das
    > der MM in Karlsruhe/Ettlinger Tor. Da gab es die
    > Dinger noch in Massen. :)

    Ach? Seit wann?

    Ich war am Launchtag in selbigem Schuppen und bekam gerade noch eine Vorbestellung auf das "drittletzte Wii" aus der "letzten Lieferung vor Weihnachten". Und letzten Montag war ich auch nochmal drin um mal wieder nach einem Komponenten-Kabel zu sehen - da war von Wii-Hardware weit und breit nichts zu sehen.

  6. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: jojojij2 21.12.06 - 15:19

    sYn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > zZz schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > bedeke, dass pro produkt nur ein
    > gutschein
    > angenommen wird!
    >
    > Nein, das stimmt nicht. Ich habe meine Konsole mit
    > 5 Gutscheinen bezahlt, die ich 10 Minuten zuvor
    > gekauft habe.
    >

    sorry, aber ich kauf dir die Story irgendwie nicht ab.

  7. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: sYn 21.12.06 - 16:04

    jojojij2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sorry, aber ich kauf dir die Story irgendwie nicht
    > ab.
    >

    So ist es aber. Ich war gerade eben noch einmal dort, weil ein Freund von mir das selbe machen wollte. Nur leider waren keine Wiis mehr da. Er hat sich jetzt die 5 Gutscheine gekauft und eine Wii vorbestellt, die leider erst "frühestens" zu Beginn des neuen Jahres eintreffen soll.
    Als wir an der Kasse standen, hat vor uns eine Frau einen DVD Recorder und noch irgendwas anderes im Gesamtwert von knapp 500 Euro ausschließlich mit der entsprechenden Anzahl Gutscheine gekauft.
    Auf http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=151110&page=2 haben auch einige gepostet, die die Gutschein-Aktion ausgenutzt haben; unter anderem die Sache mit der Spiegelreflexkamera, die so anstatt für 3000 Euro für 2400 gekauft wurde.


  8. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: Bibabuzzelmann 21.12.06 - 16:05

    jojojij2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sYn schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > zZz schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > bedeke, dass pro produkt nur
    > ein
    > gutschein
    > angenommen wird!
    >
    > Nein, das stimmt nicht. Ich habe meine
    > Konsole mit
    > 5 Gutscheinen bezahlt, die ich 10
    > Minuten zuvor
    > gekauft habe.
    >
    > sorry, aber ich kauf dir die Story irgendwie nicht
    > ab.

    Aber warum soll das nicht funktionieren ?

  9. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: FranUnFine 21.12.06 - 16:07

    Bibabuzzelmann schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Aber warum soll das nicht funktionieren ?


    Weil man nur einen oder zwei Gutscheine pro Person kaufen darf. Zumindest die Zeitangabe "5 Minuten vorher" darf also angezwifelt werden.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  10. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: sYn 21.12.06 - 16:07

    NeoTiger schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ach? Seit wann?
    >
    > Ich war am Launchtag in selbigem Schuppen und
    > bekam gerade noch eine Vorbestellung auf das
    > "drittletzte Wii" aus der "letzten Lieferung vor
    > Weihnachten". Und letzten Montag war ich auch
    > nochmal drin um mal wieder nach einem
    > Komponenten-Kabel zu sehen - da war von
    > Wii-Hardware weit und breit nichts zu sehen.
    >

    Seit wann weiss ich nicht. Ich bin einfach auf gut Glück da hin. Ausser meiner standen noch 2 Wii-Päckchen in dem Regal, ganz unten überm Boden direkt neben den Xbox360-Packungen. Als ich heute wieder dort war, waren die 2 allerdings weg. Auf Nachfrage sagte man uns, dass eine Neulieferung "frühestens zu Beginn nächsten Jahres" erwartet wird.

  11. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: sYn 21.12.06 - 16:14

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Weil man nur einen oder zwei Gutscheine pro Person
    > kaufen darf. Zumindest die Zeitangabe "5 Minuten
    > vorher" darf also angezwifelt werden.

    Nein, nicht einmal das. Vielleicht waren es sogar weniger als die genannten 10 Minuten. Ich war dort mit zwei Freunden. Einem habe ich 80 Euro in die Hand gedrück, dem anderen 40 und ich selbst hatte dann noch 80 übrig. Somit habe ich 2 Gutscheine gekauft, der eine Freund 2 und der andere den letzten. Die haben sie mir hinter der Kasse in die Hand gedrückt, ich bin rein, hab das Paket mit der Konsole geholt und mit 5 Gutscheinen bezahlt.
    Wer es nicht glaubt kann es gerne ausprobieren; ich war alleine in den wenigen Minuten, die ich im MM zugebracht habe, nicht der einzige der das so gemacht hat. Einer ist sogar direkt mit einem Produkt zur Kasse, hat gesagt er hätte gerne 2 Gutscheine und würde die gleich sofort wieder einlösen. Das ging problemlos (wenn man vom genervten Gesicht der Dame an der Kasse einmal absieht ;-) )

  12. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: ME_Fire 21.12.06 - 16:23

    sYn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Geht nicht? Geht doch!
    >
    > Media Markt verkauft gerade 50Euro-Warengutscheine
    > für 40 Euro. Da sie davon nur 2 pro Person
    > abgeben, nimmt man sich 2 Freunde/Bekannte mit und
    > kauft 5 Gutscheine. Die kosten einen dann 200 Euro
    > und man bekommt dafür Ware im Wert von 250 Euro,
    > was genau dem Preis der/des(?!) Wii entspricht.
    > Wer noch Wii Play etc. dazu will, kann zusammen
    > mit mehr Bekannten noch mehr Gutscheine kaufen
    > oder alternativ sich an einer anderen Kasse
    > anstellen und weitere Gutscheine kaufen.
    > Abgegeben werden 2 Gutscheine pro Person, einlösen
    > kann man aber beliebig viele. In einem anderen
    > Forum wird berichtet, wie eine Spiegelreflexkamera
    > für regulär 3000 Euro mit Hilfe von 60 Gutscheinen
    > für unschlagbare 2400 Euro gekauft wurde.
    >
    > Den ermäßigten Preis für die Gutscheine gibt es
    > noch bis 23.12., eingelöst werden können diese 5
    > Jahre lang.
    >
    > Jetzt muss man nur noch eine MediaMarkt-Filiale
    > mit Wii auf Lager finden. In meinem Fall war das
    > der MM in Karlsruhe/Ettlinger Tor. Da gab es die
    > Dinger noch in Massen. :)

    Gibts die Gutscheine in jedem MediaMarkt? Da müsste ich auch gleich mal noch zuschlagen. Die kann man schliesslich für alles mögliche brauchen.
    Konkret würde mich interessieren ob es die in Singen gibt

  13. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: jojojij2 21.12.06 - 16:24

    sYn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jojojij2 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > sorry, aber ich kauf dir die Story irgendwie
    > nicht
    > ab.
    >
    > So ist es aber. Ich war gerade eben noch einmal
    > dort, weil ein Freund von mir das selbe machen
    > wollte. Nur leider waren keine Wiis mehr da. Er
    > hat sich jetzt die 5 Gutscheine gekauft und eine
    > Wii vorbestellt, die leider erst "frühestens" zu
    > Beginn des neuen Jahres eintreffen soll.
    > Als wir an der Kasse standen, hat vor uns eine
    > Frau einen DVD Recorder und noch irgendwas anderes
    > im Gesamtwert von knapp 500 Euro ausschließlich
    > mit der entsprechenden Anzahl Gutscheine gekauft.
    > Auf www.dslr-forum.de haben auch einige gepostet,
    > die die Gutschein-Aktion ausgenutzt haben; unter
    > anderem die Sache mit der Spiegelreflexkamera, die
    > so anstatt für 3000 Euro für 2400 gekauft wurde.
    >
    >

    ´
    hab dazu ein wennig gegoogelt, das scheint echt zu klappen.. naja ist mir jetzt trozdem den ganzen stress nicht wert... meine wii hab ich ja schon länger und bis zum mediamarkt hab ichs relativ weit.

  14. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: sYn 21.12.06 - 16:26

    ME_Fire schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Gibts die Gutscheine in jedem MediaMarkt?

    Kurze Antwort: Ja.


  15. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: ME_Fire 21.12.06 - 16:35

    sYn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ME_Fire schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Gibts die Gutscheine in jedem MediaMarkt?
    >
    > Kurze Antwort: Ja.
    >

    Cool, dann muss ich gleich mal meine Freundin ins Auto laden und in den Mediamarkt fahren :-)

    20% Rabatt auf alles kann man ja immer brauchen. Und da ich in der Schweiz lebe, krieg ich an der Grenze gleich nochmals 16% oder 19% Rabatt

  16. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: Bibabuzzelmann 21.12.06 - 20:14

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Bibabuzzelmann schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber warum soll das nicht funktionieren ?
    >
    > Weil man nur einen oder zwei Gutscheine pro Person

    Kaufen darf! Aber da hat keiner was davon gesagt, wieviel eine einzelne Person wieder einlösen darf, also ich weiss von nix ^^




    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.12.06 20:15 durch Bibabuzzelmann.

  17. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: Björn 21.12.06 - 21:36

    Kann ich bestätigen. Ich habe heute bei MM in Berlin Spandau eine Wii mit Play für insgesamt 6 Gutscheinkarten geholt....die ich mir habe kaufen lassen. (Ca eine Stunde vorher.) Das Bezahlen war problemlos möglich, nur es gab Stress, als ich mir beim Bezahlvorgang überlegt habe noch einen Gutschein dazuzukaufen, damit ich mir noch Zelda holen kann oder Mario, wenns rauskommt. Naja die Kassiererin sagte es geht nicht, weil ich schon 6 gekauft habe. Dann sagte ich, dass ich die 6 geschenkt bekommen hatte und nun einen für mich kaufen wolle. Sie ruft den Geschäftsführer an, und schwupps hab ich den Gutschein "ausnahmsweise". Voll geile Geschichte, wie ich finde.

  18. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: Mister 22.12.06 - 08:10

    Wie sieht es denn aus, wenn ich 2 Gutscheine habe, und mir was für 60 euro kaufe, gibt es dann schon das geld zurück?



    sYn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Geht nicht? Geht doch!
    >
    > Media Markt verkauft gerade 50Euro-Warengutscheine
    > für 40 Euro. Da sie davon nur 2 pro Person
    > abgeben, nimmt man sich 2 Freunde/Bekannte mit und
    > kauft 5 Gutscheine. Die kosten einen dann 200 Euro
    > und man bekommt dafür Ware im Wert von 250 Euro,
    > was genau dem Preis der/des(?!) Wii entspricht.
    > Wer noch Wii Play etc. dazu will, kann zusammen
    > mit mehr Bekannten noch mehr Gutscheine kaufen
    > oder alternativ sich an einer anderen Kasse
    > anstellen und weitere Gutscheine kaufen.
    > Abgegeben werden 2 Gutscheine pro Person, einlösen
    > kann man aber beliebig viele. In einem anderen
    > Forum wird berichtet, wie eine Spiegelreflexkamera
    > für regulär 3000 Euro mit Hilfe von 60 Gutscheinen
    > für unschlagbare 2400 Euro gekauft wurde.
    >
    > Den ermäßigten Preis für die Gutscheine gibt es
    > noch bis 23.12., eingelöst werden können diese 5
    > Jahre lang.
    >
    > Jetzt muss man nur noch eine MediaMarkt-Filiale
    > mit Wii auf Lager finden. In meinem Fall war das
    > der MM in Karlsruhe/Ettlinger Tor. Da gab es die
    > Dinger noch in Massen. :)


  19. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: sYn 24.12.06 - 15:24

    Mister schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie sieht es denn aus, wenn ich 2 Gutscheine habe,
    > und mir was für 60 euro kaufe, gibt es dann schon
    > das geld zurück?

    Nein. Die Gutscheine muss man sich wie Prepaid-Karten vorstellen. Sie werden mit 50 Euro aufgeladen, und wenn du etwas billigeres damit kaufst, wird der entsprechende Betrag einfach abgebucht, so lange bis die Karte leer ist.

  20. Re: Tipp: Wii für 200 Euro

    Autor: f 23.06.07 - 09:29

    sYn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mister schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie sieht es denn aus, wenn ich 2 Gutscheine
    > habe,
    > und mir was für 60 euro kaufe, gibt es
    > dann schon
    > das geld zurück?
    >
    > Nein. Die Gutscheine muss man sich wie
    > Prepaid-Karten vorstellen. Sie werden mit 50 Euro
    > aufgeladen, und wenn du etwas billigeres damit
    > kaufst, wird der entsprechende Betrag einfach
    > abgebucht, so lange bis die Karte leer ist.
    >
    >

    arschloch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. Corona-Krise Palantir könnte Pandemie-Daten in Europa auswerten
  2. PEPP-PT Neuer Standard für Corona-Warnungen vorgestellt
  3. Coronavirus Covid-19-App der Telekom prüft Zertifikate nicht

Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen

Lkw-Steuerung: Der ferngesteuerte Lastwagen
Lkw-Steuerung
Der ferngesteuerte Lastwagen

Noch steuern den automatisierten Lastwagen T-Pod Entwickler, die Lkw-Fahren gelernt haben. Jetzt wird erstmals der umgekehrte Fall getestet - um das System kommerziell zu machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. R2 von Nuro Autonomer Lieferwagen darf ohne Windschutzscheibe fahren
  2. DLR Testfeld für autonomes Fahren analysiert den Autoverkehr
  3. Snapdragon Ride Qualcomm entwickelt Plattform für autonomes Fahren